Rieker
Kreditkarten
15.06.2012 1998

Kreditkarten

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren

Das Finanzministerium hat eine Gesetzesvorlage veröffentlicht, wonach Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr elektronische Geräte (POS-Terminals oder deren Analoga) zum Lesen von Bankkarten installieren müssen. Die Anforderung des Ministeriums kann am 1. Januar 2014 in Kraft treten.

Die Änderungen werden sich auf das Bundesgesetz "Über die Grundlagen der staatlichen Regulierung der Handelsaktivitäten in der Russischen Föderation" auswirken. Der Zweck der Innovation besteht darin, „gleiche Verbraucherrechte für diejenigen zu gewährleisten, die lieber sowohl bar als auch bar bezahlen möchten“, heißt es in der Begründung der Rechnung.

Darüber hinaus hofft das Finanzministerium, den Schattenumsatz zu reduzieren, der durch den Bargeldumlauf stimuliert wird. Nach Angaben des Finanzministeriums liegt das Volumen des Schattensektors beispielsweise im Internethandel zwischen 70% und 80% bei einem Gesamtmarktvolumen von 320 bis 350 Milliarden Rubel.

Alle Handels- und Dienstleistungsorganisationen sowie Online-Shops mit Ausnahme von Kleinstunternehmen fallen unter die Rechnung. Das heißt, POS-Terminals müssen von Einzelhändlern installiert werden, deren Tagesumsatz mehr als 164 Rubel beträgt. Zum Vergleich: Der tägliche Umsatz der Magnit-Einzelhandelskette liegt laut arendator.ru bei 917 Millionen Rubel.

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren Das Finanzministerium hat eine Rechnung veröffentlicht, der zufolge Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr verpflichtet sind, ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Einzigartige Zusammenarbeit zwischen Marsèll und Suicoke, präsentiert auf der Leform in Moskau

Die italienischen und japanischen Schuhmarken Marsèll und Suicoke haben sich zusammengetan, um in diesem Frühjahr eine farbenfrohe Sonderkollektion von Unisex-Sandalen im Avantgarde-Stil auf den Markt zu bringen. Die Veröffentlichung der Zusammenarbeit zweier heller Marken wurde am 14. April veröffentlicht. Derzeit…
20.05.2022 199

In den nächsten sechs Monaten könnten die Schuhpreise um 8,4 % steigen

Die World Footwear Business Conditions Survey erwartet, dass die Schuhpreise in den nächsten sechs Monaten steigen werden, laut Worldfootwear.com wird Europa voraussichtlich am stärksten steigen (9,8 %). In Nordamerika wird die Inflation etwa ...
20.05.2022 164

Indien steigerte die Exporte von Leder und Lederprodukten um 33 %

In Indien stiegen die Einnahmen aus dem Export von Leder und Lederprodukten für die elf Monate des Geschäftsjahres (April 2021 bis Februar 2022) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 33,07 %. Der überwiegende Anteil am Volumen…
19.05.2022 174

Nike x Jacquemus Collaboration veröffentlicht

Nike feiert sein XNUMX-jähriges Bestehen mit einer Zusammenarbeit mit der französischen Modemarke Jacquemus. Neben Sportbekleidung für Damen, die Teil der Kollektion sein wird, wird es auch eine Neuinterpretation des französischen Designers Simon Porte Jacquemus geben…
19.05.2022 336

Clarks ging auch zum Metaverse

Nach Fly London und einer Reihe anderer Modemarken hat die britische Schuhmarke Clarks den Cicaverse-Spielbereich auf der globalen Spieleplattform Roblox zu Ehren der Veröffentlichung eines Kinder-Sneaker-Modells ins Leben gerufen…
19.05.2022 234
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang