Soho
Alphabet stimuliert Verkäufer
10.10.2012 3302

Alphabet stimuliert Verkäufer

Die Schuhfirma Alphabet und der Schuhkosmetikanbieter Salrus führen weiterhin Incentive-Kampagnen für Verkäufer von Einzelhandelsketten durch. Zum fünften Mal organisieren sie im Rahmen von Partnerschaften Veranstaltungen, um Verkäufer materiell zu motivieren.

Das Hauptziel solcher Kampagnen ist die Steigerung des Umsatzes von Schuhpflegeprodukten in Alphabet-Läden durch materielle Anreize für Einzelhandelsmitarbeiter auf der Grundlage der Handelsergebnisse. Auf Initiative des Lieferanten werden mindestens zehnmal im Jahr Incentive-Werbeaktionen für Marken von Schuhpflegeprodukten wie Salton, Tarrago usw. durchgeführt. Die Bedingungen für materielle Belohnungen für Werbeaktionen sind immer unterschiedlich: Manchmal zielen sie auf die persönliche Effizienz jedes Verkäufers ab, manchmal basiert die Berechnung auf dem Gesamtumsatzindikator speichern und zielt auf ein kollektives Ergebnis.

In naher Zukunft wird in den Geschäften der Alphabet-Kette, deren russischer Händler auch das Unternehmen Salrus ist, ein Verkaufswettbewerb für die Marke Salamander beginnen. Vom 1. November bis 31. Dezember erhält das Verkaufsteam für jede verkaufte Einheit Salamander-Kosmetik einen Anreiz von 10 Rubel. Der Mindestbetrag für die Prämie ist der Verkauf - mindestens 300 Einheiten während des Aktionszeitraums, und der Höchstbetrag für die Prämie ist nicht begrenzt. Der Preis wird zusammengefasst und am Ende der Aktion durch Geschenkgutscheine bekannter Netzwerkstrukturen ausgezahlt.

Das Unternehmen Alfavit stellt fest, dass die Anzahl der Verkäufe von Schuhpflegeprodukten in den Zeiträumen, in denen solche Werbeaktionen durchgeführt werden, gestiegen ist - im Durchschnitt verdoppeln sich die Verkäufe über das Netzwerk. Das Abhalten dieser Art von Aktion wirkt sich auch auf die Qualität des Kundenservice aus - der Verkäufer bietet bereitwillig und mit Initiative Schuhpflegeprodukte an und ist bereit, detaillierte Ratschläge zur Schuhpflege zu geben, was die Kundenbindung zum Geschäft erhöht, so das Unternehmen.

Das Schuhnetzwerk "Alphabet" ist seit 1995 auf dem Markt und kooperiert mit großen russischen und ausländischen Schuhlieferanten.

Das Unternehmen Salrus ist seit mehr als 15 Jahren führend im Verkauf von Schuhpflegeprodukten. Es ist exklusiver Vertreter der Marken Salton und Tarrago auf dem russischen Markt sowie offizieller Distributor der deutschen Marke Salamander.

Die Schuhfirma Alphabet und der Schuhkosmetikanbieter Salrus führen weiterhin Incentive-Kampagnen für Verkäufer von Einzelhandelsketten durch. Zum fünften Mal in einer Partnerschaft ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Istanbul ist Gastgeber der 67. Aymod International Footwear Fair

Die weltweit zweitgrößte internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires Aymod findet vom 28. September bis 1. Oktober 2022 in Istanbul statt. 67 Unternehmen nehmen an der 428. Sitzung der Aymod teil. Rund 7000 haben sich bereits zur Messe angemeldet…
30.09.2022 166

Wildberries zahlt Unternehmern einen Bonus für das Auftragswachstum

Der russische Online-Händler Wildberries führt ein Preisdämpfungsprogramm durch, bei dem Unternehmer, die ihre Produkte auf der Online-Plattform anbieten und Rabatte auf ihre Produkte gewähren, finanzielle Unterstützung erhalten…
29.09.2022 260

Bis Ende des Jahres werden mehr als 300 m² m von Lagern

Laut Nikoliers wurde in St. Petersburg seit Anfang des Jahres eine Bauleistung von 146 qm fertiggestellt. m Lager. Entgegen den Erwartungen setzen Entwickler weiterhin Projekte um und starten den Bau von zuvor angekündigten Komplexen. Durch…
29.09.2022 250

Mexiko steigert Schuhexporte inmitten des Handelskriegs zwischen den USA und China

Nach den Ergebnissen des Jahres kann das Wachstum der Schuhexporte in Mexiko mehr als 50 % betragen und bis Ende 2002 das Volumen von 32 Millionen auf 35 Millionen Paar erreichen. Diese Prognose wurde vom Präsidenten der Kammer der Schuhindustrie von Guanajuato (CICEG) Alfredo abgegeben ...
29.09.2022 846

Dior präsentierte auf der Paris Fashion Week "hohe" Riemchensandalen

Blumendruck und eine endlose Anzahl von Schienbeinriemen sind der neue Stil von Dior-Schuhen, der in der Frühjahr-Sommer-Kollektion 2023 der Marke auf der Paris Fashion Week präsentiert wird. Riemchensandalen kommen mit feinmaschigen Kniestrümpfen in Schwarz und…
28.09.2022 400
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang