Rieker
China bereitet sich auf die größte Ausstellung der Welt vor
24.08.2011 2691

China bereitet sich auf die größte Ausstellung der Welt vor

Die 110. China Import / Export Ausstellung findet im weltgrößten Messegelände Panzhou in Guangzhou im Südosten Chinas statt. Die Kantonsausstellung findet vom 15. Oktober bis 4. November 2011 in drei Schritten zu je 5 Tagen statt.

Die Ausstellung wird von rund 22 chinesischen Herstellern besucht, die eine Sonderauswahl der Regierungskommission bestanden haben, und rund 150 Waren aus allen Wirtschaftsbereichen präsentieren. Es wird erwartet, dass täglich bis zu 80 Menschen die Ausstellung besuchen, denn hier finden Sie alles: von Souvenirs, Kleidung und Schuhen bis hin zu hoch entwickelten Industrieausrüstungen, Autos und Medikamenten. Jedes Jahr kommen mehr als 200 Unternehmer aus aller Welt hierher.

Im Jahr 2010 lieferte die chinesische Wirtschaft 1 Billion US-Dollar (580 Milliarden US-Dollar) an die globalen Rohstoffmärkte. Ein Zehntel dieses Betrags wurde durch Verträge auf der Canton Fair gesichert. Um diese Zahl weiter zu erhöhen, hielt das chinesische Außenhandelszentrum im Vorfeld der Herbstsitzung eine Reihe von Präsentationen in Russland, Lettland, Weißrussland, Israel und anderen Ländern ab und informierte lokale Geschäftsleute über die Möglichkeiten einer der größten Ausstellungen und Messen der Welt.

Die Herbstsitzung der Canton Fair beginnt am 15. Oktober und wird in drei Phasen stattfinden. Die erste (vom 15. bis 19. Oktober) ist dem Engineering, der Ausrüstung und den technischen Produkten gewidmet. In der zweiten Phase werden Haushaltswaren, Konsumgüter und Souvenirs präsentiert. Vom 31. Oktober bis 4. November findet die dritte Ausstellungsphase statt, auf der chinesische Hersteller Kleidung, Schuhe, Büroausstattung und vieles mehr präsentieren.

Die 110. China Import / Export Ausstellung findet im weltgrößten Messegelände Panzhou in Guangzhou im Südosten statt ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Hunderte von russischen Marken nahmen an der Moskauer Modewoche teil

Die Moskauer Modewoche ist zu Ende gegangen und hat Hunderte von russischen Marken zusammengebracht. Sieben Tage lang präsentierten mehr als 450 Designer ihre Kollektionen an mehreren ikonischen Orten in der Hauptstadt - Zaryadye, VDNKh, Tverskaya Square, GUM, auf dem Platz ...
01.07.2022 230

New Balance ist bereit, seine Version von Clogs zu präsentieren

Ein Paar New Balance Clogs aus integriertem EVA-Schaum wird noch vor Ende der Woche auf dem südkoreanischen Markt erscheinen. Die in Boston ansässige Marke ist eine der neuesten, die dem Trend zu wasserdichten…
01.07.2022 298

Der 21. Kongress der International Union of Shoe Industry Specialists UITIC findet in Italien statt

Der nächste UITIC-Kongress, der erste seit der 20. Ausgabe, die 2018 in Portugal stattfand, findet im September 2023 in Mailand und Vigevano statt. Dies markiert die Rückkehr der Veranstaltung zu…
01.07.2022 188

Modehändler in Shanghai versuchen, Lagerbestände loszuwerden

Fast einen Monat, nachdem Shanghai seine strenge COVID-19-Sperre aufgehoben hat, kämpfen Einzelhändler mit einem Rückstand an unverkauften Artikeln. Während vorsichtige Verbraucher immer noch das Einkaufen meiden ...
01.07.2022 174

Die zweite Zusammenarbeit von Off-White mit der britischen Luxusmarke Church's ist draußen

Off-White hat eine zweite Version von Second Church Oxfords mit den charakteristischen Meteoritenkratern von Virgil Abloh vorgestellt.
30.06.2022 293
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang