Rieker
Obuv Rossii eröffnete das erste Westfalika-Geschäft in St. Petersburg
19.05.2011 2325

Obuv Rossii eröffnete das erste Westfalika-Geschäft in St. Petersburg

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii eröffnete das erste Westfalika-Geschäft in St. Petersburg. Die Gewerbefläche des neuen Geschäfts beträgt über 100 qm. Insgesamt plant das Unternehmen, bis zur Herbst-Winter-Saison 2012 15 neue Einzelhandelsgeschäfte in St. Petersburg zu eröffnen und 100 Millionen Rubel zu investieren.

In den nächsten 3-5-Jahren entwickelt sich auf dem Schuhmarkt eine günstige Situation für die Entwicklung von Schuhketten. Experten zufolge wird der Markt jährlich um 10-12% wachsen. Darüber hinaus ist der Schuhmarkt schlecht konsolidiert und schlecht gesättigt, was laut der Unternehmensgruppe Obuv Rossii große Chancen für die Erschließung neuer Regionen und den Ausbau von Einzelhandelsketten bietet.

St. Petersburg und das Leningrader Gebiet sind eine der vorrangigen Regionen des Bürgerlichen Gesetzbuchs, in denen Obuv Rossii seine Präsenz in 2011-2014 ausbauen will. In diesem Jahr hat Russlands Schuhe bereits neue Regionen wie die Republik Tatarstan, die Udmurtische Republik und die Region Kurgan betreten. Bis Mitte Mai eröffnete das Unternehmen mehr als 15-Märkte unter der Marke Westfalika. Insgesamt wird in 2011 das Vertriebsnetz von Shoe of Russia in den 50-Filialen erweitert. 

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii eröffnete das erste Westfalika-Geschäft in St. Petersburg. Die Gewerbefläche des neuen Geschäfts beträgt über 100 qm. Insgesamt für die Herbst-Winter-Saison 2012 ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda eröffnete ein Einkaufsviertel am Strand von Sotschi

Im Rahmen der Sommer-Werbekampagne Lamoda mit dem Slogan "Sommer ist gut für dich" hat ein auf den Verkauf von Modeartikeln spezialisierter Online-Händler in Sotschi am Strand von VinoGrad ein Erholungsgebiet eröffnet und ...
28.07.2021 104

Crocs meldet Rekordumsatzwachstum

Die amerikanische Schuhmarke Crocs verzeichnete im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz, er belief sich auf 640,8 Mio. $. Zuwächse sind in allen Regionen der globalen Markenpräsenz zu verzeichnen, schreibt ...
28.07.2021 113

Westfalika wird das Online-Showcase von Wildberries nutzen

Im Juli startete die Marke Westfalika für Schuhe, Bekleidung und Accessoires den Verkauf von Wildberries nach dem Marktplatzmodell, dh zu den Bedingungen des Verkaufs von Waren aus den Lagern des Verkäufers. Im ersten Arbeitsmonat hat der Besitzer des Westfalika OR ...
27.07.2021 105

Vetements bot an, Teddybären-Füße für 2000 Dollar anzuziehen

Dem Trend zum entspannten Style folgend diktiert die Modemarke Vetements wieder eigene Regeln. Gegründet von Demna Gvasalia, überrascht die Marke immer noch. Heute macht er flauschige Slipper in Form von populärer Mode ...
27.07.2021 179

Dr. Martens hat eine Zusammenarbeit mit JJJJound . veröffentlicht

In Zusammenarbeit zwischen der britischen Schuhmarke Dr. Martens und dem in Montreal ansässigen Modedesigner Justin Saunders wurden zwei klassische Martens Archie II Derby-Modelle veröffentlicht, die alle ikonischen Details der Dr. Martens-Schuhe aufweisen. ABER…
27.07.2021 179
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang