Rieker
Der Direktor der Firma Obuv Rossii wurde der Gewinner des Bundespreises "Best Young Entrepreneur 2011".
13.12.2011 2106

Der Direktor der Firma Obuv Rossii wurde der Gewinner des Bundespreises "Best Young Entrepreneur 2011".

Am 8. Dezember fand in Moskau eine Bundesrunde der Preisträger des Preises "Bester Jungunternehmer des Jahres" statt. Die erste Stufe der Auszeichnung war ein regionaler Wettbewerb in Nowosibirsk, dessen Gewinner die Region bei der allrussischen Runde vertraten. Der Bundeswettbewerb wurde vom Verband der Jungunternehmer Russlands und dem Moskauer Club der Jungunternehmer organisiert.

Die Preisträger waren Vertreter der Regionen verschiedener Wirtschaftszweige. Die Vergabe junger Geschäftsleute erfolgte in 9 Nominierungen: der beste junge Unternehmer in den Branchen Tourismus, Bauwesen, Finanzen, Informationstechnologie, Marketing, Agrarindustrie, Ernährung, Innovation und Konsumgüter. Anton Titov wurde Preisträger bei der Nominierung „Der beste junge Unternehmer im Bereich Konsumgüter“.

Der Expertenrat des Preises wurde von Andrei Spiridonov, Minister für Investitionspolitik, öffentlich-private Partnerschaften und Außenwirtschaftsbeziehungen der Region Tula, Svetlana Zhurova, stellvertretende Sprecherin der Staatsduma der Russischen Föderation, Alexander Zakharov, Vizepräsident der Russischen Industrie- und Handelskammer, Garegin Tosunyan, Präsident der Russischen Vereinigung, geleitet Banken.

Beim Wettbewerb um den Titel "Bester Jungunternehmer 2011" wurden die finanziellen Indikatoren der wirtschaftlichen Aktivitäten der Wettbewerbsteilnehmer berücksichtigt. Die Komplementärin des Wettbewerbs, Ernst & Young, bewertete die finanzielle Leistung der Teilnehmer.

Die Auszeichnung "Bester Jungunternehmer des Jahres" ermöglichte es, die erfolgreichsten und motiviertesten Jungunternehmer zusammenzubringen und dem ganzen Land die Erfolgsgeschichten des wirtschaftlich aktiven Teils der Jugend zu zeigen. Die Gewinner erhielten Geschenke, Diplome und Urkunden.

Zum ersten Mal fand 2009 der Wettbewerb "Best Young Entrepreneur" statt. Die Aufgabe des Wettbewerbs ist es, die „Helden unserer Zeit“ im Bereich der Jugendwirtschaft zu identifizieren, die der jungen Generation helfen, ihre Zukunft mit ihren eigenen Erfahrungen und Kenntnissen zu bestimmen.

Am 8. Dezember fand in Moskau eine Bundesrunde zur Verleihung der Preisträger der Auszeichnung "Bester Jungunternehmer des Jahres" statt. Die erste Stufe der Auszeichnung war ein regionaler Wettbewerb in Nowosibirsk, die Gewinner ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Bangladesch verzeichnet Exportzuwächse bei Leder und Lederprodukten

Von Juli 2021 bis April 2021 beliefen sich die Exporte von Leder und Lederwaren aus Bangladesch auf 2022 Milliarden US-Dollar, was laut dem analytischen Jahrbuch von World Footwear 1,01 einem Anstieg der Exporte um 33 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Nahe…
27.05.2022 200

Pilzledertasche erschien in der Stella McCartney-Kollektion

Ein natürlicher Lederersatz, Mylo, ein innovatives Material aus Myzel, dem Wurzelsystem von Pilzen, gewinnt in der Modewelt an Popularität. Dieses Material wurde auch von dem bekannten Tierschützer und der Ökologie der Briten bemerkt ...
27.05.2022 228

Eine neue Kollaboration wurde von Dr. Martens x Supreme

Die neue Kollektion der amerikanischen Streetfashion-Marke Supreme und des britischen Schuhunternehmens Dr. Martens, am besten bekannt für seine unverwüstlichen Arbeiterstiefel, feiert wieder einmal die Martens…
27.05.2022 233

Nike verlässt Russland

Nike, ein großer amerikanischer Hersteller von Sportbekleidung und Schuhen, schränkt den Verkauf in Russland ein, berichtet Wedomosti.
26.05.2022 265

Abonnieren Sie unsere sozialen Netzwerke

Liebe Leserinnen und Leser des Shoes Reports, Kollegen und Partner, Teilnehmer der Messe Euro Shoes! Unser heutiger Informationsraum, in dem wir Neuigkeiten aus der Schuhbranche, Ausstellungen von Shoes Report, Fachartikel, nützliche und Fotoinhalte veröffentlichen, ist die Shoes-Website ...
25.05.2022 314
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang