Rieker
Nike hat die Hyperfuse-Technologie eingeführt
16.07.2011 2981

Nike hat die Hyperfuse-Technologie eingeführt

In diesem Herbst wird Nike einige der besten Hyperfuse-Sneaker vorstellen. Dies sind Air Max und Air Force. Vielleicht tauchen kurz vor dem Herbst andere Sneaker im Fuse-Stil auf, berichtet die Streetstyle-Website. Mit dieser Technologie können Sie einen atmungsaktiven und leichten Schuh mit nur einer Naht in der Herstellung herstellen. Die monolithische Form des Schuhoberteils entsteht unter hohem Druck und hoher Temperatur aus mehreren Lagen Stoff und Fasermaterial. 

Nike-Designer verwendeten die Hyperfuse-Technologie erstmals 2010 in Basketballschuhen. Nike bemerkte die Abnutzung des Schuhs auf den Asphaltbasketballplätzen in Peking und stand vor einer entmutigenden Aufgabe. Der Nike Hyperfuse Basketballschuh ist ein atmungsaktiver, stabiler und langlebiger Basketballschuh mit innovativer Technologie. Die Technologie verbreitete sich bald auf andere Sportgeräte, da die Nachfrage nach leichten und atmungsaktiven Laufschuhen zunahm.

Die Hyperfuse-Technologie schafft ein haltbareres Material mit drei Schichten: eine für Stabilität, eine für Atmungsaktivität und eine für Festigkeit. Alle drei Schichten werden durch Erhitzen unter Druck legiert, wodurch Ergebnisse erzielt werden können, die mit der herkömmlichen Methode nicht möglich sind. Die Vorteile der Technologie sind geringes Gewicht, Atmungsaktivität und weniger Nähte. Die größte Überraschung für die Schöpfer war das Aufkommen neuer Farbkombinationen beim Überlagern von Ebenen.

Mit Hilfe von Hyperfuse gelang den Designern ein Durchbruch im Bereich Farblösungen und Dekorationselemente. Durchscheinende Schichten ergeben, wenn sie übereinander liegen, unerwartete Farbkombinationen. Die Nike Sportswear Autumn 2011-Kollektion nutzt all diese Vorteile - Neongrün, Rot und Blau, ergänzt durch Grautöne und Silbertöne sowie das Flackern reflektierender Details.

In diesem Herbst wird Nike einige der besten Hyperfuse-Sneaker vorstellen.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Detsky Mir erweitert seine Präsenz im Ural

In Tscheljabinsk und Jekaterinburg wurden neue Geschäfte der Kette Detsky Mir eröffnet. Der zehnte in Folge in Tscheljabinsk und der neunte in Jekaterinburg. Beide neuen Geschäfte nehmen 1000 qm ein ...
22.04.2021 44

Türkische Eksposhoes finden im Juni statt

Die türkische Ausstellung von Schuhen und Lederaccessoires Eksposhoes findet vom 2. bis 4. Juni 2021 wieder in Antalya statt und freut sich, Käufer aus ...
21.04.2021 41

Die Tod's Group hat Chiara Ferragni in den Verwaltungsrat berufen

Die Ernennung von Chiara Ferragni, einem italienischen Model und einflussreichen Modeblogger, in den Vorstand der italienischen Modegruppe Tod's war ein wichtiger Schritt der berühmten gleichnamigen Marke Mokassins sowie der schicken Roger Vivier-Schuhe, die es zu erobern galt ...
21.04.2021 51

Die Expo Riva Schuh gab die Termine der Sommerausstellungen bekannt

Die 95. Expo Riva Schuh und die 6. Gardabags, die den Frühjahrs- / Sommerkollektionen 2022 gewidmet sind, finden vom 18. bis 20. Juli, einen Monat später als ...
21.04.2021 179

Die Reseller-Websites LUXXY, der Markt und die Kommission WantHerDress haben den Zusammenschluss angekündigt

Der russische Marktplatz für den Wiederverkauf von Kleidung und Schuhen LUXXY hat eine Online-Site für den Weiterverkauf von Marktartikeln sowie den WantHerDress-Provisionsladen mit Kleiderschränken aus Sternen und ...
21.04.2021 152
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang