Rieker
Im Süden Tadschikistans wird eine Schuhfabrik zu einem großen Nähbetrieb umgestaltet
26.07.2011 2815

Im Süden Tadschikistans wird eine Schuhfabrik zu einem großen Nähbetrieb umgestaltet

In Kulob wurde begonnen, eine ehemalige Schuhfabrik in ein modernes Nähunternehmen umzuwandeln, berichtete die Nachrichtenagentur Asia Plus.

Wie der Bürgermeister von Kulob Hamid Abdulloev der Agentur mitteilte, handelt es sich um eine Zwangsmaßnahme. Die größte Schuhfabrik des Landes, die in den letzten Jahren des Bestehens der Sowjetunion gebaut wurde, konnte seiner Meinung nach nie mit voller Kapazität verdienen.

"Während der 25-Jahre waren in Italien hergestellte Geräte, die hochmodern waren, moralisch und physisch veraltet und es war nicht möglich, die entsprechenden Bestellungen zu erhalten", sagte er und fügte hinzu, dass der Versuch, in China hergestellte Geräte im Unternehmen zu installieren, fehlgeschlagen sei.

Die Idee, die Fabrik in den Büros der Hauptstadt umzugestalten, fand volle Unterstützung. "Am Wochenende besuchte der Minister für Energie und Industrie der Republik Tadschikistan, Sherali Gul, das Unternehmen, genehmigte den Plan und beauftragte Ekut, die ersten 250-Nähmaschinen für den Aufbau der Produktionslinie zu liefern", sagte der Bürgermeister von Kulyaba wird gestartet und mindestens 400-Leute werden damit beschäftigt sein.

Laut Kh. Abdulloev wird die Näherei zunächst die Aufträge der Militär- und Sicherheitskräfte erfüllen und mit ihnen in der Fertigstellungsphase Vereinbarungen abschließen. Das Unternehmen wird kleine Aufträge auf einer Schuhproduktionslinie ausführen.

In Kulob wurde begonnen, eine ehemalige Schuhfabrik in ein modernes Nähunternehmen umzuwandeln, das ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Bangladesch verzeichnet Exportzuwächse bei Leder und Lederprodukten

Von Juli 2021 bis April 2021 beliefen sich die Exporte von Leder und Lederwaren aus Bangladesch auf 2022 Milliarden US-Dollar, was laut dem analytischen Jahrbuch von World Footwear 1,01 einem Anstieg der Exporte um 33 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Nahe…
27.05.2022 200

Pilzledertasche erschien in der Stella McCartney-Kollektion

Ein natürlicher Lederersatz, Mylo, ein innovatives Material aus Myzel, dem Wurzelsystem von Pilzen, gewinnt in der Modewelt an Popularität. Dieses Material wurde auch von dem bekannten Tierschützer und der Ökologie der Briten bemerkt ...
27.05.2022 227

Eine neue Kollaboration wurde von Dr. Martens x Supreme

Die neue Kollektion der amerikanischen Streetfashion-Marke Supreme und des britischen Schuhunternehmens Dr. Martens, am besten bekannt für seine unverwüstlichen Arbeiterstiefel, feiert wieder einmal die Martens…
27.05.2022 233

Nike verlässt Russland

Nike, ein großer amerikanischer Hersteller von Sportbekleidung und Schuhen, schränkt den Verkauf in Russland ein, berichtet Wedomosti.
26.05.2022 262

Abonnieren Sie unsere sozialen Netzwerke

Liebe Leserinnen und Leser des Shoes Reports, Kollegen und Partner, Teilnehmer der Messe Euro Shoes! Unser heutiger Informationsraum, in dem wir Neuigkeiten aus der Schuhbranche, Ausstellungen von Shoes Report, Fachartikel, nützliche und Fotoinhalte veröffentlichen, ist die Shoes-Website ...
25.05.2022 314
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang