Soho
Anteilseigner der Russian Fitness Group startet Schuhgeschäftskette Fashion Galaxy
26.07.2011 11423

Anteilseigner der Russian Fitness Group startet Schuhgeschäftskette Fashion Galaxy

Maxim Ignatiev, ein Aktionär der Russian Fitness Group (Weltklasse, Fizkult), eröffnet Fashion Galaxy Schuhgeschäfte. Sie werden die Schuhmarken Ed Hardy, UGG Australia und Carvela verkaufen - sie werden von der eigenen Vertriebsgesellschaft des Unternehmers nach Russland importiert.

Der erste Fashion Galaxy Store mit einer Fläche von 250 m². m wird im August im Evropeyskiy-Einkaufszentrum in Moskau eröffnet, erklärte M. Ignatiev. Der Vertreter von "European" bestätigte diese Information. Nach Angaben des Geschäftsmanns sollen im nächsten Jahr drei weitere gleichnamige Geschäfte eröffnet werden. Das Sortiment umfasst Produkte von Ed Hardy, UGG Australien, Kurt Geiger, Carvela, Repetto France, Mystique und DAV, die durchschnittlich 150 bis 450 USD pro Paar kosten. Die exklusiven Lieferungen dieser Schuhe nach Russland werden von M. Ignatievs eigener Firma Fashion Galaxy abgewickelt, deren Umsatz 2012 etwa 30 Millionen US-Dollar betragen sollte. Diese Schuhe werden derzeit von der Rendez-Vous-Kette sowie von der Mercury-Gruppe (einschließlich TSUM) und Bosco gekauft di Ciliegi (GUM und andere).

Laut Ignatiev werden sich die Investitionen in die Eröffnung von vier Filialen auf etwa 2 Millionen US-Dollar belaufen. Der Vizepräsident von Econika Sergey Sarkisov geht davon aus, dass dies unter Berücksichtigung der Bildung von Rohstoffaktien teurer werden wird - von 700 bis 800 US-Dollar pro Filiale. Das Mieten in Einkaufszentren wie Evropeyskiy ist aufgrund seiner führenden Position im Verbraucherverkehr sehr teuer - über 4 USD pro Quadratmeter. m pro Jahr, warnt einer der Mieter.

Maxim Ignatiev wurde 2007 Miteigentümer der Russian Fitness Group, als dieses von Olga Slutsker gegründete Unternehmen mit seiner R-Fitness fusionierte, die das MaxiSport-Netzwerk verwaltet (vor dem Rebranding - Reebok). Gleichzeitig versuchte er sich im Bekleidungshandel: 2006 eröffnete er zusammen mit der RID Group das Kaufhaus Debenhams in Krasnaya Presnya, bestand aber weniger als zwei Jahre. Seit 2010 eröffnet er einen UGG Australia Franchise Store in Moskau GUM und drei Kurt Geigers.

„Die von Fashion Galaxy gelieferten Marken haben bereits in Moskau an Bedeutung gewonnen, wo in ihrem Preissegment eine stetige Nachfrage nach Produkten besteht“, sagt Andrey Tsirer, Generaldirektor des Forschungsunternehmens Rosconsultproekt. "Der Verkauf über unsere eigenen Geschäfte wird die Marginalität des Schuhgeschäfts von 40-60% auf 200% erhöhen." Laut Euromonitor belief sich das Volumen des russischen Schuhmarkts im Jahr 2010 auf 18,9 Mrd. USD und im Jahr 2011 um 15,5% auf 21,8 Mrd. USD. Die größten Marktbetreiber im vergangenen Jahr waren Centrobuv mit einem Anteil von 3,8% , Adidas mit 2,4%, Nike mit 1,4% und Econika mit 0,5%. Laut dem Prospekt, den das Unternehmen Obuv Rossii für das Schulddarlehen herausgegeben hat, wird das mittlere Preissegment des Marktes (3-7 Tausend Rubel oder 108-253 USD pro Paar) in den Jahren 2011-2012 beim Gesamtumsatz von 2009 auf 30% auf das Niveau von 35 ansteigen. Hochpreissegment (über 7 Tausend Rubel oder über 253 USD) - von 5 bis 6%. Die Zeitung "Kommersant" schreibt darüber.

Aktionär der russischen Fitnessgruppe (Weltklasse, Fizkult) Maxim Ignatiev lanciert Mode ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Coccinelle hat eine Werbekampagne für Herbst-Winter 2022 gestartet

Die italienische Handtaschen- und Accessoires-Marke Coccinelle hat eine neue Werbekampagne für ihre Herbst-Winter-Kollektion 2022 mit dem Namen #WeAreOne gestartet. Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen Coccinelle Beat-Taschen, Coccinelle Magie und die neue Ikone dieser Saison,…
07.10.2022 112

Russische Einkaufszentren verlieren Verkehr und Mieter

Der Russische Rat der Einkaufszentren (RSTC) appellierte an die Gouverneure der Regionen mit der Bitte, dem Einzelhandelsimmobilienmarkt zu helfen, der sich in einer äußerst schwierigen Situation befindet. Vor dem Hintergrund politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen sowie der Transformation…
06.10.2022 118

Golden Goose erwirbt seinen wichtigsten Sneaker-Lieferanten

Am Mittwoch gab Golden Goose, bekannt für seine Superstar-Sneakers, die Übernahme des Italian Fashion Team bekannt, dem Hauptlieferanten und Hersteller der Luxus-Sneakermarke Golden Goose. Die Höhe des Deals wurde nicht bekannt gegeben...
06.10.2022 257

Kari erweitert das Sortiment der Familien-SB-Warenhäuser um neue Produktkategorien

Der russische Schuheinzelhändler Kari experimentiert weiterhin mit Einzelhandelsformaten und -sortimenten. Die drei etablierten Formate des Kari-Schuhfachhandels - Kari-Schuhgeschäfte, Kari-Kids für Kinder und Kari-Hypermärkte - werden in diesem Sommer ...
06.10.2022 233

Bikkembergs veröffentlichte eine Sammlung seiner eigenen Hits aus den Jahren 1990 und 2000.

Die in Antwerpen geborene Modemarke Bikkembergs hat ein Archivprojekt ins Leben gerufen, eine Sammlung von XNUMX Gegenständen aus der Vergangenheit. „Das sind Dinge, die nicht aktualisiert werden müssen, damit die Leute sie mögen, sie müssen nur neu gemacht werden …
05.10.2022 221
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang