Rieker
Mila führt zum ersten Mal seit 7-Jahren eine Präsentation von Damenschuhen durch
04.08.2011 3515

Mila führt zum ersten Mal seit 7-Jahren eine Präsentation von Damenschuhen durch

Zum ersten Mal in den letzten sieben Jahren präsentiert die Mila - Wholesale Shoes Company Damenschuhe. Die Ausstellung zeigt eine Sammlung von Gummistiefeln im Großhandel von TM "Kauri" der neuen Sandra-Linie: Stiefel, Stiefeletten, Stiefeletten und Schuhe.

„Ich möchte besonders auf diese Linie hinweisen, die es der schönen Hälfte der Menschheit ermöglicht, trotz widriger Wetterbedingungen elegant und schön auszusehen. Die Sandra-Kollektion entspricht nicht nur den neuesten Trends der Weltmode, sondern umfasst auch eine breite Palette an Modellen und Farben, aus denen jede Frau ein Modell auswählen kann, das alle ihre individuellen Geschmacksanforderungen erfüllt “, sagte ein führender Spezialist für Marketing und Werbung Fabrik "Kauri" Julia Danshova.

Sandra-Modelle wurden unter Beteiligung führender Kauri-Designspezialisten in Zusammenarbeit mit italienischen Designern entwickelt. Bei der Herstellung von Stiefeln mit hohen Absätzen werden eine breite Auswahl an modischen italienischen Farben und eine Metallbogenstütze verwendet, die dem Fuß Stabilität verleiht. Eines der neuesten Modelle der Kollektion sind Schnürstiefel, die bereits bei der fairen Hälfte der Einwohner der Zentralregion besondere Beliebtheit erlangt haben. Dieses Modell hat laut Hersteller keine Analoga unter russischen Herstellern von PVC-Schuhen.

„Für uns ist das eine neue Nomenklatur. Die Modelle sind stilvoll und dank des Reißverschlusses können Sie Schuhe an fast jedem Fuß tragen. Letztes Jahr gab es einen Ansturm auf Gummistiefel mit Absätzen. Und dieses Frühjahr war das Interesse groß. Die Präsentation, die wir bereits begonnen haben, zeigt das Interesse der Ural-Käufer an dieser Produktgruppe. Es ist jedoch nicht viel Zeit bis zum Saisonstart, aber wenn wir schnell ein Portfolio von Aufträgen aufbauen, werden wir versuchen, die Waren im Herbst zu liefern “, sagte Alexander Borodin, Manager von Mila - Wholesale Shoes.

Die Präsentation der von Kauri hergestellten Damengummistiefel aus der 2011-Herbstkollektion dauert in der Ausstellungshalle von Mila - Wholesale Shoes bis 20 am 2011-August und bis zum Jahresende auf der Website des Unternehmens.

Zum ersten Mal in den letzten sieben Jahren präsentiert die Mila - Wholesale Shoes Company Damenschuhe.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Am Black Friday verkaufte Wildberries Waren für 106 Milliarden Rubel.

Vom 18. bis 28. November 2022 fand auf Wildberries die Black-Friday-Aktion statt. Der Sale stieß bei den Käufern auf großes Interesse und übertraf die Vorjahreszahlen. Insgesamt bestellten die Teilnehmer der Aktion Waren im Gesamtwert von etwa 106,4 Milliarden Rubel, was fast…
01.12.2022 164

Ralf Ringer wehrt sich vor Gericht gegen die Forderung des Föderalen Steuerdienstes nach zusätzlichen Steuern und Strafen in Höhe von 1,5 Milliarden Rubel.

Wie wir bereits geschrieben haben, wollen die föderalen Steuerbehörden rund 1,5 Milliarden Rubel an Steuergebühren, Bußgeldern und Strafen von der russischen Schuhfirma Ralf Ringer zurückfordern. Schuhhersteller und Einzelhändler versucht, das Vorgehen der Steuerbehörden durch…
30.11.2022 188

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhen, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für ihre…
30.11.2022 297

Pharrell Williams interpretiert die klassische Samba-Silhouette von Adidas Originals neu

Der amerikanische Rapper, Sänger, Songwriter und Modedesigner Pharrell Williams und Adidas Originals entwickeln ihre gemeinsame Humanrace-Kollektion weiter, diesmal mit einem Update des Looks der Adidas Originals-Sneaker …
30.11.2022 294

Dior kauft Art Lab, ein Druck- und Lederveredelungsunternehmen

Laut der Mailänder Wirtschaftszeitung Il Sole 24 Ore hat das Pariser Haus Dior das toskanische Unternehmen Art Lab übernommen, das auf die Herstellung von Digitaldruck auf Leder und Handveredelung spezialisiert ist…
30.11.2022 286
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang