Rieker
Das italienische Unternehmen Massimo Santini präsentierte eine Kollektion für stilvolle Damen
21.02.2012 2836

Das italienische Unternehmen Massimo Santini präsentierte eine Kollektion für stilvolle Damen

Nachdem das italienische Unternehmen Massimo Santini aufgrund der Krise mehrere Saisons der EURO SHOES PREMIERE COLLECTION verpasst hatte, kehrte es erneut in die Ausstellerreihe zurück. 

In der Herbst-Winter-Saison 2012-2013 präsentiert das Unternehmen zwei Marken: Massimo Santini - Schuhe für selbstbewusste und stilvolle Frauen und S by Santini - für glamouröse Mädchen.

Modelle, die von niedrigen Absätzen, mittleren Keilen und gerillten Gummisohlen dominiert werden. Das Obermaterial ist mit Schaffell, Nerz und Kaninchen verziert. Dünne Pelzeinsätze wickeln sich um die Oberseite.

Die Hauptfarben sind Grau, Schwarz, Kaffee mit Milch, Beige.

MA323AWAN017_1.jpgMA323AWAP846_1.jpg

Uggs mit Pailletten, Stickereien und Nieten - schwarz, gold, lila, rot. Einige Modelle sind mit Knöpfen, Schnallen und Einsätzen aus Kaninchenfell verziert. Modelle in Hellrosa- und Nude-Tönen sind mit gestrickten Applikationen verziert.

Ballettschuhe und Mokassins sind mit Nerzfell und Strass besetzt. Die Kollektionen werden auch durch Taschen ergänzt.

Nachdem das italienische Unternehmen Massimo Santini aufgrund der Krise mehrere Saisons der EURO SHOES PREMIERE COLLECTION verpasst hatte, kehrte es in die Reihen zurück ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Rekordanteil an Leerständen in Moskauer Einkaufszentren

Nach Angaben des internationalen Beratungsunternehmens NF Group (ehemals Knight Frank Russia) könnte das Volumen der leerstehenden Einzelhandelsflächen in Einkaufszentren in Moskau bis Ende des Jahres 16-17 % erreichen. Das ist der höchste Wert seit 2014, schreibt Fashion…
29.11.2022 142

Wildberries stellt eine erhöhte Nachfrage nach geführtem Zugang fest

Aufgrund der Eisregen und des Eises, die Russland in der letzten Woche getroffen haben, besteht eine erhöhte Nachfrage nach…
29.11.2022 131

China sieht Rückgang beim Online-Verkauf von Luxusgütern

In den ersten 9 Monaten des Jahres 2022 gingen die Verkäufe von Luxusgütern in China im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1 % zurück, nachdem sich die Verkäufe im zweiten und dritten Quartal verlangsamt hatten.
28.11.2022 244

Ecco Leather wird die Produktion von „Pilzleder“ skalieren

Die globale Gerberei Ecco Leather, die Teil der dänischen Schuhmarke Ecco ist, hat sich mit Ecovative zusammengetan, um Myzelmaterialien (faserige Wurzelstruktur…
25.11.2022 483

Gucci-Kreativdirektor Alesandro Michele tritt zurück

Das italienische Modehaus Gucci, Teil der Kering Group, gab den Abschied von Alessandro Michele von seinem Posten als Kreativdirektor bekannt, den er seit 2015 innehatte. Seit 2002 arbeitete er als Designer im Unternehmen selbst…
25.11.2022 421
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang