Rieker
"Mila" - Schuhgroßhandel "richtet für jeden Kunden einen Online-Shop ein
10.02.2011 2403

"Mila" - Schuhgroßhandel "richtet für jeden Kunden einen Online-Shop ein

Die Firma "Mila" - Großhandel für Schuhe "bot jedem Kunden die kostenlose Einrichtung eines Online-Shops für den Einzelhandel mit Schuhen und dessen umfassende Informationsunterstützung an. Alexander Abroskin, Spezialist bei ElitMaster, sprach über das Funktionsprinzip eines solchen Online-Shops: „Wenn eine Online-Bewerbung auf der Website KompaniyaMila.rf oder 2166340.ru erstellt wird, wird das Produkt automatisch dem Online-Shop des Kunden von Mila hinzugefügt. In diesem Fall verwaltet der Kunde die Site nicht tatsächlich, sondern muss nur den Preis des Produkts festlegen. Auf der Basis eines Lieferanten ist ein solches SAAS-Angebot heute ein einzigartiger Service für einen Remote-Benutzer. "

Nach Angaben der IT-Unternehmen in Jekaterinburg betragen die Mindestkosten für die Entwicklung eines Online-Shops 7000-Rubel. Milas Kunden - Großhandel Schuhe erhalten diesen Service kostenlos. Es müssen nur monatliche Leistungen bezahlt werden: technischer Support, Hosting, Content- und Informationssupport - in Höhe von 300-500 Rubel pro Monat.

„Offensichtliche wirtschaftliche Vorteile sind nicht der einzige Vorteil unseres Angebots“, kommentiert Alexander Borodin, Manager von Mila, Wholesale Shoes. - Der Kunde kann den Handel mit noch nicht eingegangenen Waren aufnehmen, solange die Lieferung noch läuft. Darüber hinaus haben wir die Besonderheiten der Warenlieferungen im Einzelhandel berücksichtigt, und der Online-Shop bietet die Möglichkeit, Waren von anderen Lieferanten unabhängig hinzuzufügen: manuell oder automatisch über Exsel-Spezifikationen. “

Die Firma "Mila" - Großhandel für Schuhe "bot jedem Kunden die kostenlose Einrichtung eines Online-Shops für den Einzelhandel mit Schuhen und deren vollständigen Informationen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Bangladesch verzeichnet Exportzuwächse bei Leder und Lederprodukten

Von Juli 2021 bis April 2021 beliefen sich die Exporte von Leder und Lederwaren aus Bangladesch auf 2022 Milliarden US-Dollar, was laut dem analytischen Jahrbuch von World Footwear 1,01 einem Anstieg der Exporte um 33 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Nahe…
27.05.2022 200

Pilzledertasche erschien in der Stella McCartney-Kollektion

Ein natürlicher Lederersatz, Mylo, ein innovatives Material aus Myzel, dem Wurzelsystem von Pilzen, gewinnt in der Modewelt an Popularität. Dieses Material wurde auch von dem bekannten Tierschützer und der Ökologie der Briten bemerkt ...
27.05.2022 227

Eine neue Kollaboration wurde von Dr. Martens x Supreme

Die neue Kollektion der amerikanischen Streetfashion-Marke Supreme und des britischen Schuhunternehmens Dr. Martens, am besten bekannt für seine unverwüstlichen Arbeiterstiefel, feiert wieder einmal die Martens…
27.05.2022 233

Nike verlässt Russland

Nike, ein großer amerikanischer Hersteller von Sportbekleidung und Schuhen, schränkt den Verkauf in Russland ein, berichtet Wedomosti.
26.05.2022 262

Abonnieren Sie unsere sozialen Netzwerke

Liebe Leserinnen und Leser des Shoes Reports, Kollegen und Partner, Teilnehmer der Messe Euro Shoes! Unser heutiger Informationsraum, in dem wir Neuigkeiten aus der Schuhbranche, Ausstellungen von Shoes Report, Fachartikel, nützliche und Fotoinhalte veröffentlichen, ist die Shoes-Website ...
25.05.2022 314
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang