Euro Shoes Premiere Collection: Nachfrageprognose für den kommenden Winter
28.02.2011 2936

Euro Shoes Premiere Collection: Nachfrageprognose für den kommenden Winter

Die Geographie der Besucher zur Präsentation westeuropäischer Marken Euro Schuhe Premiere Sammlung Diese Saison fiel mit den Grenzen der Russischen Föderation zusammen - von St. Petersburg bis Nachodka. Unter den Gästen der Ausstellung waren Käufer mit langjähriger Erfahrung und diejenigen, die gerade vorhaben, ein Schuhgeschäft zu eröffnen.

Es gibt viele Menschen, die bereit sind, in das Schuhgeschäft einzusteigen, obwohl die Saison "Herbst-Winter 2011/2012" laut den Ausstellern der Präsentation schwierig zu werden verspricht. Einerseits stiegen die Verkaufspreise europäischer Unternehmen aufgrund der steigenden Arbeitskosten aufgrund der gestiegenen Preise für Rohhäute und Pelz für Futter. Auf der anderen Seite sind Schuhfirmen sofort mit Verkaufspreisen in die Herbst-Winter-Saison 2009/2010 eingetreten und haben fast auf Null gearbeitet, die Frühjahr-Sommer-Kollektionen 2010 wurden mit minimalem Gewinn verkauft, die Ergebnisse der aktuellen Saison sind noch unklar. Viele regionale Geschäfte haben große Lagerbestände, weshalb sie bei Vorbestellungen vorsichtig sind.

Traditionell bevorzugen die südlichen Regionen auch in der Herbst-Winter-Saison helle Schuhe mit reichlich Zubehör, die nördlichen Regionen legen mehr Wert auf bequeme Schuhe.

Die Debütanten unterstrichen nicht nur die weite Geografie, sondern auch die Professionalität der Einkäufer, die zur Präsentation kamen. Präsentation Euro Schuhe Premiere Sammlung findet im Sokolniki-Umweltzentrum am 23-26 Februar in den Pavillons 4 und 4.1 statt 

Die Geografie der Besucher der Präsentation der westeuropäischen Marken Euro Shoes Premiere Collection in dieser Saison fiel mit den Grenzen der Russischen Föderation zusammen - von St. Petersburg bis ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli meldete im ersten Halbjahr 14,1 ein Umsatzwachstum von 2024 %

Die italienische Luxusmarke Brunello Cucinelli meldete vorläufige Ergebnisse für das erste Halbjahr 2024 mit einem Umsatz von 620,7 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 14,1 % zu aktuellen Wechselkursen und um 14,7 % ohne...
12.07.2024 522

In der angesagtesten Straße von St. Petersburg stieg die Miete im Straßeneinzelhandel um das 1,5-fache

Die Bolschoi-Allee auf der Petrograder Seite ist seit vielen Jahren die wichtigste Modestraße der nördlichen Hauptstadt. In den letzten anderthalb Jahren ist in dieser Straße nach Angaben des Beratungsunternehmens NF Group der Anteil der leerstehenden Flächen um 5 Prozentpunkte zurückgegangen und...
12.07.2024 645

Jacquemus und Nike stellten für die Olympischen Spiele in Paris eine neue Zusammenarbeit vor

Ein aktualisierter Nike Air Max 1-Sneaker, eine neue Version des Swoosh und eine Kapselkollektion mit Sportbekleidung sind das Ergebnis der neuesten Zusammenarbeit zwischen der französischen Marke Jacquemus und dem amerikanischen Sportgiganten Nike. Sammlung…
11.07.2024 594

Schuhe der Saison – Luxus-Flip-Flops

Flip-Flops sind zurück. Oder besser gesagt, sie sind diesen Sommer bereits wieder in Mode gekommen, obwohl es sich mittlerweile nicht mehr nur um Gummischuhe handelt. Der Trend zu Chic und Komfort diktiert seine eigenen Regeln. Jetzt müssen Flip-Flops und andere Arten von Flip-Flops aus natürlichem Material bestehen ...
10.07.2024 654

Marken eröffnen Pop-up-Spaces an Stränden

Modemarken lassen Sie in der Strandsaison nicht vergessen, sich selbst zu vergessen. Direkt an den Stränden entstehen Pop-up-Spaces.
10.07.2024 695
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang