Rieker
Online Geld
25.04.2012 2134

Online Geld

Der Werbeumsatz in RuNet für das 2011-Jahr belief sich auf 35 Milliarden Rubel.

Laut einer Studie der AnalyticResearchGroup (ARG) belief sich der Jahresumsatz von Runet-Werbesystemen und Werbeagenturen (sowohl im Kontext als auch in den Medien) für 2011 auf rund 35 Milliarden Rubel. Bis zum 4-ten Quartal von 2011 des Jahres näherte sich das Marktvolumen der Marke von 27 Milliarden Rubel, verglichen mit dem Jahresindikator von 2010 des Jahres. So stieg der Umsatz im russischen Online-Werbesektor im 3-Quartal um 10,5 Milliarden Rubel, und das Wachstum betrug 57%.

Der Anteil der kontextbezogenen Werbung am gesamten Werbevolumen im russischsprachigen Segment des Netzwerks beträgt 66% gegenüber 34% für Display-Werbung. Es ist erwähnenswert, dass dieser Vorteil im 2007-Jahr nicht so ausgeprägt war: 52% gegenüber 48% zugunsten von kontextbezogenen Anzeigen.

Während der gesamten 2010 - 2011 - Jahre zeigte das Segment der Online - Werbung in der Russischen Föderation dank der aktiven Durchdringung des Internets die höchste Wachstumsdynamik. Bereits in 2010 wurde es als das größte in den Ländern Mittel- und Osteuropas anerkannt. Das Wachstum im 2010-Jahr war auch das bedeutendste unter den europäischen 25-Ländern.

In Bezug auf das Gesamtwerbevolumen im Rahmen seiner Verbreitung macht Werbung im Internet 15% aus. Führend bei diesem Indikator ist das Fernsehen, sein Anteil beträgt 49%. Die Werbung in Printmedien macht 16% der Gesamtsumme aus.

Bis 2020 wird der russische Werbemarkt im Vergleich zum laufenden Jahr um fast das 2,5-fache wachsen und der Anteil des Internetsegments an der Verteilung der Werbebudgets wird laut RBC.Market Research um mehr als 30% zunehmen.

Der Werbeumsatz im russischen Internet belief sich 2011 auf 35 Milliarden Rubel. Laut einer Studie der AnalyticResearchGroup (ARG) ist der Jahresumsatz von Werbeplatzierungssystemen im russischen Internet und von Werbeagenturen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Hunderte von russischen Marken nahmen an der Moskauer Modewoche teil

Die Moskauer Modewoche ist zu Ende gegangen und hat Hunderte von russischen Marken zusammengebracht. Sieben Tage lang präsentierten mehr als 450 Designer ihre Kollektionen an mehreren ikonischen Orten in der Hauptstadt - Zaryadye, VDNKh, Tverskaya Square, GUM, auf dem Platz ...
01.07.2022 230

New Balance ist bereit, seine Version von Clogs zu präsentieren

Ein Paar New Balance Clogs aus integriertem EVA-Schaum wird noch vor Ende der Woche auf dem südkoreanischen Markt erscheinen. Die in Boston ansässige Marke ist eine der neuesten, die dem Trend zu wasserdichten…
01.07.2022 297

Der 21. Kongress der International Union of Shoe Industry Specialists UITIC findet in Italien statt

Der nächste UITIC-Kongress, der erste seit der 20. Ausgabe, die 2018 in Portugal stattfand, findet im September 2023 in Mailand und Vigevano statt. Dies markiert die Rückkehr der Veranstaltung zu…
01.07.2022 185

Modehändler in Shanghai versuchen, Lagerbestände loszuwerden

Fast einen Monat, nachdem Shanghai seine strenge COVID-19-Sperre aufgehoben hat, kämpfen Einzelhändler mit einem Rückstand an unverkauften Artikeln. Während vorsichtige Verbraucher immer noch das Einkaufen meiden ...
01.07.2022 174

Die zweite Zusammenarbeit von Off-White mit der britischen Luxusmarke Church's ist draußen

Off-White hat eine zweite Version von Second Church Oxfords mit den charakteristischen Meteoritenkratern von Virgil Abloh vorgestellt.
30.06.2022 293
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang