Rieker
Google fügt AdWords die Ausrichtung auf Interessenkategorien hinzu
30.06.2011 3949

Google fügt AdWords die Ausrichtung auf Interessenkategorien hinzu

Google bringt kontextbezogene AdWords-Anzeigen in sogenannten Interessenkategorien auf den Markt, mit denen Marken Anzeigen basierend auf dem vorherigen Webprotokoll der Nutzer ausrichten können.

Laut dem Google AdWords-Blog ermittelt das neue System die Art der von einem Nutzer besuchten Seiten, merkt sich, wie oft er Websites eines bestimmten Typs öffnet, und ordnet dem Browser des Nutzers relevante Interessen zu, die mehr als 1000-Kategorien umfassen.

Der Suchriese testet seit 2 Jahren die so genannte "interessenbasierte gezielte Werbung" in der Beta, hat sie nun aber auf die gesamte AdWords-Plattform ausgeweitet.

John Krafchik, Produktmanager für das Google Display-Netzwerk, schreibt im AdWords-Blog, dass die neue Funktion für Werbetreibende "eine effektive Möglichkeit ist, mehr interessierte Nutzer anzulocken, das Bewusstsein für ihre Produkte und Dienstleistungen zu schärfen und letztendlich den Umsatz zu steigern". Auf diese Weise kann der Werbetreibende ein klareres Kundenporträt erstellen und das Produkt der Zielgruppe anbieten.

„Unsere Beta-Kunden, die Interessenkategorien verwenden, haben alle möglichen Ziele erreicht: von der Bekanntheit von 40% zu 400% mehr Verweise auf die Website des Schuhhandels“, sagte Krafchik. Darüber schreibt die Website imarketolog.ru

Google schaltet AdWords-Kontextanzeigen in sogenannten Interessenkategorien, mit denen Marken Anzeigen basierend auf dem vorherigen Webprotokoll ausrichten können ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Neue Marke für Architekturschuhe 4CCCCEES ist nach Russland gekommen

Die Schuhmarke 4CCCCEES wurde von dem in Korea geborenen Sun Min Park gegründet, einem Absolventen des Royal College of Art in London, der einst der Chefdesigner der Architekturschuhmarke United Nude war. Fans des letzteren können sich freuen, als ...
20.04.2021 55

Adidas hat Turnschuhe aus Leder herausgebracht, das aus Pilzen synthetisiert wurde

Adidas hat die Einführung des ersten Sneakers mit dem innovativen Material auf Pilzbasis, Mylo, angekündigt, das wie Leder aussieht und sich anfühlt. Das erste Schuhwerk aus Pilzleder waren adidas Stan Smith Turnschuhe, ...
20.04.2021 56

Italien plant, die Ausstellungen ab Juli wieder zu eröffnen

Der italienische Industrieminister Giancarlo Giorgetti kündigte die mögliche Wiedereröffnung von Ausstellungen in Italien ab Juli 2021 an. Die Veranstaltungen werden derzeit aufgrund der ...
19.04.2021 60

Euro Shoes startete einen Großhandelsmarkt EUROSHOES.MARKET

Seit März 2021 wird mit Euroshoes.market ein Großhandelsmarkt für Schuhe, Accessoires, Leisten und Leder eröffnet. Es ist die bequemste und effizienteste Plattform für Marken, um mit dem Einzelhandel zu interagieren. Sie können jetzt Produkte in loser Schüttung auf der Website bestellen ...
19.04.2021 238

California UGG hat mit Feng Chen Wan zusammengearbeitet

Die in China geborene Londoner Designerin Feng Chen Wang hat den Stil von UGG-Schuhen auf ihre eigene Weise interpretiert. Ihre Aufgabe war es, ein Schuhmodell für Frühling und Sommer zu kreieren, und im April kam ein Universalmodell heraus („drei in ...
19.04.2021 105
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang