Rieker
Der Hauptabnehmer von Herrenbekleidung TSUM bekam einen roten Schuh
03.11.2011 6232

Der Hauptabnehmer von Herrenbekleidung TSUM bekam einen roten Schuh

Der Hauptabnehmer von Herrenbekleidung bei TSUM erhielt eine renommierte Auszeichnung auf der internationalen Ausstellung der Schuhhersteller Micam in Mailand.

Lev Kharlamov, der Hauptabnehmer von Herrenbekleidung bei TsUM, erhielt kürzlich auf der internationalen Ausstellung der Micam-Schuhhersteller den renommierten Micam Buyer Award. Der scharlachrote Schuh, ein Symbol für Italiens Stolz - sein berühmtes Schuhwerk - wurde Leo von Cleto Sagripanti, Präsident des italienischen Nationalen Verbandes der Schuhindustrie (ANCI), persönlich überreicht.

TSUM kauft Schuhe hauptsächlich nicht auf der Messe ein, sondern direkt in den Ausstellungsräumen von Marken. Daher ist Micam eher ein Ort, um neue Marken und deren Hersteller kennenzulernen. Der Erhalt einer prestigeträchtigen Auszeichnung ist nicht so sehr mit einem Anstieg des Einkaufsvolumens verbunden, das in jeder Saison um 5-10% zunimmt, sondern mit den Bemühungen der TSUM-Käufer, die Partnerkollektionen möglichst vollständig und verständlich zu präsentieren. Die korrekte Darstellung der Merkmale und Vorteile jeder Marke führt letztendlich zu einer erfolgreichen Umsetzung und damit zu einer Steigerung des Umsatzes. TSUM bietet seinen Kunden in jeder Saison 70-75-Kollektionen von Herrenschuhen an, von denen 10-15 neu sind. Italienische Schuhe machen etwa 90% der in der TSUM vertretenen Marken aus, da viele Marken aus Frankreich, Deutschland und anderen Ländern in Italien produzieren.

Im zweiten Stock des zentralen Kaufhauses werden derzeit Herrenschuhe, wie auch andere Waren für Herren, präsentiert. In den kommenden Saisons soll ein separater Pool von Schuhmarken für die kürzlich aktualisierte vierte Etage gebildet werden, der die Trends und den Geist der Jugendmode zum Ausdruck bringen soll.

Der Hauptabnehmer von TsUM-Herrenmode erhielt auf der internationalen Micam-Ausstellung von Schuhherstellern in ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Nike gab offiziell die Beendigung seiner Aktivitäten in Russland bekannt

Am Donnerstag gab Nike Inc eine offizielle Erklärung zur Beendigung der Aktivitäten in Russland ab. Unterdessen funktioniert der Markeneinzelhandel der Marke weiter. Amerikanisches Unternehmen verkauft Essensreste, Läden öffnen ein…
24.06.2022 250

Balmain hat futuristische Unicorn-Sneaker veröffentlicht und wird sie in die Metaverse einführen

Kreativdirektor Olivier Rousteing der französischen Luxusmarke Balmain hat Schuhe im sportlichen Stil mit einer neuen geformten Sneaker-Silhouette herausgefordert, die von den aerodynamischen Speed-Schuhen inspiriert ist.
24.06.2022 342

Die Märkte öffnen während der Moskauer Modewoche

Während der Moskauer Modewoche öffnen im Zaryadye-Park vier Märkte, auf denen Sie Designerkleidung, Schuhe und Accessoires kaufen können. Sie befinden sich an drei Standorten in der Hauptstadt und werden mehr als 200 inländische…
23.06.2022 298

Die in London ansässige Modemarke Wales Bonner stellt auf der Pitti Uomo die Zusammenarbeit mit adidas vor

Wales Bonner wurde 2023 von Grace Wales Bonner gegründet und ist bei Streetwear-Fans beliebt. Die Frühjahrskollektion 2014 von Wales Bonner umfasst ein Paar Sneaker aus der Zusammenarbeit der Marke mit adidas…
23.06.2022 270

Der russische Hersteller von Polyurethan- und Gummimischungen wird ein Werk in Usbekistan eröffnen

Das Werk für synthetischen Kautschuk in Kasan wird in naher Zukunft eine synthetische Produktion in Usbekistan in Chirchik eröffnen, die auf die Herstellung von Chemikalien abzielt, die für die Schuhindustrie nachgefragt werden, zum Beispiel Polyurethane und Gummi…
23.06.2022 282
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang