Alphabet stimuliert Verkäufer
10.10.2012 3658

Alphabet stimuliert Verkäufer

Die Schuhfirma Alphabet und der Schuhkosmetikanbieter Salrus führen weiterhin Incentive-Kampagnen für Verkäufer von Einzelhandelsketten durch. Zum fünften Mal organisieren sie im Rahmen von Partnerschaften Veranstaltungen, um Verkäufer materiell zu motivieren.

Das Hauptziel solcher Kampagnen ist die Steigerung des Umsatzes von Schuhpflegeprodukten in Alphabet-Läden durch materielle Anreize für Einzelhandelsmitarbeiter auf der Grundlage der Handelsergebnisse. Auf Initiative des Lieferanten werden mindestens zehnmal im Jahr Incentive-Werbeaktionen für Marken von Schuhpflegeprodukten wie Salton, Tarrago usw. durchgeführt. Die Bedingungen für materielle Belohnungen für Werbeaktionen sind immer unterschiedlich: Manchmal zielen sie auf die persönliche Effizienz jedes Verkäufers ab, manchmal basiert die Berechnung auf dem Gesamtumsatzindikator speichern und zielt auf ein kollektives Ergebnis.

In naher Zukunft wird in den Geschäften der Alphabet-Kette, deren russischer Händler auch das Unternehmen Salrus ist, ein Verkaufswettbewerb für die Marke Salamander beginnen. Vom 1. November bis 31. Dezember erhält das Verkaufsteam für jede verkaufte Einheit Salamander-Kosmetik einen Anreiz von 10 Rubel. Der Mindestbetrag für die Prämie ist der Verkauf - mindestens 300 Einheiten während des Aktionszeitraums, und der Höchstbetrag für die Prämie ist nicht begrenzt. Der Preis wird zusammengefasst und am Ende der Aktion durch Geschenkgutscheine bekannter Netzwerkstrukturen ausgezahlt.

Das Unternehmen Alfavit stellt fest, dass die Anzahl der Verkäufe von Schuhpflegeprodukten in den Zeiträumen, in denen solche Werbeaktionen durchgeführt werden, gestiegen ist - im Durchschnitt verdoppeln sich die Verkäufe über das Netzwerk. Das Abhalten dieser Art von Aktion wirkt sich auch auf die Qualität des Kundenservice aus - der Verkäufer bietet bereitwillig und mit Initiative Schuhpflegeprodukte an und ist bereit, detaillierte Ratschläge zur Schuhpflege zu geben, was die Kundenbindung zum Geschäft erhöht, so das Unternehmen.

Das Schuhnetzwerk "Alphabet" ist seit 1995 auf dem Markt und kooperiert mit großen russischen und ausländischen Schuhlieferanten.

Das Unternehmen Salrus ist seit mehr als 15 Jahren führend im Verkauf von Schuhpflegeprodukten. Es ist exklusiver Vertreter der Marken Salton und Tarrago auf dem russischen Markt sowie offizieller Distributor der deutschen Marke Salamander.

Die Schuhfirma Alphabet und der Schuhkosmetikanbieter Salrus führen weiterhin Incentive-Kampagnen für Verkäufer von Einzelhandelsketten durch. Zum fünften Mal in einer Partnerschaft ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda und die Fashion Factory School untersuchten das Verhalten russischer Verbraucher

Lamoda, ein führender Einzelhändler im Bereich Mode, Schönheit und Lifestyle, und die Modebetriebsschule Fashion Factory School (Teil von Ultimate Education) untersuchten den Prozess der Auswahl von Schuhen, Kleidung und Accessoires aus russischen...
16.04.2024 21

Golden Goose verzeichnet ein zweistelliges Wachstum

Vor ihrem Börsengang (IPO) an der Mailänder Börse meldete die italienische Luxusmarke Golden Goose, bekannt für ihre Superstar-Sneaker und den Distressed-Look, einen Anstieg des Nettoumsatzes...
16.04.2024 130

Puma startet zum ersten Mal seit 10 Jahren eine globale Werbekampagne

Puma stellt in einer neuen Werbekampagne die Geschwindigkeit als seine Superkraft in den Mittelpunkt und stellt sich als „schnellste Sportmarke der Welt“ vor. Der Slogan der Kampagne lautet: „See The Game Like We Do: FOREVER.“ SCHNELLER." (übersetzt aus dem Englischen: „Schau dir an...“
15.04.2024 139

Christian Louboutin strebt einen Umsatz von einer Milliarde Euro an

Die Familie Agnelli, die die Exor Holding kontrolliert, die 2021 für rund 24 Millionen US-Dollar einen 650-prozentigen Anteil an der französischen Schuhmarke Christian Louboutin erwarb, hat sich für die Marke ein ehrgeiziges Ziel gesetzt – einen Umsatz von 1 Milliarde Euro zu erreichen –...
15.04.2024 237

Der italienische Designer Roberto Cavalli ist im Alter von 83 Jahren gestorben

Eine der größten Modefiguren der letzten 50 Jahre und Botschafterin des Made in Italy in der Welt ist verstorben, schreibt die italienische Publikation fashionmagazine.it.
15.04.2024 215
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang