Rieker
Unterstützung für kleine Unternehmen
11.02.2015 6814

Unterstützung für kleine Unternehmen

Im Kontext der anhaltenden globalen Wirtschaftskrise geben die europäischen Regierungen viel Mühe und Geld dafür aus, günstige Bedingungen für die Tätigkeit großer Unternehmen zu schaffen, die sie als Grundlage für die lokale Wirtschaft betrachten. Natürlich haben sich die russischen Behörden diesem Trend nicht entzogen und versuchen auf jede erdenkliche Weise, den stagnierenden Wirtschaftssektoren neues Leben einzuhauchen.

Trotz der endlosen Streitigkeiten über Steuersätze für kleine Unternehmen entwickeln sich in der Russischen Föderation staatliche Beihilfeprogramme für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Einzelunternehmer. Denn Kleinunternehmen sind in erster Linie Selbständigkeit und die Schaffung neuer Arbeitsplätze. Kleine und mittlere Unternehmen machen einen erheblichen Teil der Bruttoinlandsproduktproduktion und einen Teil der Steuern im Haushalt aus. Experten zufolge liegt der Anteil der KMU am GFK (Bruttoregionalprodukt) bei etwa 25%, und der Gesamtumsatz der KMU allein in Moskau wird bei etwa 5,7 Billionen Rubel gehalten. Und schließlich verbessern KMU die Lebensqualität der Bürger, da kleine Unternehmen am schnellsten auf die aktuellen Marktanforderungen reagieren und diese befriedigen.

Im Juli 2007 wurde das Bundesgesetz der Russischen Föderation Nr. 209-FZ "Über die Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen in der Russischen Föderation" verabschiedet, das "die Beziehungen zwischen juristischen Personen, Einzelpersonen, Regierungsstellen der Russischen Föderation und Regierungsstellen der konstituierenden Einheiten der Russischen Föderation regelt. Die Föderation, lokale Regierungsstellen im Bereich der Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen, definiert die Konzepte kleiner und mittlerer Unternehmen, die Infrastrukturunterstützung für kleine und mittlere Unternehmen sowie Arten und Formen dieser Unterstützung. " Es gibt also eine solide Rechtsgrundlage für staatliche Unterstützung. Was passiert in der Praxis?

Im Rahmen dieses Bundesgesetzes haben die Regierungen der Großstädte des Landes verschiedene Programme zur Unterstützung kleiner Unternehmen verabschiedet. In Moskau beispielsweise setzt das Ministerium für Wissenschaft, Industriepolitik und Unternehmertum das Programm "Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen in der Stadt Moskau für den Zeitraum 2012-2016" um. Die gute Nachricht ist, dass die Hauptaufgabe darin besteht, kleine Unternehmen durch die zugewiesenen Subventionen zu unterstützen. Unternehmern wird kostenlose Beratung in rechtlichen und anderen Fragen, eine Vielzahl von Schulungsprogrammen, Unterstützung beim Markteintritt und Unterstützung bei der Suche nach Geschäftspartnern versprochen.

Finanzielle Unterstützung

Eine der Hauptschwierigkeiten für die Entwicklung von KMU ist die Finanzierung. Dies ist ein komplexes Problem, zu dem die geringe Verfügbarkeit von Finanzmitteln, die Schwierigkeit, Bankdarlehen zu erhalten, und die hohen Kosten gehören, die zu Beginn des 2015-Jahres noch zunahmen. Allerdings ist nicht alles so schlimm, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Für das 2015-Jahr stellte die Moskauer Regierung mehr als 2,2 Milliarden Rubel für das Programm zur Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen in der Stadt bereit, von denen 800 Millionen Rubel für die Rückzahlung der Zinssätze für Kredite vorgesehen sind. Jetzt arbeitet die Moskauer Regierung an einem Programm zur finanziellen Unterstützung kleiner Unternehmen, das bereits in 2012 entwickelt wurde.

Auf der Grundlage des Moskauer Regierungserlasses Nr. 254-ПП vom 01.06.2012 des Jahres gewährt die Stadt Jungunternehmern Zuschüsse (bis zu 500 Tausend Rubel), entschädigt Leasingzahlungen im Rahmen von Finanzierungsleasingverträgen (bis zu 5 Millionen Rubel), Ausstellungskosten (bis zu 300 Tausend Rubel) und kompensiert die Kosten für die Zahlung von Zinsen für Kredite (bis zu 5 Millionen Rubel). Darüber hinaus bietet der Moskauer Unterstützungsfonds für die Kreditfazilität für Kleinunternehmen Bürgschaften und Garantien für die Gewährung von Bankkrediten, und der Fonds für die Unterstützung bei der Mikrofinanzierung stellt Darlehen in Höhe von bis zu 1 Millionen Rubel zur Verfügung. Gleichzeitig wurden in den letzten 3-Jahren 7,3 Milliarden Rubel für die finanzielle Unterstützung von KMU in Moskau ausgegeben.

Sie sollten wissen, dass im 2014-Jahr alle eingereichten Anträge berücksichtigt wurden, während der vom Budget für Subventionen zugewiesene Betrag nur zur Hälfte ausgewählt wurde. Tatsache ist, dass die Qualität der Bewerbungen um eine Größenordnung niedriger war als von Experten erwartet. Bei Bewerbungen gaben die Bewerber häufig zu niedrige Gehälter an, die nicht dem Markt entsprachen, und solche Strukturen allein konnten keine Empfänger sein. In einigen Fällen sind Expertenkommissionen auf unfaire Regelungen gestoßen. Für uns ist es wichtig, dass der Schwerpunkt der KMU-Unterstützungspolitik in 2015 auf der Verfügbarkeit von Krediten liegt. Die Hauptsache ist, alles richtig zu berechnen und einen Antrag auszufüllen.

Kontakte: + 7 (495) 957-05-10; dnpp@mos.ru

Sind Sie finanziell noch nicht ausreichend ausgebildet? In diesem Fall hilft Ihnen das Projekt "University of Personal Finance", das von der Zeitung "Komsomolskaya Pravda" mit Unterstützung der Promsvyazbank durchgeführt wird. Es ist eine Online-Bildungsplattform, an der jeder teilnehmen kann. Das Training ist völlig kostenlos. Ziel des Projekts ist es, die Finanzkompetenz der Russen zu verbessern. Der Kurs besteht aus fünf Teilen, von denen jeder den einen oder anderen Teil des Finanzwissens vermittelt. Die Schüler haben zwei bis drei Wochen Zeit, um jeden Teil zu studieren. Nach jedem Thema müssen Sie einen Kontrolltest (theoretische Aufgaben) und einen Fall (praktische Aufgaben) bestehen. Insgesamt können Sie maximal 200 Punkte erzielen (20 Punkte für jeden Test und Fall). Auf der Website können Sie sowohl Videovorträge ansehen als auch Lehrliteratur zu verschiedenen Themen lesen. Links zu Materialien werden nach und nach geöffnet - wenn das Material assimiliert wird. Der Test und der Fall sind zeitlich begrenzt und ihre Ergebnisse werden im "Persönlichen Konto" des Schülers aufgezeichnet. Mit Hilfe neuer Erkenntnisse können Absolventen der University of Personal Finance fundiertere Entscheidungen in Bezug auf Käufe und Investitionen treffen. Die besten Studenten des Projekts erhalten Gedenkpreise, und der Gewinner geht nach New York, wo er das Finanzmekka der Welt - die Wall Street - besucht.

Kontakte: univer.kp.ru/

Kompetente Beratung

Ein weiteres Problem für KMU ist der Mangel an Kompetenzen und Fähigkeiten in den Bereichen Unternehmensführung und Unternehmertum, der Mangel an qualifiziertem Personal und die Unzugänglichkeit hochqualifizierter Fachkräfte aufgrund der geringen Lohnsumme. Zunächst helfen Ihnen die Spezialisten der staatlichen Haushaltsinstitution "Small Business of Moscow" (GBU "MBM") bei der Bewältigung rechtlicher Probleme. Anwälte helfen Ihnen bei der Erstellung eines Dokumentenpakets für die Registrierung eines einzelnen Unternehmers oder einer LLC und beraten Sie gerne zu neuen oder bestehenden Verträgen. Dank der hochqualifizierten Spezialisten erhalten Sie innerhalb eines Arbeitstages ein Paket mit den erforderlichen Unterlagen oder eine Beratung zu einem Vertrag. Anwälte bereiten alle Papiere auf der Grundlage der von Ihnen angegebenen Daten vor. Um die Funktionen des GBM-Dienstes "MBM" zu nutzen, wählen Sie den entsprechenden Abschnitt auf der Website des Instituts aus und geben Sie Ihre Daten ein. Der gesamte Vorgang dauert nicht länger als 1 Minuten. Benötigen Sie Beratung zu einem Vertrag? Fügen Sie es dem elektronischen Anfrageformular bei, schreiben Sie Ihre Frage und senden Sie sie. Sie erhalten die vorbereiteten Unterlagen per E-Mail, die Sie beim Ausfüllen angegeben haben. Sie müssen nur die Dokumente ausdrucken und zum Finanzamt bringen. Die Beratung eines Spezialisten zu dem von Ihnen gesendeten Vertrag erfolgt ebenfalls per Post.

Kontakte: mehr Details hier; + 7 (495) 225-14-14.

Die Weiterbildung

Fast täglich veranstalten die Bezirksämter des Moskauer Kleinunternehmens zusammen mit Vertretern der Expertengemeinschaft Seminare zu den dringendsten Themen im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen in Moskau. Interessiert an Themen? Gehen Sie zum Abschnitt "Veranstaltungen" auf der Website der GBU "Small Business of Moscow". Wir empfehlen die beliebtesten - "Möglichkeiten zur Förderung und Optimierung von Online-Shops durch Internet-Technologien", "Möglichkeiten zur Gewinnung neuer Kunden im Jahr 2015 trotz der Krise, des Dollar-Wachstums und einer Fülle von Wettbewerbern", "Startup. Wir machen uns selbstständig “usw. Wie Sie sehen, sind die Themen der Seminare relevant und Sie können viele nützliche Kenntnisse erwerben. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Es reicht aus, das gewünschte Seminar auszuwählen und sich vorab auf der Website anzumelden.

Kontakte: hier

Du musst Holen Sie sich eine Ausbildung zum Buchhalter? Starte deine Karriere

aus kostenlosen Videokursen "CUBA" von den Machern des berühmten Onlinedienstes "Accounting.Contour". Kuba ist ein Online-Lernraum, in dem Sie sich ein professionelles Ziel setzen und es erreichen. Kubanische Experten werden Sie unterstützen. „Keine langweiligen Vorträge! Erzählen Sie uns, was für die Arbeit eines Buchhalters wirklich wichtig ist, und dann werden unsere Schüler angeleitet “- so unterrichteten die Gründer des Dienstes die Lehrer. Und sie haben es geschafft. Machen Sie Tests, schauen Sie sich Videos an und werden Sie Profi. Anfangen?

Kontakte: hier

Hast du geträumt? über einen erfahrenen Mentor Wer könnte sein Wissen mit Ihnen teilen und Ihnen helfen, einen sicheren Kurs für Ihr "Schiff" im turbulenten Ozean des Inlandsgeschäfts zu finden? Der einfachste Weg, eine solche Person zu finden, ist in Moskau, wo die National Association of Mentors (NAM) arbeitet. Mentoren sind erfolgreiche Geschäftsleute, die Jungunternehmern helfen, Risiken zu vermeiden, die Projektförderung auf dem Markt zu erleichtern und Partner zu finden. Dieser Service ist kostenlos und kann von jedem aufstrebenden Unternehmer in Anspruch genommen werden, der Beratungsunterstützung benötigt. Wie finde ich einen Mentor? Kinderleicht. Sie müssen sich auf der Website registrieren und dort ein Formular ausfüllen. Machen Sie eine kurze Präsentation über das Projekt und bereiten Sie spezifische Fragen für den Mentor vor.

Kontakte: hier

Im Kontext der anhaltenden globalen Wirtschaftskrise geben die europäischen Regierungen viel Mühe und Geld dafür aus, günstige Bedingungen für die Tätigkeit großer Unternehmen zu schaffen, ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Schuhgeschäftsführung im Jahr 2021: worauf zu achten ist

Das vergangene Jahr war für die meisten ein Schock, ein neuer Ausgangspunkt, der Anfang vom Ende oder eine vollständige Umgestaltung des Einzelhandelsgeschäfts. Eines der Hauptergebnisse ist, dass 2020 den Online-Handel, die intensive Digitalisierung der Vertriebskanäle, ...
27.04.2021 2038

Marketing für ein Schuhgeschäft. Wie man Kunden dazu anregt, mit Geschenken zu kaufen

In diesem Artikel spricht der SR-Experte, Business Coach Evgeny Danchev, darüber, wie eine Marketingkampagne durchgeführt werden kann, die sowohl für das Unternehmen als auch für ...
19.01.2021 4596

Wie hilft Mystery Shopping dabei, die Lücken im Service Ihres Geschäfts aufzudecken?

Der Mangel an qualitativ hochwertigem Service und eine kundenorientierte Atmosphäre im Geschäft sind heute schlechte Manieren. Unternehmen, die sich nicht um ihre Kunden kümmerten, dachten vor, während und nach dem Einkauf nicht an ihre Gefühle und Emotionen - ...
19.01.2021 3392

Top-Trends in der Schaufensterdekoration von Schuhgeschäften in diesem Herbst und Winter

Die Herbst-Winter-Saison 2020/21 für den Modehandel ist etwas Besonderes, an das wir uns noch lange erinnern werden. Fast alle Unternehmen waren gezwungen, ihre Budgets zu überarbeiten - sie haben die laufenden Ausgaben gesenkt und die Kosten so weit wie möglich gesenkt. UND,…
30.11.2020 7821

Welche Änderungen sind erforderlich, um die Arbeit von Vertriebsmitarbeitern und Vorgesetzten effektiver zu gestalten?

Die Ergebnisse des Schuhverkaufs werden nun vom Faktor der verzögerten Nachfrage beeinflusst: Zweieinhalb Monate Selbstisolation sind für Käufer ein sehr langer Zeitraum. Jedes Markt- oder Konsummodell von Personen, die sich darauf befinden, ist ein System, und nach allen Eigenschaften von Systemen ...
13.10.2020 8124
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang