Die Schuhmarke Paolo Conte stellte ein einzigartiges Modell von Transformatoren vor
16.03.2012 3856

Die Schuhmarke Paolo Conte stellte ein einzigartiges Modell von Transformatoren vor

Designer der Marke Paolo Conte haben für die Fans der Marke eine angenehme Überraschung in der neuen Kollektion von Damenschuhen und Accessoires für die Saison Frühjahr-Sommer 2012 vorbereitet.

In der neuen Kollektion von Schuhen und Accessoires finden Sie Orange-, Grün-, Rot-, Blau- und Gelbtöne. Pastellfarben wie Hellbeige, Hellgrau und Hellrosa verlieren jedoch nicht ihre Relevanz. Besonders beliebt sind Schuhe mit kontrastierenden Kombinationen in einem Modell, z. B. Schwarz, Grau und Hellgelb.

Mit Blumen geschmückte Modelle verlieren nicht an Popularität. Sie sehen sehr weiblich aus und eignen sich für romantische Personen. Und das Bild der tödlichen Frau wird durch die trendigen Hornmodelle ideal hervorgehoben. Der Absatz der klassischen Schuhe dieser Kollektion imitiert das Horn eines Tieres.

Die neue Kollektion von Paolo Conte präsentiert einzigartige Transformatormodelle. Einzelne Teile solcher Schuhe können dank des abnehmbaren Teils modifiziert werden, und der schwarze Absatz kann leicht gelb werden. Jetzt können Sie direkt vom Büro zu einem Modeevent gehen. Der eigentliche Trend der Saison sind Lackschuhe. Scharlachrote, smaragdgrüne, helle Pfirsichmodelle in einer Vielzahl von Formen - sie sehen hell und luxuriös aus, schreibt riamoda.ru.

Paolo Conte ist eine Unternehmensgruppe, die modische Damen- und Herrenschuhe und -accessoires in Russland und den Nachbarländern unter den Marken Paolo Conte und P.Cont über vier Vertriebskanäle herstellt und verkauft: ein Franchise-Netzwerk von Monobrand-Schuhgeschäften, eine eigene Einzelhandelskette von Unternehmensgeschäften, Großhandelsleitung und ein Netzwerk von Discountern. Das Unternehmen nimmt einen der führenden Plätze unter den russischen Unternehmen ein, die Modellschuhe herstellen und verkaufen. Paolo Conte hat drei Repräsentanzen in Russland, China und Italien mit mehr als 500 Mitarbeitern und nimmt einen der führenden Plätze im russischen Schuheinzelhandel ein. Die Markengeschäfte Paolo Conte und P.Cont sind in 62 Städten Russlands vertreten, und ihre Gesamtzahl erreichte Anfang 2012 100 Geschäfte.
Die Designer der Marke Paolo Conte haben eine angenehme Überraschung für die Fans der Marke in einer neuen Kollektion von Damenschuhen und Accessoires für die Frühjahr-Sommer-Saison vorbereitet ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli steigerte den Umsatz im ersten Quartal um 16,5 %

Während LVMH kürzlich einen Umsatzrückgang von 2024 % für das erste Quartal 2 aufgrund der allgemeinen Stagnation auf dem Luxusmarkt meldete, hat sich das italienische Modehaus Brunello Cucinelli diesem Trend widersetzt. IN…
18.04.2024 257

Lamoda bringt seine eigene Bekleidungs- und Schuhmarke auf den Markt

Der russische Online-Händler Lamoda präsentierte die erste Kollektion seiner eigenen Damenbekleidungsmarke NUME. Exklusiv auf der Online-Plattform Lamoda werden unter der Marke NUME rund 90 Artikel für die Damengarderobe angeboten –…
18.04.2024 300

Schuh- und Bekleidungsmarken haben zum 20-jährigen Jubiläum der ST-JAMES-Boutique Sonderkollektionen herausgebracht

Die Multimarken-Boutique ST-JAMES, die von einem großen Player auf dem russischen Modemarkt, der Firma Jamilco, geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Mehrere in der Boutique vertretene Schuh- und Bekleidungsmarken haben spezielle…
18.04.2024 305

Balenciaga hat eine neue Version übergroßer 10XL-Sneaker herausgebracht

Das Modehaus Balenciaga stellte den 10XL-Sneaker bereits im Dezember während seiner Modenschau im Herbst 2024 in Los Angeles vor. Zum Zeitpunkt der Show waren die ersten beiden Farbschemata des neuen Modells vorbestellbar, was bewusst überraschte...
17.04.2024 391

Bape und Adidas enthüllen neue Skateschuh-Silhouette

Bape und Adidas arbeiten seit über 20 Jahren zusammen und stellen zum ersten Mal eine völlig neue gemeinsame Sneaker-Silhouette vor. Adidas N Bape wurde im Geiste der Skate-Kultur der frühen 00er Jahre geschaffen und weist einige Ähnlichkeiten mit dem Adidas Campus XNUMXer-Modell auf,…
17.04.2024 1571
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang