Mila - Großhandel für Schuhe entwickelt Logistik
02.02.2011 3470

Mila - Großhandel für Schuhe entwickelt Logistik

Mila - Shoes Wholesale verbessert zusammen mit ElitMaster und Transportunternehmen den Logistikservice für seine Kunden weiter. Riamoda.ru.

Ab Januar 25 wird der Käufer bei der Bestellung und Auswahl eines Transportunternehmens im Online-Shop über die voraussichtlichen Kosten für die Lieferung der Waren an seinen Standort informiert. Links zu den Websites von Transportunternehmen, deren Telefonen, Vor- und Nachnamen von Managern erleichtern die Klärung aller fehlenden Informationen. Transportunternehmen werden in aufsteigender Reihenfolge ihres Wertes eingestuft. Die Differenz der Lieferpreise beträgt das Zehnfache. Unter Berücksichtigung dieses Faktors können Kunden ihre Transportkosten erheblich senken.

Informationen über die Kosten der Lieferung an den Kunden wurden dank der Datenbank der Transportunternehmen verfügbar, die von den Spezialisten der Firma "Mila - Schuhe Großhandel" zusammengestellt wurde. Die Datenbank wurde zu Beginn des 2010-Jahres eingerichtet und regelmäßig aktualisiert.

„Zumindest im Schuhbereich wird ein solcher Service zum ersten Mal angeboten“, sagt Alexander Borodin, Manager von Mila - Wholesale Shoes. - Die Berücksichtigung der Interessen der Gegenparteien hat für das Unternehmen oberste Priorität, und wir tun alles, damit sie durch den Kauf von Waren bei Mila einen Gewinn erzielen. Die Einführung eines neuen Service, zusätzlich zu den bestehenden, erhöht die Vorteile unserer Kunden auf dem Schuhmarkt. “

Mila - Shoes Wholesale verbessert zusammen mit ElitMaster und Transportunternehmen den Logistikservice für seine Kunden, ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Balenciaga wirbt für Rodeo Bag mit der Hilfe von drei Starschauspielerinnen

Die Werbekampagne für die Luxusmarke Balenciaga Rodeo Bag startete am 18. Juli. Seine Hauptfiguren waren drei Schauspielerinnen – Isabelle Huppert, Kim Kardashian und Naomi …
22.07.2024 28

Adidas zieht sich aus der Sneaker-Kampagne mit Bella Hadid zurück

Eine kürzlich gestartete Werbekampagne für Adidas Originals-Sneaker, deren Gesicht das amerikanische Supermodel Bella Hadid ausgewählt hatte, geriet unerwartet in den Mittelpunkt eines öffentlichen Skandals. Die Anzeige erregte die Aufmerksamkeit der amerikanischen jüdischen ...
22.07.2024 238

Sneakers mit Donald Trumps Siegesbild werden zu Bestsellern

„Fight Fight Fight“ heißt ein Paar High-Top-Sneaker mit einem siegreichen Bild von Donald Trump nach dem Anschlag. Die Schuhe, die der Politiker in Erinnerung an den Terroranschlag in Pennsylvania herausbrachte, wurden in einer Auflage von 4700 Paaren produziert und waren ein kommerzieller Erfolg. Paar…
20.07.2024 506

Birkenstock eröffnet erste Filiale in Paris

Der erste Pariser Store von Birkenstock wird diesen Samstag eröffnet. Zweistöckiges Geschäft mit einer Fläche von 130 qm. Meters befindet sich im Herzen des angesagten Pariser Marais-Viertels, wo sich Innenausstellungsräume, Kunstgalerien, Boutiquen usw. befinden.
19.07.2024 565

OrthoLite erweitert sein Produktionszentrum in Europa

Der amerikanische Einlagenhersteller hat die Erweiterung seines europäischen Werks OrthoLite Europa (OEU) in Almansa, Spanien, angekündigt. Das Unternehmen ist bestrebt, näher an europäische Partner heranzurücken und…
18.07.2024 710
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang