Rieker
Nike hat die Hyperfuse-Technologie eingeführt
16.07.2011 3255

Nike hat die Hyperfuse-Technologie eingeführt

In diesem Herbst wird Nike einige der besten Hyperfuse-Sneaker vorstellen. Dies sind Air Max und Air Force. Vielleicht tauchen kurz vor dem Herbst andere Sneaker im Fuse-Stil auf, berichtet die Streetstyle-Website. Mit dieser Technologie können Sie einen atmungsaktiven und leichten Schuh mit nur einer Naht in der Herstellung herstellen. Die monolithische Form des Schuhoberteils entsteht unter hohem Druck und hoher Temperatur aus mehreren Lagen Stoff und Fasermaterial. 

Nike-Designer verwendeten die Hyperfuse-Technologie erstmals 2010 in Basketballschuhen. Nike bemerkte die Abnutzung des Schuhs auf den Asphaltbasketballplätzen in Peking und stand vor einer entmutigenden Aufgabe. Der Nike Hyperfuse Basketballschuh ist ein atmungsaktiver, stabiler und langlebiger Basketballschuh mit innovativer Technologie. Die Technologie verbreitete sich bald auf andere Sportgeräte, da die Nachfrage nach leichten und atmungsaktiven Laufschuhen zunahm.

Die Hyperfuse-Technologie schafft ein haltbareres Material mit drei Schichten: eine für Stabilität, eine für Atmungsaktivität und eine für Festigkeit. Alle drei Schichten werden durch Erhitzen unter Druck legiert, wodurch Ergebnisse erzielt werden können, die mit der herkömmlichen Methode nicht möglich sind. Die Vorteile der Technologie sind geringes Gewicht, Atmungsaktivität und weniger Nähte. Die größte Überraschung für die Schöpfer war das Aufkommen neuer Farbkombinationen beim Überlagern von Ebenen.

Mit Hilfe von Hyperfuse gelang den Designern ein Durchbruch im Bereich Farblösungen und Dekorationselemente. Durchscheinende Schichten ergeben, wenn sie übereinander liegen, unerwartete Farbkombinationen. Die Nike Sportswear Autumn 2011-Kollektion nutzt all diese Vorteile - Neongrün, Rot und Blau, ergänzt durch Grautöne und Silbertöne sowie das Flackern reflektierender Details.

In diesem Herbst wird Nike einige der besten Hyperfuse-Sneaker vorstellen.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda eröffnete ein Einkaufsviertel am Strand von Sotschi

Im Rahmen der Sommer-Werbekampagne Lamoda mit dem Slogan "Sommer ist gut für dich" hat ein auf den Verkauf von Modeartikeln spezialisierter Online-Händler in Sotschi am Strand von VinoGrad ein Erholungsgebiet eröffnet und ...
28.07.2021 101

Crocs meldet Rekordumsatzwachstum

Die amerikanische Schuhmarke Crocs verzeichnete im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz, er belief sich auf 640,8 Mio. $. Zuwächse sind in allen Regionen der globalen Markenpräsenz zu verzeichnen, schreibt ...
28.07.2021 112

Westfalika wird das Online-Showcase von Wildberries nutzen

Im Juli startete die Marke Westfalika für Schuhe, Bekleidung und Accessoires den Verkauf von Wildberries nach dem Marktplatzmodell, dh zu den Bedingungen des Verkaufs von Waren aus den Lagern des Verkäufers. Im ersten Arbeitsmonat hat der Besitzer des Westfalika OR ...
27.07.2021 105

Vetements bot an, Teddybären-Füße für 2000 Dollar anzuziehen

Dem Trend zum entspannten Style folgend diktiert die Modemarke Vetements wieder eigene Regeln. Gegründet von Demna Gvasalia, überrascht die Marke immer noch. Heute macht er flauschige Slipper in Form von populärer Mode ...
27.07.2021 177

Dr. Martens hat eine Zusammenarbeit mit JJJJound . veröffentlicht

In Zusammenarbeit zwischen der britischen Schuhmarke Dr. Martens und dem in Montreal ansässigen Modedesigner Justin Saunders wurden zwei klassische Martens Archie II Derby-Modelle veröffentlicht, die alle ikonischen Details der Dr. Martens-Schuhe aufweisen. ABER…
27.07.2021 178
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang