Unter Garantie
24.09.2012 2635

Unter Garantie

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii erhielt staatliche Garantien für die Eröffnung einer neuen Schuhproduktion in Tscherkessk (Karatschai-Tscherkessien), sagte der Leiter des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung des KChR Eldar Tlyabichev gegenüber Interfax-Yug.

Obuv Rossii GC und die KCR-Regierung haben im Rahmen des XI. Internationalen Investitionsforums Sotschi-2012 ein Memorandum über die Zusammenarbeit unterzeichnet.

„Das Unternehmen beabsichtigt, eine Schuhfabrik mit einer Kapazität von einer Million Paaren pro Jahr zu bauen. Dieses Unternehmen hat bereits staatliche Garantien in Höhe von 30% der gesamten Projektkosten erhalten. Das Unternehmen hat die Kommission im Ministerium für regionale Entwicklung bestanden, einige Kontrollen des Finanzministeriums und des VEB blieben bestehen, aber es kann davon ausgegangen werden, dass es in diesem Jahr staatliche Garantien erhalten hat “, sagte der Leiter des Ministeriums.

Zuvor wurde berichtet, dass die Fabrik bis 2017 ihre volle Kapazität erreichen wird. Der Kreditgeber des Projekts, dessen Ziel es ist, eine moderne Vollzyklus-Schuhproduktion in Tscherkessk zu schaffen, ist der OJSC AKB International Financial Club (MFK Bank). Die Schuhfabrik wird eine Schneid- und Nähwerkstatt, eine Montagewerkstatt und eine Werkstatt für die Herstellung von Schuhböden umfassen. Das Projekt umfasst den Kauf, die Reparatur und die Ausstattung eines Gebäudes mit einer Fläche von 8 Quadratmetern. Zähler und ein schrittweiser Produktionsstart mit voller Kapazität in 4 Jahren. Die Produkte der neuen Fabrik werden in der Hauptschuhkette von Obuv Rossii, der Westfalika-Kette, verkauft, die mehr als 160 Geschäfte in 56 Städten Russlands hat.

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii ist eine diversifizierte Holding, eines der fünf größten Schuhunternehmen in Russland. Das Unternehmen entwickelt verschiedene Geschäftsbereiche, darunter Schuheinzelhandel, Schuhproduktion, Großhandel und Franchising. Das Schuhnetzwerk des Unternehmens umfasst mehr als 180 Geschäfte in 56 Städten Russlands - von St. Petersburg über die Region Moskau bis nach Chabarowsk und Wladiwostok.

Die Hauptschuhkette von Obuv Rossii, Westfalika, ist seit über 19 Jahren auf dem Markt tätig. Die Schuhproduktion des Unternehmens hat seinen Sitz in Nowosibirsk. Die Kapazität beträgt 350 Paar Schuhe pro Jahr. Der Umsatz von Obuv Rossii belief sich 2011 auf 2,2 Milliarden Rubel, der Plan für 2012 liegt laut Interfax.ru bei 3,2 Milliarden Rubel.

Das Internationale Wirtschaftsforum "Sotschi-2012" fand vom 20. bis 23. September statt.

Die Unternehmensgruppe Obuv Rossii erhielt staatliche Garantien für die Eröffnung einer neuen Schuhproduktion in Tscherkessk (Karatschai-Tscherkessien), dem Leiter von ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Tom Ford wechselt den Kreativdirektor

Peter Hawkings, der langjährige Stellvertreter von Tom Ford, der 2023 die Kreativdirektorschaft der Marke übernahm, habe das Unternehmen verlassen, schreibt BOF unter Berufung auf eine Stellungnahme des Unternehmens Estée Lauder. Ein Nachfolger wird in „naher Zukunft“ bekannt gegeben –...
22.07.2024 42

Balenciaga wirbt für Rodeo Bag mit der Hilfe von drei Starschauspielerinnen

Die Werbekampagne für die Luxusmarke Balenciaga Rodeo Bag startete am 18. Juli. Seine Hauptfiguren waren drei Schauspielerinnen – Isabelle Huppert, Kim Kardashian und Naomi …
22.07.2024 65

Adidas zieht sich aus der Sneaker-Kampagne mit Bella Hadid zurück

Eine kürzlich gestartete Werbekampagne für Adidas Originals-Sneaker, deren Gesicht das amerikanische Supermodel Bella Hadid ausgewählt hatte, geriet unerwartet in den Mittelpunkt eines öffentlichen Skandals. Die Anzeige erregte die Aufmerksamkeit der amerikanischen jüdischen ...
22.07.2024 251

Sneakers mit Donald Trumps Siegesbild werden zu Bestsellern

„Fight Fight Fight“ heißt ein Paar High-Top-Sneaker mit einem siegreichen Bild von Donald Trump nach dem Anschlag. Die Schuhe, die der Politiker in Erinnerung an den Terroranschlag in Pennsylvania herausbrachte, wurden in einer Auflage von 4700 Paaren produziert und waren ein kommerzieller Erfolg. Paar…
20.07.2024 516

Birkenstock eröffnet erste Filiale in Paris

Der erste Pariser Store von Birkenstock wird diesen Samstag eröffnet. Zweistöckiges Geschäft mit einer Fläche von 130 qm. Meters befindet sich im Herzen des angesagten Pariser Marais-Viertels, wo sich Innenausstellungsräume, Kunstgalerien, Boutiquen usw. befinden.
19.07.2024 570
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang