Die Modernisierung im Donskoy-Werk verläuft nach Plan
10.09.2013 6972

Die Modernisierung im Donskoy-Werk verläuft nach Plan

Die Modernisierung der Nähproduktion in der Donskaya-Fabrik wird fortgesetzt, um die Möglichkeiten für die Herstellung von Schuhen verschiedener Art zu erweitern, heißt es im Bericht der Parizhskaya Kommuna.

Die Modernisierung der Schuhproduktion in der Don-Fabrik geht weiter, berichtete die Parizhskaya Kommuna. Insbesondere wurde in einem der Bäche eine Hinternahttrennmaschine installiert, die eine schnellere und bessere Durchführung dieses Vorgangs ermöglicht und eine höhere Qualität der Schuhe gewährleistet. Früher wurde dieser Vorgang manuell durchgeführt, was mehr Zeit und körperliche Anstrengung erforderte.

Auch die Maschine für die Endformung des Fersenteils wurde modernisiert. Seine hohe Produktivität ermöglicht es Ihnen, Aufträge schneller und besser zu erfüllen.

Wir erinnern daran, dass CJSC „Moskauer Orden des Roten Banners der Arbeitsschuhfabrik „Paris Commune““ eine industrielle und kommerzielle Schuhholding ist, die aus der Fabrik „Paris Commune“, vier technologisch spezialisierten Tochtergesellschaften in den Regionen Tula und Tver sowie dem Handel besteht Haus „PK-Zarya » (Großhandel) und Markenvertriebsnetz: 18 Geschäfte in Moskau und der Region Moskau, Tula und Jaroslawl (Einzelhandel).

Die Modernisierung der Nähproduktion in der Donskoy-Fabrik wird fortgesetzt, um die Möglichkeiten für die Herstellung von Schuhen verschiedener Art zu erweitern, heißt es in dem Bericht der Parizhskaya…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

TJ COLLECTION hat einen eigenen KI-Stylisten erstellt

Die Schuh- und Accessoire-Marke TJ Collection wandte sich Technologien der künstlichen Intelligenz zu und schuf eine virtuelle Modestylistin – ein Mädchen namens Tanya, die in ihren sozialen Netzwerken über die neuen Produkte der Marke spricht. Tanya, 26 Jahre alt, hat eine Leidenschaft für Mode und...
27.05.2024 109

Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Fabrik in Portugal

Die deutsche Schuhmarke Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Produktionsstätte im Distrikt Arouco im Norden Portugals. Das neue Unternehmen ist auf 600 Arbeitsplätze ausgelegt, berichtet die portugiesische Website...
27.05.2024 238

Die Expo Riva Schuh & Gardabags findet im Juni statt

Die nächste internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags findet vom 15. bis 18. Juni in Italien in Riva del Garda statt. Es werden Aussteller aus 40 Ländern (darunter China, Indien, Brasilien, Italien, Portugal, Spanien und…) vertreten sein.
27.05.2024 206

Indien verzeichnet einen Rückgang der Lederexporte

Die Exporte von Leder und Lederwaren gingen im Geschäftsjahr bis März 2024 im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr aufgrund der schwachen Nachfrage in Märkten wie den USA und... um fast 10 % zurück.
24.05.2024 400

Die Übernahme von LLOYD Shoes durch die Schweizer Arklyz-Gruppe ist abgeschlossen

Die Übernahme des Schuhherstellers Sulinger Lloyd Shoes GmbH durch die Schweizer Investmentgesellschaft Arklyz AG ist abgeschlossen. Wie wir bereits geschrieben haben, hat Arklyz im Januar eine Vereinbarung mit dem Eigentümer, der Ara AG, über den Kauf der Schuhmarke, einschließlich aller Betriebskosten, getroffen.
24.05.2024 457
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang