Rieker
Druckerturnschuhe
10.07.2012 1923

Druckerturnschuhe

Der Designer druckte auf dem Drucker die idealen Schuhe für Sportler

Bei großen Sportereignissen wie den Olympischen Spielen kann der Sieg vom Bruchteil einer Sekunde abhängen. Es ist nicht verwunderlich, dass der Profisport häufig die neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen nutzt, die einen Vorteil gegenüber den Konkurrenten bieten können.

Der französische Ingenieur und Designer Luc Fusaro hat eine einzigartige Schuhherstellungstechnologie entwickelt, die nach einem dreidimensionalen Scan des Fußes eines Athleten erstellt wird.

Solche Turnschuhe werden individuell für jede Person hergestellt, wobei die strukturellen Merkmale ihres Körpers berücksichtigt werden. Zunächst erstellt der Designer basierend auf dem Bild der Beine ein digitales 3D-Modell der Sohlen mit unterschiedlichen Steifigkeitsgraden. Diese Sohlen werden dann auf einem gesinterten Nylon-3D-Drucker gedruckt.

Eine Reihe von Labortests ermöglichte es, die mechanischen Eigenschaften von Schuhen an die individuellen körperlichen Fähigkeiten des Sportlers anzupassen. Das Ergebnis war ein Prototyp ultraleichter Laufschuhe, die nur 96 Gramm wiegen.

"Studien haben gezeigt, dass solche Schuhe die Leistung von Athleten um 3,5% verbessern, und dies kann ein entscheidender Faktor für den Sieg sein", heißt es auf der offiziellen Website des Projekts.

Wir fügen hinzu, dass ein Projekt namens "Designed To Win" die Grundlage für Fusaros Meisterarbeit am Royal College of Art in London (Royal College of Art) bildete.

Jetzt verfeinert Luke den Prototyp weiter, um ihn so gut wie möglich an die individuellen Eigenschaften jedes Athleten anzupassen.

Leider werden wir bei den kommenden Olympischen Spielen in London keine neuen Turnschuhe an den Beinen von Usain Bolt und anderen Sprintern sehen. Möglicherweise wird die Arbeit von Fusaro in naher Zukunft zum Standard für die Herstellung von High-Tech-Sportschuhen, berichtet vesti.ru.

Der Designer druckte die idealen Schuhe für Sportler auf einem Drucker: Bei großen Sportereignissen wie den Olympischen Spielen kann der Sieg vom Bruchteil einer Sekunde abhängen. Kein Wunder, dass in ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda eröffnete ein Einkaufsviertel am Strand von Sotschi

Im Rahmen der Sommer-Werbekampagne Lamoda mit dem Slogan "Sommer ist gut für dich" hat ein auf den Verkauf von Modeartikeln spezialisierter Online-Händler in Sotschi am Strand von VinoGrad ein Erholungsgebiet eröffnet und ...
28.07.2021 108

Crocs meldet Rekordumsatzwachstum

Die amerikanische Schuhmarke Crocs verzeichnete im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz, er belief sich auf 640,8 Mio. $. Zuwächse sind in allen Regionen der globalen Markenpräsenz zu verzeichnen, schreibt ...
28.07.2021 114

Westfalika wird das Online-Showcase von Wildberries nutzen

Im Juli startete die Marke Westfalika für Schuhe, Bekleidung und Accessoires den Verkauf von Wildberries nach dem Marktplatzmodell, dh zu den Bedingungen des Verkaufs von Waren aus den Lagern des Verkäufers. Im ersten Arbeitsmonat hat der Besitzer des Westfalika OR ...
27.07.2021 108

Vetements bot an, Teddybären-Füße für 2000 Dollar anzuziehen

Dem Trend zum entspannten Style folgend diktiert die Modemarke Vetements wieder eigene Regeln. Gegründet von Demna Gvasalia, überrascht die Marke immer noch. Heute macht er flauschige Slipper in Form von populärer Mode ...
27.07.2021 181

Dr. Martens hat eine Zusammenarbeit mit JJJJound . veröffentlicht

In Zusammenarbeit zwischen der britischen Schuhmarke Dr. Martens und dem in Montreal ansässigen Modedesigner Justin Saunders wurden zwei klassische Martens Archie II Derby-Modelle veröffentlicht, die alle ikonischen Details der Dr. Martens-Schuhe aufweisen. ABER…
27.07.2021 181
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang