Soho
Kreditkarten
15.06.2012 2051

Kreditkarten

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren

Das Finanzministerium hat eine Gesetzesvorlage veröffentlicht, wonach Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr elektronische Geräte (POS-Terminals oder deren Analoga) zum Lesen von Bankkarten installieren müssen. Die Anforderung des Ministeriums kann am 1. Januar 2014 in Kraft treten.

Die Änderungen werden sich auf das Bundesgesetz "Über die Grundlagen der staatlichen Regulierung der Handelsaktivitäten in der Russischen Föderation" auswirken. Der Zweck der Innovation besteht darin, „gleiche Verbraucherrechte für diejenigen zu gewährleisten, die lieber sowohl bar als auch bar bezahlen möchten“, heißt es in der Begründung der Rechnung.

Darüber hinaus hofft das Finanzministerium, den Schattenumsatz zu reduzieren, der durch den Bargeldumlauf stimuliert wird. Nach Angaben des Finanzministeriums liegt das Volumen des Schattensektors beispielsweise im Internethandel zwischen 70% und 80% bei einem Gesamtmarktvolumen von 320 bis 350 Milliarden Rubel.

Alle Handels- und Dienstleistungsorganisationen sowie Online-Shops mit Ausnahme von Kleinstunternehmen fallen unter die Rechnung. Das heißt, POS-Terminals müssen von Einzelhändlern installiert werden, deren Tagesumsatz mehr als 164 Rubel beträgt. Zum Vergleich: Der tägliche Umsatz der Magnit-Einzelhandelskette liegt laut arendator.ru bei 917 Millionen Rubel.

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren Das Finanzministerium hat eine Rechnung veröffentlicht, der zufolge Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr verpflichtet sind, ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

JamilCo erweitert sein Portfolio um drei türkische Marken

JamilCo, einer der größten russischen Distributoren im Modesegment, dessen Portfolio Marken wie Timberland, New Balance, DKNY, Escada und andere umfasst, wird drei neue türkische Marken auf dem russischen Markt einführen –…
05.10.2022 272

New Balance und Aimé Leon Dore bringen den 650R in neuen Farbvarianten auf den Markt

Die legendäre Zusammenarbeit von New Balance mit der jungen New Yorker Streetwear-Herrenmodemarke Aimé Leon Dore geht weiter. Marken haben sich entschieden, die klassische Silhouette des 650R-Sneakers in neuen Farbvarianten herauszubringen.
04.10.2022 247

Spitzer Zeh und Schnürung – in Givenchy Schuhen und Stiefeln Frühjahr-Sommer 2023

Spitze Zehe, High Heels und „Korsett“-Schnürung an Schuhen und…
04.10.2022 267

Die italienische Ledermesse Lineapelle verzeichnete einen Besucherzuwachs

Die 100. internationale Messe für Leder, Accessoires und Schuhbestandteile, Lederwaren, Bekleidung und Möbel Lineapelle, die vom 20. bis 22. September in Mailand in Zusammenarbeit mit den Mailänder Modemessen – Micam, Mipel, TheOneMilano, Simac Tanning…
03.10.2022 280

Ausstellung von Schuhkomponenten, Materialien und Technologien AYSAF findet im November in Istanbul statt

Die Organisatoren der türkischen Ausstellung für Schuhmaterialien, -komponenten, -leder und -technologie AYSAF, die vom 16. bis 19. November in Istanbul stattfindet, erwarten einen Besucher- und Ausstellerzuwachs von 20 % und 15 % im Vergleich zur vorherigen Messe…
03.10.2022 316
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang