Soho
neue Lösungen
04.07.2012 2026

neue Lösungen

Im Werk Egorievsk Obuv wurde ein neues Schuhspeichersystem eingeführt

Der Inspektor kam zu "Kotofey". So können wir das neue Adressspeichersystem sicher aufrufen, das kürzlich im Lager des Werks Egorievsk Obuv eingeführt wurde und eine vollständige Bestandsaufnahme der Produktrückstände ermöglichte.

Bisher war es aufgrund des Mangels an strukturierten Lagerflächen fast unmöglich, diesen Vorgang durchzuführen. Infolgedessen wurden illiquide Positionen und Nichtwachstum identifiziert. Dank der vor einem Jahr begonnenen IT-Transformationen werden diese Produkte heute den Käufern von Kinderschuhen in großen Mengen in den Abschnitten "Neueinstufung" und "Sonderangebote" auf der TM-Website "Kotofey" angeboten. Der Abschlag befreit die Lagerräume von nicht wachstumsstarken und illiquiden Vermögenswerten und bringt erhebliche Beträge zum Umsatz des Herstellers zurück. Einzelhandelsgeschäftsinhaber erhalten wiederum die Möglichkeit, Waren zu reduzierten Preisen zu kaufen.

„Dieser Schritt des Managements von„ Yegoryevsk Obuv “ist revolutionär, da die Fabrik früher selten durch Abschläge gegen illiquide Vermögenswerte gekämpft hat. Wir hoffen, dass mit der Einführung einer gezielten Lagerung im Lager die Aktivitäten in diese Richtung täglich systematisch werden und nur hochliquide Waren auf den Markt gebracht werden. In Bezug auf Nichtwachstum führt der Verkauf von Schuhen durch ein Paar zu höheren Kosten und verlängert den Verkaufszeitraum um Jahre. Anstatt "jeweils ein Paar" zu handeln, wäre es effizienter, das Nichtwachstum in vollwertige, sortierte Kartons zu packen, ihnen Barcodes zuzuweisen, einen Marktpreis festzulegen und sie im Abschnitt "Specials" zu veröffentlichen. Ein solcher Ansatz wird dazu beitragen, das Nichtwachstum in Rekordzeit zu beseitigen, da Händler mit einer Mindestversandrate von einer Schachtel ein zusätzlicher Vertriebskanal für Produkte werden können “, sagte Alexander Borodin, Manager von Mila - Großhandel für Schuhe.

In der Fabrik in Yegoryevsk Obuv wurde ein neues Schuhspeichersystem eingeführt, und Kotofey hat den Inspektor besucht. So können Sie das neue Adressspeichersystem, das vor kurzem auf den Markt gebracht wurde, sicher anrufen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

JamilCo erweitert sein Portfolio um drei türkische Marken

JamilCo, einer der größten russischen Distributoren im Modesegment, dessen Portfolio Marken wie Timberland, New Balance, DKNY, Escada und andere umfasst, wird drei neue türkische Marken auf dem russischen Markt einführen –…
05.10.2022 275

New Balance und Aimé Leon Dore bringen den 650R in neuen Farbvarianten auf den Markt

Die legendäre Zusammenarbeit von New Balance mit der jungen New Yorker Streetwear-Herrenmodemarke Aimé Leon Dore geht weiter. Marken haben sich entschieden, die klassische Silhouette des 650R-Sneakers in neuen Farbvarianten herauszubringen.
04.10.2022 248

Spitzer Zeh und Schnürung – in Givenchy Schuhen und Stiefeln Frühjahr-Sommer 2023

Spitze Zehe, High Heels und „Korsett“-Schnürung an Schuhen und…
04.10.2022 267

Die italienische Ledermesse Lineapelle verzeichnete einen Besucherzuwachs

Die 100. internationale Messe für Leder, Accessoires und Schuhbestandteile, Lederwaren, Bekleidung und Möbel Lineapelle, die vom 20. bis 22. September in Mailand in Zusammenarbeit mit den Mailänder Modemessen – Micam, Mipel, TheOneMilano, Simac Tanning…
03.10.2022 281

Ausstellung von Schuhkomponenten, Materialien und Technologien AYSAF findet im November in Istanbul statt

Die Organisatoren der türkischen Ausstellung für Schuhmaterialien, -komponenten, -leder und -technologie AYSAF, die vom 16. bis 19. November in Istanbul stattfindet, erwarten einen Besucher- und Ausstellerzuwachs von 20 % und 15 % im Vergleich zur vorherigen Messe…
03.10.2022 317
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang