Rieker
Kreditkarten
15.06.2012 1868

Kreditkarten

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren

Das Finanzministerium hat eine Gesetzesvorlage veröffentlicht, wonach Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr elektronische Geräte (POS-Terminals oder deren Analoga) zum Lesen von Bankkarten installieren müssen. Die Anforderung des Ministeriums kann am 1. Januar 2014 in Kraft treten.

Die Änderungen werden sich auf das Bundesgesetz "Über die Grundlagen der staatlichen Regulierung der Handelsaktivitäten in der Russischen Föderation" auswirken. Der Zweck der Innovation besteht darin, „gleiche Verbraucherrechte für diejenigen zu gewährleisten, die lieber sowohl bar als auch bar bezahlen möchten“, heißt es in der Begründung der Rechnung.

Darüber hinaus hofft das Finanzministerium, den Schattenumsatz zu reduzieren, der durch den Bargeldumlauf stimuliert wird. Nach Angaben des Finanzministeriums liegt das Volumen des Schattensektors beispielsweise im Internethandel zwischen 70% und 80% bei einem Gesamtmarktvolumen von 320 bis 350 Milliarden Rubel.

Alle Handels- und Dienstleistungsorganisationen sowie Online-Shops mit Ausnahme von Kleinstunternehmen fallen unter die Rechnung. Das heißt, POS-Terminals müssen von Einzelhändlern installiert werden, deren Tagesumsatz mehr als 164 Rubel beträgt. Zum Vergleich: Der tägliche Umsatz der Magnit-Einzelhandelskette liegt laut arendator.ru bei 917 Millionen Rubel.

Einzelhändler müssen Bankkarten akzeptieren Das Finanzministerium hat eine Rechnung veröffentlicht, der zufolge Einzelhändler mit einem Umsatz von mehr als 60 Millionen Rubel pro Jahr verpflichtet sind, ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 75

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 71

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 95

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 131

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 213
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang