Schuhstar
Die Schuhfabrik Neman in Grodno steigerte den Export um 28,4%
09.09.2011 2922

Die Schuhfabrik Neman in Grodno steigerte den Export um 28,4%

Die Schuhfabrik „Neman“ in Grodno steigerte die Exporte von Januar bis Juli dieses Jahres um 28,4% auf 523 Tsd. USD im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dies wurde von der Agentur BELTA unter Bezugnahme auf die Worte des stellvertretenden Direktors für Marketing und Vertrieb des Unternehmens Alla Zharina gemeldet.

Der stellvertretende Direktor stellte fest, dass das Interesse an den Produkten des Unternehmens auf den Märkten von Nicht-GUS-Ländern in diesem Jahr wieder gestiegen ist, während die Lieferungen nach Russland leicht zurückgegangen sind. Ein kleiner Rückgang der Exporte in die Russische Föderation erklärt Alla Zharina zufolge das Vorhandensein bedeutender Lagerbestände russischer Schuhhersteller seit dem letzten Jahr. Dennoch macht der größte Anteil Russlands 65% des gesamten Exports des Unternehmens aus. Der Rest entfällt auf die Mongolei (16%), Lettland (14%), Litauen und Estland. Nach den Ergebnissen des Jahres soll das Unternehmen die Exporte um 17% steigern.

Das Unternehmen begann in diesem Jahr mit der Lieferung von Produkten in die Mongolei. Schuhe im Wert von 83,4 Tausend US-Dollar wurden bereits in dieses Land verkauft. Ende des Jahres wird die Fabrik dort (hauptsächlich Damenschuhe) weitere 100 US-Dollar liefern. Während die Lieferungen in die Mongolei uneinheitlich sind, hat das Land Schuhe des Herstellers Grodno im Auge.

Von Januar bis Juli dieses Jahres produzierte das Unternehmen Waren zu vergleichbaren Preisen von 23,3 Milliarden belarussischen Rubel (96% gegenüber dem Vorjahreszeitraum). Sieben Monate lang wurden 385 Paar Schuhe hergestellt. Die Hälfte der Produkte sind Kinderschuhe, etwa 30% Männer, 20% Frauen. Die Lagerbestände an Fertigprodukten des Unternehmens beliefen sich zum 1. August auf 133% bei einer Norm von 160%.

Der Umsatz mit Produkten stieg von Januar bis Juli gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 57,3% auf 38,1 Milliarden belarussische Rubel. Der Nettogewinn stieg um 35,5% auf 2,2 Milliarden belarussische Rubel. Die Rentabilität des Umsatzes stieg um 3,7 Prozentpunkte auf 15,2%. Die Umsatzrendite stieg um 2,4 Prozentpunkte auf 11,2%. Nach siebenmonatigen Ergebnissen beliefen sich die Investitionen in Sachanlagen auf 205 Millionen belarussische Rubel.
Die 1947 gegründete Schuhfabrik Grodno in Neman stellt Herren-, Damen- und Kinderschuhe aus echtem Leder und Textilmaterialien her. Die Marken des Unternehmens sind Neman, Elefas, Lady-N, Assol und Jumbo. Die Fabrik ist Teil des Bellegprom-Konzerns.

Die Schuhfabrik „Neman“ in Grodno steigerte die Exporte von Januar bis Juli dieses Jahres um 28,4% auf 523 Tsd. USD im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

In Moskau fand eine Präsentation der High Safety-Schuhe und von Leon Krayfish statt

Die Präsentation der Kollektion neuer Sicherheitsschuhe, die in Zusammenarbeit zwischen High Safety und dem russischen Designer des Gründers der Schuhmarke NotMySize, Leon Krayfish, erstellt wurde, fand am Freitag in Moskau im NotMySize-Geschäft im Raum Khlebozavod statt.
28.09.2020 26

Kapital TSUM wegen Verstoßes gegen das Maskenregime bestraft

Die Moskauer Behörden bestraften das wichtigste Luxusgeschäft in der Hauptstadt TsUM mit einer Geldstrafe von 1 Million Rubel wegen Verstoßes gegen das Maskenregime. Dies gab der Leiter der Abteilung für Handel und Dienstleistungen der Stadt Moskau, Alexei Nemeryuk, bekannt.
25.09.2020 227

Internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires SHOESSTAR präsentiert ein neues B2B-Projekt - die Online-Plattform BUYERSTAR.RU

In der neuen Saison hat die Plattform BUYERSTAR.RU ihre Arbeit aufgenommen, die für die direkte Kommunikation zwischen Herstellern und Einzelhändlern geschaffen wurde und die Möglichkeit bietet, Schuhe, Kleidung, Accessoires und andere ...
25.09.2020 260

Das Hauptmodell der Prada Spring-Summer 2021-Kollektion sind die Cat-Heel-Schuhe

Am Donnerstag fand die Präsentation der neuen Kollektion der italienischen Luxusmarke Prada statt, die im Rahmen der Mailänder Modewoche im Online-Format stattfand. Neben dem neuen Format war die Show auch faszinierend durch die Tatsache, dass die erste Sammlung darauf gezeigt wurde ...
25.09.2020 462

Сrocs veröffentlicht Jibbitz-Kalender für Markenfans

Die amerikanische Marke von Clogs Crocs kann die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich ziehen und behalten. Die berühmte Marketingkampagne der Marke ist der Crocs-Monat Oktober. In diesem Jahr sind Fans der Marke eingeladen, das sogenannte Crocktyabr zu feiern ...
24.09.2020 353
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang