Jamilco hat seinen Schuhhändler umbenannt
23.01.2023 2171

Jamilco hat seinen Schuhhändler umbenannt

Auf der Grundlage der ehemaligen Läden der amerikanischen Marke Timberland, die in Russland von Jamilco vertrieben wird, werden nun Mehrmarken-Schuhgeschäfte unter der Marke Bootwood betrieben, schreibt new-retail.ru

Das Bootwood-Sortiment umfasst klassische Stiefel und Sneaker sowie Outdoor-Schuhe für Reisen und Stadtbummel.

Aufgrund des Namens des Einzelhändlers, der aus einer Kombination der Wörter boot (übersetzt aus dem Englischen - Schuh) und Holz (übersetzt aus dem Englischen - Baum, Wald) besteht, Marken, die Produkte mit Sorgfalt für die Natur herstellen. Was zum Beispiel das amerikanische Timberland in seinem Konzept hat, das im Einzelhandel weiterhin zusammen mit den Schuhen der spanischen Schuhmarke Camper verkauft wird.

Westliche Marken, die den russischen Markt nicht verlassen wollen, sind gezwungen, ihren lokalen Einzelhandel in Russland umzubenennen. So heißt der Markeneinzelhandel der amerikanischen Schuhmarke Us Polo jetzt AR Fashion, und die Stores der amerikanischen Crocs wurden in Saboo umbenannt.

Auf der Grundlage der ehemaligen Geschäfte der amerikanischen Marke Timberland, die in Russland von Jamilco vertrieben wird, werden jetzt Mehrmarken-Schuhgeschäfte unter der Marke Bootwood betrieben, - schreibt ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Geox ernannte Enrico Mistron zum neuen CEO

Der italienische Konzern Geox hat seinen CEO ersetzt und die Ernennung von Enrico Mistron in diese Position angekündigt, unmittelbar nachdem er einen Rückgang des Unternehmensumsatzes um 2,2 % im Jahr 2023 auf 720 Millionen Euro gemeldet hatte, schreibt...
04.03.2024 60

Camper hat innovative Sneaker-Designer herausgebracht

Der neue Roku-Sneaker der spanischen Marke Camper verfügt über sechs austauschbare Komponenten, um bis zu 64 verschiedene Looks und Farbkombinationen zu kreieren. Roku – bedeutet auf Japanisch...
04.03.2024 63

Chloé kehrte in die 70er Jahre zurück und nahm Wedges in die Kollektion auf

Wedges, Clogs, Fransenschuhe, Ledersandalen und Nieten-Mules kombiniert mit Denim in der Kleidung und langen Röcken mit Rüschen – so erschien die Chloé-Herbstkollektion 2024 auf dem Laufsteg der Fashion Week in...
01.03.2024 461

Das Produktionsvolumen von Schuhen in Italien ist rückläufig

Laut Analysen des Confindustria Moda Training Center wurden im Jahr 2023 in Italien 148 Millionen Paar Schuhe produziert, das sind 8,6 % weniger als im Jahr zuvor. Darüber hinaus liegt diese Zahl weit unter den 179 Millionen Paaren, die ...
29.02.2024 390

Wildberries wird in Karelien ein großes Logistikzentrum bauen

Wildberries wird in Petrosawodsk ein Logistikzentrum bauen. Es könnte das größte Logo-Center für einen Online-Händler in der Nordwestregion werden, berichtet RBC...
28.02.2024 516
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang