Rieker
Shoes of Russia wird 12 Stores in Fernost eröffnen
29.07.2011 2710

Shoes of Russia wird 12 Stores in Fernost eröffnen

Obuv Rossii, der in Sibirien, im Ural und in den zentralen Regionen Russlands Schuhgeschäftsketten für Westfalika und Fußgänger entwickelt, plant, bis Ende 2012 12 Geschäfte in Wladiwostok und Chabarowsk zu eröffnen. Berichtet von RIA Novosti

Das Unternehmen eröffnete Ende Juli seinen ersten Westfalika-Laden in Wladiwostok. Die Verkaufsfläche beträgt 77 m² (Handel - 54 m²).

Der Schuh Russlands plant, in naher Zukunft in das Chabarowsker Territorium zu reisen. Bis zum Ende des 2012-Jahres wird das Unternehmen 12-Geschäfte im Fernen Osten eröffnen, davon sieben in Wladiwostok und fünf in Chabarowsk. Die Investitionen in den Ausbau des Netzwerks in der Region werden sich auf 60 Millionen Rubel belaufen.

Das Unternehmen stellt fest, dass der Ferne Osten vom Standpunkt der Entwicklung des Schuhhandels aus attraktiv ist, da es praktisch keine Spezialisierung auf Schuhketten gibt und Monomarkenketten nur schwach vertreten sind.

Die Gebiete Primorsky und Khabarovsk sind in Bezug auf die Anzahl der Schuhketten in den Regionen des Fernen Ostens am gesättigtsten. Die Region Primorsky ist führend in der Anzahl der Filialisten für 100-Tausend Einwohner. In den letzten Jahren ist der Anteil lokaler Netzwerke in der Region zurückgegangen, während der Ausbau der föderalen und globalen Akteure auf dem Schuhmarkt zunimmt.

Obuv Rossii hat in diesem Jahr bereits mehr als 25 Westfalika-Märkte eröffnet und neue Regionen wie St. Petersburg, Kasan, Ischewsk und Kurgan erschlossen. Insgesamt ist für das 2011-Jahr die Eröffnung von 50-Stores geplant. Zu Beginn von 2015 wird die firmeneigene Filialkette über 450-Filialen verfügen.

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii ist ein föderaler Schuheinzelhandelsunternehmen, einer der zehn größten Schuheinzelhändler in Russland. Es entwickelt zwei Ketten - Westfalica (Monobrand, Mittelpreissegment) und Pedestrian (Economy-Kette) sowie die Marke der preiswerten Jugendschuhe Emilia Estra. Heute sind 140 Filialen des Unternehmens in 46 Städten in ganz Russland tätig. Der Nettoerlös von Obuv Rossii belief sich 2010 auf 1,6 Milliarden Rubel. Ende 2010 konnte das Unternehmen seinen Nettogewinn gegenüber 10 um 2009% steigern - auf 100 Millionen Rubel.

Das Unternehmen Obuv Rossii, das die Schuhgeschäftsketten Westfalika und Fußgänger in Sibirien, im Ural und in den zentralen Regionen Russlands entwickelt, plant, bis Ende 2012 12 Geschäfte zu eröffnen ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

COVID-19-Ausbruch in Vietnam könnte Schuhexporte beeinträchtigen

Strenge Isolationsmaßnahmen zur Eindämmung des COVID-19-Ausbruchs in Vietnam drohen in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 zu einem Rückgang der Schuhexporte zu führen. Unternehmen wie Nike sehen sich bereits mit Unterbrechungen der Lieferkette konfrontiert, schreibt ...
04.08.2021 97

Zalando baut seine Aktivitäten in Osteuropa weiter aus

Deutschlands größte Online-Plattform für den Verkauf von Schuhen, Bekleidung und Modeaccessoires Zalando expandiert weiter in osteuropäische Märkte. Nachdem das Unternehmen Anfang des Jahres die Märkte Litauen, Slowakei und Slowenien erschlossen hat, ...
04.08.2021 86

Crocs kooperiert mit der chinesischen Marke Sankuanz

Crocs hat mit der chinesischen Modemarke Sankuanz, die regelmäßig auf den Fashion Weeks vertreten ist, zusammengearbeitet, um eine Kollektion von drei einzigartigen Stücken auf den Markt zu bringen. Es wurde im Konzept von Shoes for Shoes von ...
04.08.2021 91

Im ersten Halbjahr 2021 stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel um 69 %

Laut Analysten der Russian Standard Bank, die die Kaufaktivitäten für Karten aller Banken in ihrem Acquiring-Netzwerk analysiert haben, stieg die Zahl der Käufe im traditionellen Einzelhandel bis Ende des ersten Halbjahres 2021 um ...
03.08.2021 325

Ara Shoes ändert das Image und wählt den Sport

Die deutsche Komfortschuhmarke Ara Shoes hat im vergangenen Jahr mit einer neuen Linie sportlicher Schuhe eine bahnbrechende Designwende vollzogen. Die neue Energystep-Linie zeichnet sich durch leuchtende Farben aus, sie konzentriert sich auf mehr ...
03.08.2021 371
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang