Rieker
Die weltweite Produktion von Bekleidung und Schuhen wächst
30.06.2011 3403

Die weltweite Produktion von Bekleidung und Schuhen wächst

Im ersten Quartal von 2011 wurde ein Wachstum der weltweiten Bekleidungsproduktion von 6% verzeichnet. Solche Daten wurden von UNIDO, dem Zentrum für internationale industrielle Zusammenarbeit (UN), veröffentlicht. Die gesammelten Statistiken zeigen eine Tendenz zur Überwindung der Krise, die Indikatoren variieren jedoch in Entwicklungs- und Industrieländern. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg die Bekleidungsproduktion in Entwicklungsländern um 12,8%. In den Industrieländern ist der Gesamtindikator jedoch negativ - ein Rückgang von 4,7%, einer der stärksten Rückgänge in den verschiedenen Produktionssegmenten.

Nicht so signifikant ist der Unterschied in den Ergebnissen der Textilindustrie, in der die Gesamtproduktion um 6,12% wuchs (um 7,45% in den Entwicklungsländern, um 3,4% in den Industrieländern).

Die Produktion von Lederwaren - Taschen, Accessoires, Schuhe - stieg im Durchschnitt um 11%.

Laut UNIDO wurde China im ersten Quartal des 2011 des Jahres - 15% - führend beim Wachstum der Bekleidungsproduktion. Weitere gute Indikatoren wurden in der Leichtindustrie der Türkei, Mexikos und Indiens verzeichnet. Unter den Industrieländern sind die Vereinigten Staaten nach wie vor unangefochten führend beim Wachstum der Bekleidungsproduktion.

Die Branche zeigt in einigen europäischen Ländern die traurigsten Ergebnisse - in Griechenland (-6,9%), Portugal und Spanien (Wachstum von nicht mehr als 1%). Die Entwicklung der japanischen Leichtindustrie ist ebenfalls ein negativer Vektor (-2,4%), obwohl die Folgen des verheerenden Tsunamis auf der Insel noch keine Zeit hatten, dies zu beeinflussen, berichtet fashionunited.ru

Im ersten Quartal von 2011 wurde ein Wachstum der weltweiten Bekleidungsproduktion von 6% verzeichnet.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Converse x Pigalle-Funktionen für die Zusammenarbeit - Neon- und Blitzschläge

Zwei neue Silhouetten, die auf Converse Chuck Taylor All Star Low Sneakers basieren, entstanden in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Converse Sneaker und der französischen Streetstyle-Bekleidungsmarke Pigalle.
25.01.2020 58

Maison Margiela x Reebok kreierte ein Schuhmodell aus Tabi-Elementen und Instapump Fury-Sneakers

Die französische Marke Maison Margiela präsentierte am Mittwoch, den 22. Januar, auf der Paris Fashion Week ein in Zusammenarbeit mit Reebok entwickeltes Schuhmodell. Das resultierende Hybridmodell kombiniert Elemente von Kultmodellen beider Marken - dies ist ein ...
24.01.2020 332

Obuv Rossii eröffnete 200 mehr als 2019 Geschäfte

2019 eröffnete die Unternehmensgruppe Obuv Rossii mehr als 200 Geschäfte. Unter Berücksichtigung der Verlagerung und Schließung einiger Filialen belief sich das Wachstum des Einzelhandelsnetzwerks auf 181 Filialen. Infolgedessen umfasst das Einzelhandelsnetz der Gruppe 908 Filialen (172 davon ...
23.01.2020 398

Vans hat in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Zhao Zhao eine Sammlung zu Ehren des Jahres der Ratte geschaffen

Der chinesische Konzeptkünstler Zhao Zhao war an der Erstellung einer speziellen Kollektion von Vans-Sneakers beteiligt, um den Beginn des Jahres der Ratte auf dem Mondkalender zu feiern.
23.01.2020 480

Adidas plant, im Jahr 15 etwa 20 bis 2020 Millionen Paar Schuhe aus Kunststoffabfällen freizugeben

Mehr als die Hälfte des verwendeten Adidas-Polyesters wird in diesem Jahr aus recycelten Kunststoffabfällen hergestellt. Ab 2024 will das Unternehmen ausschließlich recyceltes Polyester verwenden, schreibt Footwearnews.com.
22.01.2020 542
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang