Rieker
Boutiquen von Modemarken bleiben auf der Hauptmodestraße von St. Petersburg
20.10.2022 2488

Boutiquen von Modemarken bleiben auf der Hauptmodestraße von St. Petersburg

Trotz der von westlichen Ländern angekündigten Sanktionen und der Entscheidung vieler ausländischer Marken, ihre Arbeit in Russland einzustellen, haben Modemarken für die Hauptmodestraße von St. Petersburg eine Ausnahme gemacht. – Boutiquen modischer Luxus- und Premiummarken sind weiterhin auf dem Bolschoi-Prospekt auf der Petrogradskaja-Seite tätig. Unter ihnen sind Karl Lagerfeld, Pal Zilieri, Marella, Baldinini und andere.

 

Laut Yulia Kuznetsova, stellvertretende Direktorin der Abteilung für Einzelhandelsimmobilien bei Nikoliers, hat der Bolschoi-Prospekt eine der niedrigsten Rotationsraten unter den zentralen Einkaufskorridoren – 8,5 % in den letzten 12 Monaten – und eine der niedrigsten Leerstandsraten – 5 % im 3. Quartal.

  

„Marken tun ihr Bestes, um Geschäfte im Straßenhandel zu halten – manchmal sprechen wir von einzigartigen Gebäuden, die für sie aus Image-Sicht wichtig sind. Die Läden des H&M-Konzerns, die im Frühjahr und Sommer die Arbeit ausgesetzt hatten, arbeiten nun – Cos, & other stories, H&M Home hat im August eröffnet – nach eigenen Angaben daran, die Reste abzuverkaufen“, kommentiert Yulia Kuznetsova.

 

 

Trotz der von westlichen Ländern angekündigten Sanktionen und der Entscheidung vieler ausländischer Marken, ihre Arbeit in Russland einzustellen, haben Modemarken für die Hauptmodestraße von St. Petersburg eine Ausnahme gemacht. - Auf der…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 454

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 212

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 576

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 366

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang