Rieker
Die Marke Jimmy Choo wurde für 812 Millionen US-Dollar gekauft
25.05.2011 4715

Die Marke Jimmy Choo wurde für 812 Millionen US-Dollar gekauft

Der neue Eigentümer der Marke ist die Labelux-Gruppe, zu der auch die Schweizer Schuhmarke gehört. Bally. Creative Director Tamara Mellon und CEO Joshua Shulman bleiben in ihren Funktionen im Unternehmen.

Die Transaktion wird voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen sein. Ursprünglich schätzten die heutigen Eigentümer die Marke auf 889 Millionen USD. Labelux plant, den Umsatz auf Kosten Chinas zu steigern und das Sortiment an Herrenschuhen und -taschen zu erweitern.


„Jimmy Choo ist eine herausragende Marke mit enormem Wachstumspotenzial“, kommentiert Reinhard Meck, CEO von Labelux.

Erinnern Sie sich daran, dass das Unternehmen zuvor TowerBrook Capital Partners gehörte. In den letzten sieben Jahren ist es dem Modehaus gelungen, den Eigentümer dreimal zu wechseln, was den Anlegern enorme Dividenden einbrachte.

Labelux wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, ein „neuer Global Player“ auf dem Luxusmarkt zu werden. Seitdem hat der Konzern Marken wie
Bally, Derek Lam, Sonneange Azagury-Rebhuhn und Zagliani.

Der neue Eigentümer der Marke ist die Labelux Group, zu der auch die Schweizer Schuhmarke Bally gehört. Creative Director Tamara Mellon und CEO Joshua ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Fashion Weeks in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben

Aufgrund der Tatsache, dass noch kein Ende der Quarantänemaßnahmen während der Coronavirus-Epidemie in europäischen Ländern erkennbar ist, wurden die Sommermodewochen in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben.
28.03.2020 44

Detsky Mir wird nicht unter Quarantäne gestellt

Die Detsky Mir Group gibt bekannt, dass sie während der angekündigten einwöchigen Ferien weiterarbeiten wird. Alle Detsky Mir-Filialen in Russland werden weiterhin normal funktionieren.
27.03.2020 191

Die Kosten für die Teilnahme an Euro Shoes werden ausgeglichen

Die internationale Schuhmesse Euro Shoes Premiere Collection, die zweimal jährlich in Moskau im Sokolniki Ausstellungs- und Kongresszentrum stattfindet, wird aus dem Haushalt Moskaus und einer Reihe russischer Regionen unterstützt und gefördert.
27.03.2020 62

Portal erkundete eine Sammlung von Marilyn Monroe-Schuhmodellen und schuf seine

Die Schlüsselidee der Frühjahr-Sommer-Kollektion der Schuhmarke Portal war ein Umdenken in Bezug auf Eleganz. Designer der Marke studierten ihre Lieblingsschuhmodelle des Hollywood-Stars, dem allgemein anerkannten Standard der Weiblichkeit Marilyn Monroe, und beschlossen, ihre ...
27.03.2020 216

Conceptual Store der georgischen Designer IERI Store startet Online-Shop mit weltweiter Lieferung

Auf der IERIstore.com-Plattform werden Artikel aus den Kollektionen von 27 Designern aus Georgia oder solchen, die sich von diesem Land inspirieren lassen, präsentiert “, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung des IERI-Stores. Hier sind Kleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und sogar Teppiche ...
27.03.2020 187
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang