Soho
New Re: Store-Nische
10.05.2012 2058

New Re: Store-Nische

Re: Store wird Nike in Russland verkaufen

Die Re: Store Retail Group, die Monomarkennetzwerke von re: Store (Apple), Nokia, Samsung, Sony Center und Lego entwickelt, wird sich an einer neuen Einzelhandelsrichtung versuchen. Als es der Zeitung Vedomosti bekannt wurde, erhielt das Unternehmen das Recht, Franchise-Läden für Nike-Sportbekleidung und -Schuhe zu eröffnen.

Laut Tikhon Smykov, CEO der re: Store Retail Group, befindet sich der Vertrag derzeit in der Endphase der Unterzeichnung. Der Start des ersten Nike-Stores ist für Sommer 2012 geplant. Bis Ende dieses Jahres sollen 3-4 Filialen eröffnet werden.

Innerhalb von drei Jahren erwartet der neue Partner Nike den Aufbau eines Netzwerks von 15 Markengeschäften mit einer Verkaufsfläche von rund 300 Quadratmetern. „Die von Nike-Partnern eröffneten Geschäfte haben ein einheitliches Format. Wir hoffen jedoch, dass sich unser Design durch die Qualität des Designs und die hohe Qualifikation der Verkäufer auszeichnet “, kommentiert Smykov.

Zum 30. April 2012 verwaltet die re: Store Retail Group mehr als 60 re: Store Apple Premium Reseller-Filialen in Russland, 25 in Europa sowie etwa 60 Filialen anderer Marken. Der Umsatz des Unternehmens belief sich im Geschäftsjahr 2011 auf 393 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 60% gegenüber dem Vorjahr, schreibt malls.ru.

Re: Store wird von Nike in Russland verkauft. Die re: Store Retail Group, die Monomarkennetzwerke von re: Store (Apple), Nokia, Samsung, Sony Center und Lego entwickelt, wird sich in eine neue Richtung versuchen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Istanbul ist Gastgeber der 67. Aymod International Footwear Fair

Die weltweit zweitgrößte internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires Aymod findet vom 28. September bis 1. Oktober 2022 in Istanbul statt. 67 Unternehmen nehmen an der 428. Sitzung der Aymod teil. Rund 7000 haben sich bereits zur Messe angemeldet…
30.09.2022 168

Wildberries zahlt Unternehmern einen Bonus für das Auftragswachstum

Der russische Online-Händler Wildberries führt ein Preisdämpfungsprogramm durch, bei dem Unternehmer, die ihre Produkte auf der Online-Plattform anbieten und Rabatte auf ihre Produkte gewähren, finanzielle Unterstützung erhalten…
29.09.2022 261

Bis Ende des Jahres werden mehr als 300 m² m von Lagern

Laut Nikoliers wurde in St. Petersburg seit Anfang des Jahres eine Bauleistung von 146 qm fertiggestellt. m Lager. Entgegen den Erwartungen setzen Entwickler weiterhin Projekte um und starten den Bau von zuvor angekündigten Komplexen. Durch…
29.09.2022 251

Mexiko steigert Schuhexporte inmitten des Handelskriegs zwischen den USA und China

Nach den Ergebnissen des Jahres kann das Wachstum der Schuhexporte in Mexiko mehr als 50 % betragen und bis Ende 2002 das Volumen von 32 Millionen auf 35 Millionen Paar erreichen. Diese Prognose wurde vom Präsidenten der Kammer der Schuhindustrie von Guanajuato (CICEG) Alfredo abgegeben ...
29.09.2022 849

Dior präsentierte auf der Paris Fashion Week "hohe" Riemchensandalen

Blumendruck und eine endlose Anzahl von Schienbeinriemen sind der neue Stil von Dior-Schuhen, der in der Frühjahr-Sommer-Kollektion 2023 der Marke auf der Paris Fashion Week präsentiert wird. Riemchensandalen kommen mit feinmaschigen Kniestrümpfen in Schwarz und…
28.09.2022 401
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang