Rieker
Erfahrungsaustausch
22.06.2012 2439

Erfahrungsaustausch

Der Vertreter von TM "Top-top" besuchte das Büro des Ural-Großhändlers - der Firma "Mila" - Schuhgroßhandel. "

Ziel des dreitägigen Besuchs von Vitaly Krivenkov, Leiter der Verkaufsabteilung von ObuvProm (Syzran), war der Erfahrungsaustausch mit Mila - Automatisierung von Geschäftsprozessen, Organisation und Ergebnissen von Werbekampagnen, Managementstrategien und Feinabstimmung der Unternehmensstruktur, Steigerung der Effizienz der Mitarbeiterproduktivität und DR.

Darüber hinaus führte Mila einen Vertreter von Top-Top TM durch die Lager, stellte ihre Geschäftsprozesse vor und demonstrierte die Ergebnisse der Einführung moderner Informationstechnologien.

„Die Eindrücke vom Treffen sind nur positiv. "Mila" - Großhandel Schuhe "ist bereit, alle seine Entwicklungen zu teilen und anderen davon zu erzählen. Ich möchte eine so positive Erfahrung machen und ähnliche Prozesse zu Hause implementieren, zumal wir das Ergebnis bereits am Beispiel der anderen Partner von Mila sehen können - sagte Vitaly Krivenkov, Leiter der Vertriebsabteilung von ObuvProm.

„Wir hoffen, dass nach dem Treffen mit einer neuen Initiativperson wesentliche Änderungen eintreten werden. Dies betrifft zunächst die Einrichtung eines Informationsaustauschs, die Arbeit in einer einzigen Informationsumgebung und die Automatisierung aller formalen Prozesse. ObuvProm hat bereits begonnen, in diese Richtung zu arbeiten. Daher haben unsere Partner Software basierend auf 1C8 installiert und erfolgreich in den Workflow implementiert. Jetzt müssen diese Möglichkeiten entwickelt werden. Wir hoffen, dass es in naher Zukunft eine aktualisierte Website für Top-Top TM geben wird. Die Umsetzung dieser Pläne dürfte natürlich zu einer Umsatzsteigerung des Top-Top-Kinderschuhgroßhandels im Ural führen ", kommentierte der Manager von Mila - Großhandel für Schuhe" Alexander Borodin.

Beachten Sie, dass nach den Ergebnissen der Marktforschung, die im August 2011 auf Initiative von Mila durchgeführt wurde, Top-Top eine vielversprechende Marke ist, deren Umsatz überdurchschnittlich beliebt ist. Daher ist eine Stärkung der Position der Marke im Ural erforderlich.

Der Vertreter von TM "Top-top" besuchte das Büro des Ural-Großhändlers - der Firma "Mila" - Schuhgroßhandel. " Der Zweck des dreitägigen Besuchs des Leiters der Verkaufsabteilung der Firma ObuvProm (Syzran) Vitaly ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

M&G Italia wird eine Testcharge von Schuhrohlingen in Fabriken in Dagestan platzieren

Der italienische Schuhhersteller M&G Italia und das Ministerium für Industrie und Handel von Dagestan haben vereinbart, eine Testcharge zur Herstellung von Zuschnitten für italienische Schuhe in Fabriken in der Republik Dagestan zu platzieren, - schreibt TASS unter Berufung auf den Pressedienst ...
02.12.2021 134

Detsky Mir platziert 1,5 Millionen Bestellungen am Black Friday

Vom 22. bis 28. November fand im Detsky Mir Online-Shop der Black Friday statt. Es war auch möglich, eine Bestellung über die mobile Einzelhandelsanwendung aufzugeben. Als Ergebnis der Aktion wurden mehr als 1,5 Millionen Bestellungen über insgesamt 3 Milliarden ...
02.12.2021 105

Die fünfte adidas x IVY PARK-Kollaboration veröffentlicht

Die neue leuchtende Kollektion von adidas und der Marke der amerikanischen Sängerin und Schauspielerin Beyoncé IVY PARK wird am 9. Dezember veröffentlicht und umfasst neben Kleidungsstücken - eine Patchwork-Daunenjacke, Overalls und Strampler, Strickhosen und Kunstlederröcke - drei . ..
02.12.2021 119

Public Consumer Initiative testete Sportmarkenschuhe für die Kennzeichnung

Die öffentliche Organisation "Public Consumer Initiative" (OPI) führte einen Testkauf von Schuhen bekannter Sportmarken in russischen Online-Shops durch, um die Produkte auf Einhaltung der technischen ...
01.12.2021 362

St.Friday Socks hat eine Weihnachtskollektion veröffentlicht

Die festliche Kollektion der St. Petersburger Marke von Designersocken St.Friday Socks wurde mit "Tiger-Wortspielen" und Pinguinen mit Brille verziert.
01.12.2021 156
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang