Rieker
Google fügt AdWords die Ausrichtung auf Interessenkategorien hinzu
30.06.2011 3647

Google fügt AdWords die Ausrichtung auf Interessenkategorien hinzu

Google bringt kontextbezogene AdWords-Anzeigen in sogenannten Interessenkategorien auf den Markt, mit denen Marken Anzeigen basierend auf dem vorherigen Webprotokoll der Nutzer ausrichten können.

Laut dem Google AdWords-Blog ermittelt das neue System die Art der von einem Nutzer besuchten Seiten, merkt sich, wie oft er Websites eines bestimmten Typs öffnet, und ordnet dem Browser des Nutzers relevante Interessen zu, die mehr als 1000-Kategorien umfassen.

Der Suchmaschinenriese testet seit 2-Jahren in der Beta-Phase das, was er als "interessenbezogene gezielte Werbung" bezeichnet, hat es aber jetzt auf die gesamte AdWords-Plattform ausgeweitet.

John Krafchik, Produktmanager für das Google Display-Netzwerk, schreibt im AdWords-Blog, dass die neue Funktion für Werbetreibende "eine effektive Möglichkeit ist, mehr interessierte Nutzer anzulocken, das Bewusstsein für ihre Produkte und Dienstleistungen zu schärfen und letztendlich den Umsatz zu steigern". Auf diese Weise kann der Werbetreibende ein klareres Kundenporträt erstellen und das Produkt der Zielgruppe anbieten.

„Unsere Beta-Kunden, die Interessenkategorien verwenden, haben alle möglichen Ziele erreicht: von der Bekanntheit von 40% zu 400% mehr Verweise auf die Website des Schuhhandels“, sagte Krafchik. Darüber schreibt die Website imarketolog.ru

Google bringt kontextbezogene AdWords-Anzeigen in sogenannten Interessenkategorien auf den Markt, mit denen Marken Anzeigen basierend auf dem vorherigen Webprotokoll der Nutzer ausrichten können.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Jennifer Lopez wurde erneut zum Gesicht der neuen Kollektion Guess

Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez beteiligt sich zum zweiten Mal an der Werbekampagne der italienischen Modemarke Guess Jeans & Marciano Guess. Die Inspiration für die Guess Jeans & Marciano Guess Kampagne Frühling-Sommer'20 wurde zu einer Ikone weiblicher Bilder ...
17.01.2020 86

Der deutsche Schuhpfleger BNS hat eine ökologische Cremelinie SOLITAIRE ECO entwickelt

Die BNS Bergal Nico & Solitaire Vertriebs GmbH (Deutschland) entwickelt seit ihrer Gründung Schuhpflegeprodukte, die höchsten Umweltstandards entsprechen. Einzigartig war die Schaffung von Schuhcreme ohne ...
17.01.2020 232

Valentino führte eine Zusammenarbeit mit der japanischen Marke Onitsuka Tiger ein

Valentino präsentierte auf der Herrenmode-Woche in Paris eine unerwartete Zusammenarbeit - mit der japanischen Marke Onitsuka Tiger Sneakers.
17.01.2020 309

Econika startet eine neue Zusammenarbeit in der Saison Frühjahr-Sommer 2020

Nach dem erfolgreichen Start von zwei Kapselkollektionen mit dem Ruban-Designer-Duett im vergangenen Jahr bereitet sich die russische Schuhmarke Econika auf eine neue Zusammenarbeit vor.
16.01.2020 582

Das Gesicht der Furla-Werbekampagne war Model Irina Shayk

Das russische Supermodel Irina Shayk und der hübsche Argentinier Nicholas Ripolla wurden die Helden der neuen Werbekampagne der italienischen Accessoire-Marke Furla Frühjahr-Sommer 2020.
15.01.2020 678
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang