Mit welchen Dekoartikeln lassen sich Schuhe und Taschen als Verkaufsausstattung wirkungsvoll in Szene setzen?
04.06.2024 2163

Mit welchen Dekoartikeln lassen sich Schuhe und Taschen als Verkaufsausstattung wirkungsvoll in Szene setzen?

Wenn wir ein modisches Bekleidungs- oder Schuhgeschäft betreten, sehen wir immer häufiger, dass zur Warenpräsentation Gegenstände verwendet werden, die für einen Verkaufsraum ungewöhnlich sind – Bücher, Gemälde, Vasen, Spiegel ... In früheren Ausgaben mit SR's Resident Expertin im Bereich Visual Merchandising, Ladenbau und kommerzielles Displaydesign. Mit Marina Polkovnikova haben wir aktuelle Trends im Ladendesign und insbesondere im Schuhhandel für die nächsten Jahre analysiert. Der Experte erläuterte, wie man mit Einzelhandelsgeräten eine trendige kommerzielle Warenpräsentation in einem Geschäft schafft und gleichzeitig eine Atmosphäre schafft, die für den Kunden angenehm ist und ihn zum Kauf anregt. Wir setzen das in den beiden vorherigen Ausgaben begonnene Thema fort und schauen uns nun an, welche anderen Möglichkeiten es gibt, Ihren Shop zu aktualisieren, ohne ihn global zu ändern.

Marina Polkovnikova Marina Polkovnikova -

– Gründer und CEO von VMC Retail, einem Experten im Bereich kommerzielles Merchandising und Ladenbau. Zu den Kunden zählen die Marken Caprice, 12 storeez, Skolkovo, KOTON, Loriblu, I am studio, Cavalli class, CPM Moskau, OZ Mall, FORUM Shopping Center, Colliers, Asia Park, I Mall Esplanade usw.

 Vmcretal.com

Lange Zeit, man könnte sagen, jahrzehntelang waren gewerbliche Geräte ein reiner Gebrauchsgegenstand der Ladeneinrichtung. Heutzutage nutzen wir Regale, Regale und Tische als eines der wirksamen (und spektakulären, einprägsamen) Werkzeuge des kommerziellen Visual Merchandising; sie sind ein integraler Bestandteil und ein Spiegelbild des Konzepts des Einzelhandelsdesigns. Aber klassische Einzelhandelsgeräte wurden verändert, modifiziert und manchmal sind sie echte Designer-Einrichtungsgegenstände für den Laden. Darüber hinaus werden verschiedene Einrichtungs- und Haushaltsgegenstände verwendet.

Heute bieten Spezialisten für visuelles Merchandising und Design kommerzieller Displays neben der Einzelhandelsausstattung drei Hauptoptionen für eine ungewöhnliche Warenpräsentation in einem Schuhgeschäft an:

1. Verwendung von Wohnraumdekoration im Inneren des Ladens – Grünpflanzen, Textilien, Gemälde, Muster, verschiedene Grafiken.
2. Klassische Displays: Ständer, Beschläge, Halterungen und andere Lösungen, mit denen wir die Präsentation von Schuhen deutlich aufwerten können und können. 3. Nicht standardmäßige Lösungen und nicht standardmäßige Arten der Warenpräsentation.

Auf sie möchte ich in diesem Artikel ausführlich eingehen. Jede nicht standardmäßige Lösung stärkt die Präsentation Ihres Produkts, macht es hell und einprägsam und hebt Sie von Ihren Mitbewerbern ab. Welche Möglichkeiten könnte es geben:

1. Verschiedene Ständer zur Hervorhebung eines bestimmten, spezifischen Produkts, eines Produkts aus der Gesamtmasse (zum Beispiel ein neues Produkt, ein Bestseller oder ein Modell für einen besonderen Anlass – für eine Hochzeit, einen Empfang, für das neue Jahr) auf a langes Wandregal oder auf Gewerbegeräten, in der Mitte der Halle platziert.

Gut, wenn nicht nur klassische Aussteller zum Einsatz kommen, sondern auch andere, nicht standardmäßige Lösungen – zum Beispiel Sonderstände in besonderer Form oder Farbe. Auf dem Foto sehen wir, dass dies die Farbtechnik ist, mit der die Taschen präsentiert werden: Rosa steht auf Wandgeräten und Präsentationstischen. Dies ist ebenfalls ein Aussteller, aber ein untypischer; er ist im Stil des Ladendesigns gestaltet.

Im selben Laden gibt es für die Präsentation von Taschen und Schuhen Tische in Form von Kinderpyramiden oder umgedrehten Schachfiguren – eine Designlösung, die zur Präsentation von reduzierter Modeware genutzt wurde. Wie Sie sehen, können Sie normale oder ungewöhnliche Tabellen verwenden.

Oder diese Option: Schuhe aus der Herbstkollektion sehen auf Ständern in Form von Ahornblättern wunderschön und ungewöhnlich aus.

2. Gegenstände, die uns jeden Tag vertraut sind und die uns zu Hause und bei der Arbeit umgeben. Lassen Sie uns darüber nachdenken, was sonst noch im Laden verwendet werden kann. Sie können zum Beispiel normale Bücher oder Requisitenbücher (leere Holzkisten in Form von Büchern, die speziell zur Dekoration angefertigt wurden) nehmen, sie horizontal auf Regale oder Tische stellen und Schuhe und eine Tasche darauf stellen. Dies ist ein sehr stilvolles, schönes Highlight des Produkts, Sie können ein Zitat aus dem Buch hinzufügen. Denken Sie jedoch immer daran, dass jedes dekorative Element, das Sie als Element der Einzelhandelsausstattung integrieren, dem Stil Ihres Geschäfts entsprechen sollte. Es ist sehr wichtig.

3. Farbfilm. Eine sehr kostengünstige, aber gleichzeitig sehr effektive Lösung besteht darin, mit gewöhnlicher Folie die Farbe des Produkts im Schaufenster zu ändern oder zu verstärken, wie es die türkische Marke in ihrem Schaufenster getan hat: Vier Schuhmodelle werden auf einem Weiß hervorgehoben Stellen Sie sich mit einer hellen Folie in verschiedenen Farben ins Fenster. Eine sehr einfache, aber gleichzeitig würdige Lösung, wenn Sie und ich mehrere Regale sehen, dann achten wir natürlich auf diese Schuhe, auf das farblich hervorgehobene Produkt. Die Arbeit mit Farbe ist immer sehr vorteilhaft und ein klares Werkzeug im Visual Merchandising.

4. Spiegel. Bitte beachten Sie, was für eine interessante Lösung einer der Istanbuler Geschäfte gefunden hat – ein zusätzliches Regal und ein Schuhregal werden direkt auf den Spiegeln verwendet. Das ist sehr schön und hat zusätzlich den Effekt, den Raum zu erweitern. Der Laden verfügt über klassische Spiegel und es gibt Spiegel, die als Präsentationsort für zusätzliche Produkte dienen. Ein ausgezeichneter Schachzug, meiner Meinung nach untypisch.

Es gibt viele solcher ungewöhnlichen Möglichkeiten, Schuhe, Taschen und Accessoires zu präsentieren. Seien Sie daher kreativ, schaffen Sie ein einzigartiges emotionales Erlebnis in Ihrem Geschäft, um im aktuell hohen Wettbewerb im Modesegment im Gedächtnis zu bleiben. Der Kunde stimmt mit Rubeln in dem Geschäft ab, in dem er sich wohlfühlt, an dem er interessiert ist und in dem es natürlich ein Sortiment gibt, das ihn interessiert.


Wenn wir ein modisches Bekleidungs- oder Schuhgeschäft betreten, sehen wir immer häufiger, dass Gegenstände, die für einen Verkaufsraum ungewöhnlich sind, zur Warenpräsentation verwendet werden – Bücher, Gemälde, Vasen, Spiegel... In früheren...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Aktuelle Techniken zur Beleuchtung eines Schuhgeschäfts

Wenn wir heute durch die Galerien von Einkaufszentren gehen, sehen wir Offline-Shops in verschiedenen Formaten. Neue Einzelhandelsflächenkonzepte bestechen durch eine individuelle, einprägsame Gestaltung. Sie sind gewissermaßen ein Element der Show, ein Werkzeug, durch...
07.05.2024 3141

Sieben „Sünden“ des Schuhgeschäfts. Wie schaden Eigentümer dem Unternehmen mit ihren eigenen Händen?

Warum ist Unternehmen X in der Lage, eine starke, profitable Marke aufzubauen, während Unternehmen Y Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen? Viele Menschen führen Erfolg lieber auf Glück, Glück oder die Unterstützung starker Gönner zurück. Und nur wenige Menschen stellen sich die Frage: „Was mache ich nicht?“
03.05.2024 2086

Warum ist es so wichtig, mit Kundenbewertungen zu arbeiten, diese zu analysieren und in Ihrer Arbeit zu nutzen?

Kundenbewertungen sind für den Verkauf eines Produkts von großer und unschätzbarer Bedeutung. Viele Unternehmen verstehen das jedoch nicht immer: Sie sammeln keine Bewertungen, reagieren nur auf positive und arbeiten nicht mit negativen. Das ist ein großer Fehler und Versäumnis der Marke. IN…
26.03.2024 2141

So implementieren Sie Verkaufstrichter im Schuhgeschäft

Kunden zu gewinnen und zu binden ist der wichtigste Treiber für das Umsatzwachstum in jedem Unternehmen. Typischerweise weisen Unternehmen ein Werbebudget als Prozentsatz des Gesamtumsatzes zu. Im Durchschnitt schwankt dieser Prozentsatz zwischen drei und fünf. Und wenn das Unternehmen...
21.11.2023 4274

Effektive Methoden, die dazu beitragen, die Effektivität von Verkäufern zu verbessern

Viele Filialleiter sind mit dem Problem des Burnouts der Mitarbeiter konfrontiert, die auf der Verkaufsfläche arbeiten. Bisherige Motivationssysteme für Verkäufer – „Gehalt + %“ funktionieren heute nicht mehr und daher sind neue Wege erforderlich, um Mitarbeiter zu interessieren...
30.10.2023 5604
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang