Rieker
Italien ist das attraktivste Land für Einzelhändler, und Russland liegt an dritter Stelle
22.11.2011 1522

Italien ist das attraktivste Land für Einzelhändler, und Russland liegt an dritter Stelle

Согласно новому исследованию CBRE «Насколько активны розничные сети в странах Европы, Ближнего Востока и Африки?», около трети опрошенных международных ретейлеров планируют открыть до конца 2012 г. более пяти магазинов в странах Европы, Ближнего Востока и Африки.

Italien wurde zum ersten Mal zum attraktivsten Einzelhandelsmarkt und stieg vom achten Platz im Ranking des letzten Jahres auf. Italien, gefolgt von Deutschland, Russland, Spanien und Frankreich, sind die fünf Länder, in denen mehr als 30% der befragten Unternehmen eine Entwicklung planen. Russland stieg laut CBRE von Platz sechs auf Platz drei, "aufgrund einer starken Wirtschaft und Prognosen über steigende Verbraucherausgaben".

Существенно вырос интерес к ближневосточным странам, таким как Саудовская Аравия, Кувейт и Катар — более 15% ретейлеров рассматривают эти страны для экспансии в 2012 г. Высокий уровень достатка населения, более устойчивая, чем в Европе, экономика и относительно невысокий процент присутствия в регионе международных брендов — все эти факторы привлекают компании.

Mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen (52%) beabsichtigt, Geschäfte in neuen Städten zu eröffnen, jedoch nur in den Ländern, in denen sie bereits präsent sind. Eine ähnliche Situation wurde im vergangenen Jahr beobachtet. „Einzelhändler gehen 2011 angesichts einer viel schwierigeren Situation auf dem Verbrauchermarkt als erwartet sehr vorsichtig mit dem Entwicklungsproblem um, was in dieser Situation richtig ist“, sagt Peter Gold, Leiter der internationalen Einzelhandelsimmobilienabteilung von CBRE. Dennoch beabsichtigt fast ein Drittel der Einzelhändler (30%), 2012 neue Märkte zu erschließen.

Наиболее активны ретейлеры сектора Value & Denim (дискаунтеры одежды, джинсовая одежда). Они планируют открыть в среднем 36 магазинов в 2012 г. (30 магазинов в прошлом году). Столкнувшись со снижением уровня доходов, многие потребители начали переходить к более низкому ценовому сегменту, поясняет Голд. Люксовый сегмент также чувствует себя комфортно — компании сектора Luxury & Business Fashion планируют открыть в среднем 15 магазинов в 2012 г., что чуть больше, чем в прошлом.

In Russland belief sich das Gesamtvolumen der Auslandsinvestitionen im Handelssektor seit Jahresbeginn auf 764,5 Millionen Euro. "Dieses Segment ist auf dem russischen Investmentmarkt immer noch unterrepräsentiert", sagte Konstantin Lysenko, Director Investment Services bei CBRE. Nach den Ergebnissen des dritten Quartals 2011 wurden 2,3 Milliarden Euro in den deutschen Einzelhandel investiert. In Großbritannien - 1,78 Milliarden Euro. Dies wurde von der Zeitung "Vedomosti" berichtet.

Согласно новому исследованию CBRE «Насколько активны розничные сети в странах Европы, Ближнего Востока и Африки?», около трети опрошенных международных ретейлеров планируют открыть до…
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Das Importvolumen von Schuhen blieb im September 2020 auf dem Niveau von September 2019

Nach Angaben des Bundeszolldienstes belief sich das Importvolumen von Schuhen aus Nicht-GUS-Ländern in Russland im September 2020 auf 311,8 Mio. USD und stieg gegenüber September 2019 nur um 0,3%.
30.10.2020 176

Die Detsky Mir Group hat ein weiteres Geschäft in Moskau eröffnet

Die Detsky Mir Group hat ein neues Geschäft in Moskau bei Shchelkovsky TPU eröffnet. Die Ladenfläche beträgt über 1000 m². Meter. Es wurde das 204. Geschäft der Kette in der Region Moskau.
29.10.2020 168

Der Umsatz der Obuv Rossii Group of Companies für 9 Monate im Jahr 2020 ging um 22,5% zurück

Der Rückgang des Erlöses der Obuv Rossii Group für 9 Monate im Jahr 2020 betrug 22,5% - auf 7,034 Milliarden Rubel. im Vergleich zu 9,071 Milliarden Rubel. für 9 Monate 2019. Trotz des positiven Trends und der allmählichen Erholung des Einkommens konnte die Gruppe noch nicht ...
29.10.2020 174

Rospotrebnadzor plant keine vollständige Schließung des Geschäfts in Moskau

Rospotrebnadzor sagte, dass die Geschäfte in Moskau nicht vollständig geschlossen werden, sondern Stichproben durchgeführt werden, um die Einhaltung der vorgeschriebenen restriktiven Maßnahmen sicherzustellen - sagte Elena Andreeva, Leiterin der Abteilung Rospotrebnadzor in Moskau ...
29.10.2020 270

Puma QXNUMX Umsatz und Gewinn kehren auf das Niveau vor der Krise zurück

Im dritten Quartal 2020 gelang es Puma, Umsatz und Gewinn wiederzugewinnen, aber die Verschärfung der weltweiten Epidemiesituation zwingt das Unternehmen, bei seinen Prognosen für die kommenden Monate vorsichtig zu sein, schreibt Footwearnews.com.
29.10.2020 266
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang