„Kotofey“ ist führend in der Produktion
09.04.2013 3262

„Kotofey“ ist führend in der Produktion

Die Produktionsstandorte von TM „Kotofey“ gehören zu den zwanzig größten russischen Herstellern von Schuhen mit Obermaterial aus Leder und Textilien.

Die Roslegprom-Website veröffentlichte Informationen zu den Ergebnissen des Jahres 2012. Nach diesen Daten zählten Yegoryevsk-Obuv, KuskObuv und KOF Kalita, die Produktionsstandorte von TM Kotofey, zu den größten russischen Herstellern von Schuhen mit Obermaterial aus Leder und Textil. Im Jahr 2012 belegte TM „Kotofey“ den vierten Platz in Bezug auf die Anzahl der produzierten Schuhe. Das Unternehmen hat mehr als 2,2 Millionen Paare produziert.

TM „Kotofey“ produziert preiswerte, hochwertige Kinderschuhe und gehört zur JSC „Egorievsk-Obuv“. Egorievsk-Obuv OJSC ist seit 75 Jahren auf dem Markt für Kinderschuhe tätig. Die Produkte des Unternehmens werden in Russland, Weißrussland, der Ukraine, Ungarn und Bulgarien verkauft. Die Produktion befindet sich in den Städten Russlands, Europas und Südostasiens. Es werden natürliche und umweltfreundliche Materialien verwendet. Das Sortiment wird ständig aktualisiert, an der Arbeit sind russische und ausländische Designer beteiligt.


Die Produktionsstandorte von TM „Kotofey“ gehören zu den zwanzig größten russischen Herstellern von Schuhen mit Obermaterial aus Leder und…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Christian Louboutin strebt einen Umsatz von einer Milliarde Euro an

Die Familie Agnelli, die die Exor Holding kontrolliert, die 2021 für rund 24 Millionen US-Dollar einen 650-prozentigen Anteil an der französischen Schuhmarke Christian Louboutin erwarb, hat sich für die Marke ein ehrgeiziges Ziel gesetzt – einen Umsatz von 1 Milliarde Euro zu erreichen –...
15.04.2024 82

Der italienische Designer Roberto Cavalli ist im Alter von 83 Jahren gestorben

Eine der größten Modefiguren der letzten 50 Jahre und Botschafterin des Made in Italy in der Welt ist verstorben, schreibt die italienische Publikation fashionmagazine.it.
15.04.2024 99

Eine Zusammenarbeit zwischen St.Friday Socks und der Konstantin Khabensky Foundation wurde veröffentlicht

Die St. Petersburger Marke für Designersocken und -accessoires St.Friday Socks hat gemeinsam mit der Konstantin Khabensky Charitable Foundation eine Sockenkollektion zur Unterstützung von Kindern und jungen Erwachsenen mit Tumoren herausgebracht.
14.04.2024 93

Die Pariser Kommune hat eine Kollektion zum Thema Weltraum herausgebracht

Die Schönheit des Nachthimmels und die unzähligen funkelnden Sterne, verführerisch und geheimnisvoll, haben die Menschen schon immer fasziniert und erfreut.
12.04.2024 339

Levi's lässt Schuhe fallen

Am 3. April gab Michelle Gass, CEO von Levi's, während einer Telefonkonferenz mit Analysten zur Erörterung der Finanzergebnisse des Quartals die Schließung des Schuhgeschäfts des Unternehmens bekannt, schreibt ...
12.04.2024 347
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang