Jimmy Choo kehrt zu den Herrenschuhen zurück
09.02.2012 5181

Jimmy Choo kehrt zu den Herrenschuhen zurück

Die Damenschuhmarke Jimmy Choo stellte auf der Mailänder Modewoche eine Herrenkollektion vor.

Jimmy Choo hat in der Vergangenheit Herrenschuhe hergestellt, wurde jedoch 2002 eingestellt. Laut Tamara Mellon, der ehemaligen Kreativdirektorin der Marke, verfügte das Unternehmen damals nicht über genügend Mitarbeiter, um eine Herrenkollektion zu entwickeln und zu produzieren. 

Dank der Zusammenarbeit mit H & M konnte das Management des Unternehmens 2009 das Potenzial der Herrenlinie einschätzen - die gesamte Kollektion an Herrenschuhen und Accessoires in H & M-Filialen war in weniger als einer Woche ausverkauft.

Ziel der Marke ist es nun, die Herrenlinie zu einem eigenständigen Unternehmen zu machen. Das Management des Unternehmens arbeitet daran, Großhandelskäufer zu finden. 

Die Herbstkollektion umfasst 16 Modelle verschiedener Stile: von Schnürstiefeln bis hin zu klassischen Abendschuhen. 

choo.png
jimmy_choo.jpg


Die Kosten für ein Paar liegen zwischen 595 und 1095 US-Dollar. Die Kollektion wurde bereits in rund 30 Geschäften weltweit verkauft und kann auch auf der Website der Marke gekauft werden.

Die Damenschuhmarke Jimmy Choo stellte auf der Mailänder Modewoche eine Herrenkollektion vor.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Astrachaner Fabrik „Duna-Ast“ wird die Produktion von Turnschuhen erweitern

Der Astrachaner Schuh- und Bekleidungshersteller PFC Duna-Ast nutzte die Vorzugsfinanzierung aus dem Fonds für industrielle Entwicklung und stellte Mittel für die technische Umrüstung und den Kauf von Spezialausrüstung für die Herstellung von Turnschuhen und... bereit.
23.05.2024 142

Versace präsentiert „komplexe“ Mercury-Sneaker

Die Luxusmarke Versace wird im Juni eines ihrer aufregendsten Sneaker-Modelle herausbringen, schreibt Footwearnews.com. Die Unisex-Silhouette mit dem Spitznamen „Versace Mercury“ zeichnet sich durch eine komplexe Struktur aus 86 sorgfältig gefertigten Komponenten aus...
23.05.2024 263

Italien rechnet im Jahr 2023 mit einem Rückgang der Schuhexporte

In Italien gingen die Schuhexportverkäufe im Laufe des Jahres 2023 allmählich zurück, sodass die Schuhexporte zum Jahresende wertmäßig um 0,6 % niedriger ausfielen als ein Jahr zuvor. Nach Angaben des Forschungszentrums Confindustria...
23.05.2024 242

Adidas Stan Smith wurde in Zusammenarbeit mit Beams zu Slippern

Adidas lud Shinsuke Nakada, Kreativdirektor der japanischen Lifestyle-Marke Beams, ein, das bekannte Sneaker-Modell der deutschen Sportmarke Stan Smith zu aktualisieren. Das Ergebnis der Zusammenarbeit war ein Hybridmodell...
22.05.2024 276

Tamaris präsentierte eine neue Frühjahr-Sommer-Kollektion der Premiumlinie NEWD.

Eleganter Luxus – so kann man diese Linie der deutschen Marke nennen. Die neue Kollektion umfasst Premium-Modelle, die jeden Look perfekt abrunden und zu einer spektakulären Ergänzung werden …
21.05.2024 507
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang