Rieker
Im Süden Tadschikistans wird eine Schuhfabrik zu einem großen Nähbetrieb umgestaltet
26.07.2011 3028

Im Süden Tadschikistans wird eine Schuhfabrik zu einem großen Nähbetrieb umgestaltet

In Kulob wurde begonnen, eine ehemalige Schuhfabrik in ein modernes Nähunternehmen umzuwandeln, berichtete die Nachrichtenagentur Asia Plus.

Wie der Bürgermeister von Kulob Hamid Abdulloev der Agentur mitteilte, handelt es sich um eine Zwangsmaßnahme. Die größte Schuhfabrik des Landes, die in den letzten Jahren des Bestehens der Sowjetunion gebaut wurde, konnte seiner Meinung nach nie mit voller Kapazität verdienen.

"Während der 25-Jahre waren in Italien hergestellte Geräte, die hochmodern waren, moralisch und physisch veraltet und es war nicht möglich, die entsprechenden Bestellungen zu erhalten", sagte er und fügte hinzu, dass der Versuch, in China hergestellte Geräte im Unternehmen zu installieren, fehlgeschlagen sei.

Die Idee, die Fabrik in den Büros der Hauptstadt umzugestalten, fand volle Unterstützung. "Am Wochenende besuchte der Minister für Energie und Industrie der Republik Tadschikistan, Sherali Gul, das Unternehmen, genehmigte den Plan und beauftragte Ekut, die ersten 250-Nähmaschinen für den Aufbau der Produktionslinie zu liefern", sagte der Bürgermeister von Kulyaba wird gestartet und mindestens 400-Leute werden damit beschäftigt sein.

Laut Kh. Abdulloev wird die Näherei zunächst die Aufträge der Militär- und Sicherheitskräfte erfüllen und mit ihnen in der Fertigstellungsphase Vereinbarungen abschließen. Das Unternehmen wird kleine Aufträge auf einer Schuhproduktionslinie ausführen.

In Kulob wurde begonnen, eine ehemalige Schuhfabrik in ein modernes Nähunternehmen umzuwandeln, das ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 275

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 378

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 476

Kotofey wird im Jahr 40 etwa 2023 neue Geschäfte eröffnen

Die Marke für Kinderschuhe und -kleidung "Kotofey" setzt die aktive Entwicklung ihres Einzelhandelsnetzes fort und tritt in ausländische Märkte ein. Im Jahr 2022 wurden 24 neue Geschäfte unter der Marke Kotofey eröffnet, darunter die ersten Filialen in Weißrussland. Im Jahr 2023 …
25.01.2023 399

Im Jahr 2022 erschienen 13 neue Marken auf dem St. Petersburger Markt

Die Aktivität der Einzelhändler in Bezug auf die Eröffnung neuer Geschäfte in St. Petersburg im vergangenen Jahr blieb auf dem Niveau von 2021. Nach Schätzungen des Beratungsunternehmens Nikoliers haben in den Einkaufszentren der Stadt rund 150 Geschäfte eröffnet, und fast ...
24.01.2023 547
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang