Schuhstar
Die weltweite Produktion von Bekleidung und Schuhen wächst
30.06.2011 3552

Die weltweite Produktion von Bekleidung und Schuhen wächst

Im ersten Quartal von 2011 wurde ein Wachstum der weltweiten Bekleidungsproduktion von 6% verzeichnet. Solche Daten wurden von UNIDO, dem Zentrum für internationale industrielle Zusammenarbeit (UN), veröffentlicht. Die gesammelten Statistiken zeigen eine Tendenz zur Überwindung der Krise, die Indikatoren variieren jedoch in Entwicklungs- und Industrieländern. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg die Bekleidungsproduktion in Entwicklungsländern um 12,8%. In den Industrieländern ist der Gesamtindikator jedoch negativ - ein Rückgang von 4,7%, einer der stärksten Rückgänge in den verschiedenen Produktionssegmenten.

Nicht so signifikant ist der Unterschied in den Ergebnissen der Textilindustrie, in der die Gesamtproduktion um 6,12% wuchs (um 7,45% in den Entwicklungsländern, um 3,4% in den Industrieländern).

Die Produktion von Lederwaren - Taschen, Accessoires, Schuhe - stieg im Durchschnitt um 11%.

Laut UNIDO wurde China im ersten Quartal des 2011 des Jahres - 15% - führend beim Wachstum der Bekleidungsproduktion. Weitere gute Indikatoren wurden in der Leichtindustrie der Türkei, Mexikos und Indiens verzeichnet. Unter den Industrieländern sind die Vereinigten Staaten nach wie vor unangefochten führend beim Wachstum der Bekleidungsproduktion.

Die Branche zeigt in einigen europäischen Ländern die traurigsten Ergebnisse - in Griechenland (-6,9%), Portugal und Spanien (Wachstum von nicht mehr als 1%). Die Entwicklung der japanischen Leichtindustrie ist ebenfalls ein negativer Vektor (-2,4%), obwohl die Folgen des verheerenden Tsunamis auf der Insel noch keine Zeit hatten, dies zu beeinflussen, berichtet fashionunited.ru

Im ersten Quartal von 2011 wurde ein Wachstum der weltweiten Bekleidungsproduktion von 6% verzeichnet.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Infoline: Das Publikum der aktiven Internetkäufer in Russland ist um 12 Millionen Menschen gewachsen.

Die Analyseagentur Infoline hat das Publikum der aktiven Internetkäufer in Russland gezählt. Laut Ivan Fedyakov, Generaldirektor von Infoline, sind es 63 Millionen Menschen, was der Anzahl der wirtschaftlich aktiven ...
24.09.2020 10

Zalando hat einen Bereich für den Verkauf von Gebrauchtwaren hinzugefügt

Zalando, Europas größter Online-Händler, der ausschließlich Modeprodukte verkauft, hat einen gebrauchten Zalando-Gebrauchtbereich hinzugefügt. Die Grundidee ist, dass Zalando-Kunden die Kleidung und Schuhe, die sie ...
23.09.2020 64

Tamaris eröffnet einen Online-Shop in Russland

Im September 2020 eröffnet die deutsche Schuhmarke Tamaris einen offiziellen Online-Shop für russische Käufer.
23.09.2020 179

UNITED COLORS OF BENETTON eröffnet Geschäfte in Russland in einem neuen Format

United Colors of Benetton kündigt die Eröffnung von Geschäften in Russland im neuen Light Colors-Format an. Dies ist ein weiterer Schritt in einer neuen Markenstrategie, die darauf abzielt, Geschäfte in Räume der Farbe, des Lichts und der Innovation zu verwandeln. Gemütliche Atmosphäre, ...
23.09.2020 164

Lego und Adidas ZX 8000 Zusammenarbeit veröffentlicht

Der von Legosteinen inspirierte Sneaker wird diese Woche erscheinen. Der bevorstehende Ausstieg aus der Zusammenarbeit mit Lego Adidas kündigte auf seinem Blog auf Instagram an.
23.09.2020 188
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang