Rieker
Am Kasaner Bahnhof wird eine Einkaufsgalerie eröffnet
07.07.2011 3288

Am Kasaner Bahnhof wird eine Einkaufsgalerie eröffnet

Auf dem Territorium des Kasaner Bahnhofs in Moskau wird ein kleines Einkaufszentrum eröffnet. Die Rechte zur Erstellung der Galerie wurden von einer Struktur erworben, die von Vladimir Fischer, dem ehemaligen Manager der Einzelhandelsketten Pyaterochka, Vester und Bely Veter, im Rahmen des Wettbewerbs der Russischen Eisenbahnen kontrolliert wurde, schreibt RBC Daily.

Das Unternehmen erhielt das Recht, bis 2021 ein Einkaufszentrum am Bahnhof Kasan zu betreiben. Das Unternehmen "Railway Service" wurde laut dem Unified State Register of Legal Entities im Sommer 2010 von Vladimir Frischer und Natalia Ulyanova gegründet.

Im Rahmen der Auktion wird Railway Service LLC eine neue Gesellschaft gründen, deren Mehrheitsbeteiligung (50% + 1 Anteil) an Russian Railways übertragen wird. Die Direktion der Bahnhöfe wird Raum für die Schaffung eines Einkaufszentrums bieten, und der Gewinner der Auktion wird einen Teil des Geländes untervermieten.

Die Gesamtfläche der Einkaufsgalerie beträgt 5300 Quadratmeter: Die Mieter werden über den Bahnsteigen und in der obersten Etage des Bahnhofs untergebracht. Es wird davon ausgegangen, dass die Inbetriebnahme des Komplexes im Dezember 2011 erfolgen wird. Experten gehen davon aus, dass die Mietpreise für Einzelhandelsgeschäfte am Bahnhof von Kasansky bis zu 700-800 USD pro 1 Quadratmeter und Jahr und die Gesamteinnahmen aus dem Betrieb des Einkaufszentrums bis zu 2-2,5 Mio. USD pro Jahr betragen werden. Für eine Verwaltungsgesellschaft beträgt die Standardvergütung 3 bis 10 Prozent des Betriebsergebnisses des Komplexes.

Auf dem Territorium des Kasaner Bahnhofs in Moskau wird ein kleiner Einkaufskomplex eröffnet.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Waldbeeren steigerten Umsatz im 1. Halbjahr 2021 um 70 %

Nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres 2021 stieg der Umsatz des Online-Händlers Wildberries im Vergleich zum Vorjahr um 70 % und betrug 303 Milliarden Rubel. Das Umsatzwachstum bei Stückwaren betrug 82%, - in einer Pressemitteilung festgehalten ...
02.08.2021 84

World Footwear 2021 Yearbook: 2020 war ein hartes Jahr für die globale Schuhindustrie

2020 war ein hartes Jahr für die Schuhindustrie, aber besser als vorhergesagt. Im Jahr 2020 gingen die Schuhproduktion und der Export um 15,8 % bzw. 19 % zurück, so das portugiesische Jahrbuch World Footwear 2021 ...
02.08.2021 77

Adidas x Lego hat eine neue Kollektion von Ultraboost DNA-Sneakern für Erwachsene und Kinder veröffentlicht

Das Design der neuesten Sneaker-Kollektion aus der adidas / Lego-Kollaboration ist fest mit dem bekanntesten Kinderdesigner verbunden. Wie die bisherigen adidas x Lego Kollektionen verfügen die Modelle dieser Linie über eine Fersenkappe mit ...
01.08.2021 99

YouTube-Shoes Report: Was erwartet uns im August?

In dieser Ausgabe der Shoes Report News erzählen wir: Wann und wo die Euro Shoes stattfindet, welche Marken und aus welchen Ländern ausstellen, Öko-Trends in der Schuhproduktion, steigende Preise für Schuhe und Kleidung, Sie können jetzt Großhandelsschuhe online kaufen, Großhandel ...
30.07.2021 806

In Russland entstand ein Labor zur Prüfung etikettierter Waren

Der Verband der Handelsunternehmen, das Unternehmen TrekMark und der Betreiber des nationalen Kennzeichnungssystems, Honest Sign, haben ein Labor zum Testen von Kennzeichnungscodes auf Waren eröffnet. Das Zentrum erschien im Auftrag des Ministeriums für Industrie und Handel auf der Grundlage von ...
30.07.2021 258
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang