Soho
Italien ist das attraktivste Land für Einzelhändler, und Russland liegt an dritter Stelle
22.11.2011 1981

Italien ist das attraktivste Land für Einzelhändler, und Russland liegt an dritter Stelle

Laut einer neuen CBRE-Studie „Wie aktiv sind Einzelhandelsketten in Europa, im Nahen Osten und in Afrika?“ Plant etwa ein Drittel der befragten internationalen Einzelhändler, bis Ende 2012 mehr als fünf Geschäfte in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zu eröffnen.

Italien wurde zum ersten Mal zum attraktivsten Einzelhandelsmarkt und stieg vom achten Platz im Ranking des letzten Jahres auf. Italien, gefolgt von Deutschland, Russland, Spanien und Frankreich, sind die fünf Länder, in denen mehr als 30% der befragten Unternehmen eine Entwicklung planen. Russland stieg laut CBRE von Platz sechs auf Platz drei, "aufgrund einer starken Wirtschaft und Prognosen über steigende Verbraucherausgaben".

Das Interesse an Ländern des Nahen Ostens wie Saudi-Arabien, Kuwait und Katar hat erheblich zugenommen - mehr als 15% der Einzelhändler erwägen diese Länder für eine Expansion im Jahr 2012. Hohes Einkommen der Bevölkerung, stabilere Wirtschaft als in Europa und ein relativ geringer Prozentsatz der internationalen Präsenz in der Region Marken - all diese Faktoren ziehen Unternehmen an.

Mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen (52%) beabsichtigt, Geschäfte in neuen Städten zu eröffnen, jedoch nur in den Ländern, in denen sie bereits präsent sind. Eine ähnliche Situation wurde im vergangenen Jahr beobachtet. „Einzelhändler gehen 2011 angesichts einer viel schwierigeren Situation auf dem Verbrauchermarkt als erwartet sehr vorsichtig mit dem Entwicklungsproblem um, was in dieser Situation richtig ist“, sagt Peter Gold, Leiter der internationalen Einzelhandelsimmobilienabteilung von CBRE. Dennoch beabsichtigt fast ein Drittel der Einzelhändler (30%), 2012 neue Märkte zu erschließen.

Die aktivsten Einzelhändler im Value & Denim-Sektor (Discounter, Jeanskleidung). Sie planen, 36 durchschnittlich 2012 Geschäfte zu eröffnen (30 Geschäfte im letzten Jahr). Angesichts des sinkenden Einkommensniveaus haben viele Verbraucher begonnen, zu niedrigeren Preisen zu wechseln, erklärt Gold. Auch das Luxussegment fühlt sich wohl - Unternehmen der Luxus- und Business-Modebranche planen, 15 durchschnittlich 2012 Geschäfte zu eröffnen, etwas mehr als in der Vergangenheit.

In Russland belief sich das Gesamtvolumen der Auslandsinvestitionen im Handelssektor seit Jahresbeginn auf 764,5 Millionen Euro. "Dieses Segment ist auf dem russischen Investmentmarkt immer noch unterrepräsentiert", sagte Konstantin Lysenko, Director Investment Services bei CBRE. Nach den Ergebnissen des dritten Quartals 2011 wurden 2,3 Milliarden Euro in den deutschen Einzelhandel investiert. In Großbritannien - 1,78 Milliarden Euro. Dies wurde von der Zeitung "Vedomosti" berichtet.

Laut einer neuen CBRE-Studie „Wie aktiv sind Einzelhandelsketten in Europa, im Nahen Osten und in Afrika?“ Plant etwa ein Drittel der befragten internationalen Einzelhändler, vor ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Coccinelle hat eine Werbekampagne für Herbst-Winter 2022 gestartet

Die italienische Handtaschen- und Accessoires-Marke Coccinelle hat eine neue Werbekampagne für ihre Herbst-Winter-Kollektion 2022 mit dem Namen #WeAreOne gestartet. Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen Coccinelle Beat-Taschen, Coccinelle Magie und die neue Ikone dieser Saison,…
07.10.2022 125

Russische Einkaufszentren verlieren Verkehr und Mieter

Der Russische Rat der Einkaufszentren (RSTC) appellierte an die Gouverneure der Regionen mit der Bitte, dem Einzelhandelsimmobilienmarkt zu helfen, der sich in einer äußerst schwierigen Situation befindet. Vor dem Hintergrund politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen sowie der Transformation…
06.10.2022 132

Golden Goose erwirbt seinen wichtigsten Sneaker-Lieferanten

Am Mittwoch gab Golden Goose, bekannt für seine Superstar-Sneakers, die Übernahme des Italian Fashion Team bekannt, dem Hauptlieferanten und Hersteller der Luxus-Sneakermarke Golden Goose. Die Höhe des Deals wurde nicht bekannt gegeben...
06.10.2022 264

Kari erweitert das Sortiment der Familien-SB-Warenhäuser um neue Produktkategorien

Der russische Schuheinzelhändler Kari experimentiert weiterhin mit Einzelhandelsformaten und -sortimenten. Die drei etablierten Formate des Kari-Schuhfachhandels - Kari-Schuhgeschäfte, Kari-Kids für Kinder und Kari-Hypermärkte - werden in diesem Sommer ...
06.10.2022 235

Bikkembergs veröffentlichte eine Sammlung seiner eigenen Hits aus den Jahren 1990 und 2000.

Die in Antwerpen geborene Modemarke Bikkembergs hat ein Archivprojekt ins Leben gerufen, eine Sammlung von XNUMX Gegenständen aus der Vergangenheit. „Das sind Dinge, die nicht aktualisiert werden müssen, damit die Leute sie mögen, sie müssen nur neu gemacht werden …
05.10.2022 224
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang