Rieker
Nieder mit den Fesseln
20.06.2012 3551

Nieder mit den Fesseln

Adidas annullierte Schäkelschäkel wegen der allgemeinen Empörung

Adidas hat die Einstellung des JS Roundhouse Mids-Modells mit gelben Scheinfesseln angekündigt. Laut USA Today wurde beschlossen, die Sneaker nach empörenden Bewertungen aus der Öffentlichkeit und kritischen Veröffentlichungen in der Presse aus der Produktion zu nehmen. Ursprünglich war geplant, das Modell im August 2012 des Jahres auf den Markt zu bringen.

Das Unternehmen stellte das Modell am 18. Juni auf seiner Facebook-Seite mit Fesseln vor. Das Bild von JS Roundhouse Mids wurde von der Überschrift "So an meinen Turnschuhen befestigt, dass ich sie an meine Knöchel gekettet habe?" Begleitet.

Nach der Veröffentlichung des Bildes hinterließen etwa 2000 Benutzer sozialer Netzwerke verärgerte Kommentare zu dem Modell und nannten sie "provokativ" und "vulgär". Internetnutzer behaupteten, das Modell fördere die Sklaverei, weil die Fesseln denen ähnelten, die schwarze Sklaven im 19. Jahrhundert in Amerika trugen. Andere assoziierten die gelben Fesseln mit denen, die zuvor von amerikanischen Gefangenen getragen wurden.

Der Sneaker-Designer Jeremy Scott von JS Roundhouse Mids sagte auf seinem Twitter, er sei vom Kinder-Cartoon "My Handmade Monster" über ein gutmütiges Spielzeug inspiriert, das zum Leben erweckt wurde, als Plastikhandschellen entfernt wurden. Scott wollte die Erinnerung an die schwarzen Sklaven nicht beleidigen. Dasselbe wurde in der offiziellen Entschuldigung von adidas gegenüber Menschen gesagt, die über das umstrittene Modell empört waren. Zuvor entwarf Scott Adidas-Turnschuhe mit Mickey Mouse und Gorilla.

Das Bild von JS Roundhouse Mids wurde von der Facebook-Seite der Marke entfernt, aber dort können Sie immer noch die empörten Benutzerkritiken darüber lesen, schreibt lenta.ru.

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein umstrittener Sneaker Gegenstand von Verbraucherkritik ist. Im Frühjahr 2012 veröffentlichte Nike laut The Daily Mail ein Modell für den St. Patrick's Day namens Black And Tan, das sich auf Biere bezieht. Gleichzeitig ist dies der inoffizielle Name der irischen Polizei während des irischen Unabhängigkeitskrieges, und viele Vertreter dieser Nationalität verbinden den Ausdruck "Schwarz und gebräunt" mit der Brutalität der Aktionen der damaligen Strafverfolgungsbehörden.

Adidas hat die Einstellung des JS Roundhouse Mids-Modells mit gelben Scheinfesseln angekündigt. Laut USA Today wurde nach empörten Kritiken beschlossen, die Sneakers aus der Produktion zu nehmen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Fila arbeitet mit Haider Ackermann zusammen

Das südkoreanische Unternehmen, Hersteller und Lieferant von Sportbekleidung Fila hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Designer kolumbianischer Herkunft Haider Ackermann veröffentlicht. Die Kapsel umfasst Herren- und Damenbekleidung (bunte Leggings,…
02.12.2022 99

Pakistan steigert Schuhexporte

Die Schuhexporte aus Pakistan stiegen zwischen Juli und Oktober 2022 um 82 %, ein Wachstum von 31 % gegenüber dem Vorjahr, während die Lederexporte laut dem Pakistan Bureau of Statistics (PBS) leicht zunahmen…
02.12.2022 108

Am Black Friday verkaufte Wildberries Waren für 106 Milliarden Rubel.

Vom 18. bis 28. November 2022 fand auf Wildberries die Black-Friday-Aktion statt. Der Sale stieß bei den Käufern auf großes Interesse und übertraf die Vorjahreszahlen. Insgesamt bestellten die Teilnehmer der Aktion Waren im Gesamtwert von etwa 106,4 Milliarden Rubel, was fast…
01.12.2022 238

Ralf Ringer wehrt sich vor Gericht gegen die Forderung des Föderalen Steuerdienstes nach zusätzlichen Steuern und Strafen in Höhe von 1,5 Milliarden Rubel.

Wie wir bereits geschrieben haben, wollen die föderalen Steuerbehörden rund 1,5 Milliarden Rubel an Steuergebühren, Bußgeldern und Strafen von der russischen Schuhfirma Ralf Ringer zurückfordern. Schuhhersteller und Einzelhändler versucht, das Vorgehen der Steuerbehörden durch…
30.11.2022 266

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhen, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für ihre…
30.11.2022 357
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang