Lichtlösungen für die Zukunft
11.05.2016 4419

Lichtlösungen für die Zukunft

Vor kurzem fand in Frankfurt am Main das Light + Building statt, das leichte Einzelhandelslösungen für die Zukunft zeigte. Die traditionelle Idee der Beleuchtung als Mittel zur Sichtbarkeit im Geschäft wird durch die Erkenntnis ersetzt, dass Licht ein wirksames Mittel zur Steigerung des Umsatzes und ein notwendiger Bestandteil des Konzepts eines „intelligenten“ Geschäfts ist.

Die Entstehung von „intelligenten“ Einzelhandelsflächen ist das Ergebnis mehrerer Faktoren: der schrittweise Übergang globaler Einzelhändler zu LED-Lichtquellen, die Einführung integrierter Beleuchtungssysteme für die vernetzte Beleuchtung und die Verbreitung des Konzepts des „Internet der Dinge“. All dies ermöglichte es, Beleuchtungsinnovationen mit mobiler Steuerung zu kombinieren, das Licht zu steuern und den maximalen Nutzen aus seiner kompetenten Nutzung zu ziehen.

Beispielsweise zeigt das LED-System für die Innenpositionierung die Position des Kunden auf der Karte des Geschäfts an und ermöglicht es dem Käufer, auf dem Smartphone Informationen über den Standort der gewünschten Produkte oder Rabatte zu erhalten.

Die Dynamic Shop Window LED-Lösung wurde für Schaufenster und Fassaden entwickelt. Programmierte Beleuchtungsszenarien sollen traditionelles Merchandising ersetzen. Studien zeigen, dass schimmerndes, funkelndes, „sich bewegendes“ Licht 11% mehr Besucher auf die Ladenfront zieht und mehr als 19% der Menschen zum Betreten zwingt.

Niemand mag die Verkaufsfläche, die mit unnötigen Innendetails, einschließlich Beleuchtungskörpern, überladen ist. Um das „visuelle“ Rauschen zu beseitigen und die Käufer auf das Produkt zu konzentrieren, wurde die Philips OneSpace LED-Lösung entwickelt, bei der es sich um ein LED-Panel handelt, das qualitativ hochwertiges, gleichmäßiges Licht nahe dem natürlichen Tageslicht aussendet. Ein Flachbildschirm ersetzt Deckenleuchten, wodurch Platz über Ihrem Kopf frei wird und Sie die Lichtquelle nicht sehen, sondern nur "fühlen" können. Diese innovative Leinwand hilft dabei, jede Designidee zu verwirklichen, und die Schallisolierung ermöglicht es den Kunden, sich zu entspannen und mehr Zeit im Geschäft zu verbringen. Dank hochwertiger nicht reflektierender Beleuchtung können Menschen Produkte im besten Licht sehen und die Farbe und Textur der Dinge sehen.

Teppich wird im Geschäft der Zukunft zu einem neuen Kommunikationsmittel. Dank der eingebauten LEDs und der Möglichkeit, Inhalte zu programmieren, kombiniert der Luminous Carpet-Teppich die Funktion eines Navigators und eines informativen Displays. Er kann helfen, das richtige Produkt zu finden, zur Kasse zu gehen, oder er kann Kunden einfach begrüßen oder sich von ihnen verabschieden. Verschiedene Farben, Formen und Größen von Teppichen ermöglichen es Ihnen, sie im Inneren einer Vielzahl von Geschäften zu verwenden.

Integrierte LED-basierte Beleuchtungssysteme steigern nicht nur die Gewinne aus dem zunehmenden Kundenverkehr, sondern helfen den Ladenbesitzern auch, die Kosten dank einer Energieeffizienz von 70% zu optimieren, die Betriebs- und Wartungskosten zu senken und Helligkeit, Farbe, Beleuchtung rechtzeitig fernzusteuern und Produktgruppen hervorzuheben.

Kürzlich fand in Frankfurt am Main die Ausstellung Light + Building statt, auf der Beleuchtungslösungen für den Einzelhandel gezeigt wurden ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Wie können Sie sich von der Konkurrenz abheben und mehr verdienen?

Online-Schuhverkäufe konkurrieren von Jahr zu Jahr zunehmend mit Offline-Läden, können jedoch immer noch nicht einmal mit einem Umsatzanteil von 20 bis 30 % auf dem russischen Markt rechnen. Mit seltenen Ausnahmen sind die Kosten für Schuhe auf Marktplätzen niedriger...
18.06.2024 1429

Mit welchen Dekoartikeln lassen sich Schuhe und Taschen als Verkaufsausstattung wirkungsvoll in Szene setzen?

Wenn wir ein modisches Bekleidungs- oder Schuhgeschäft betreten, sehen wir immer häufiger, dass zur Warenpräsentation Gegenstände verwendet werden, die für einen Verkaufsraum ungewöhnlich sind – Bücher, Gemälde, Vasen, Spiegel ... In früheren Ausgaben mit SR's Resident Experte auf dem Gebiet der visuellen...
04.06.2024 2237

Aktuelle Techniken zur Beleuchtung eines Schuhgeschäfts

Wenn wir heute durch die Galerien von Einkaufszentren gehen, sehen wir Offline-Shops in verschiedenen Formaten. Neue Einzelhandelsflächenkonzepte bestechen durch eine individuelle, einprägsame Gestaltung. Sie sind gewissermaßen ein Element der Show, ein Werkzeug, durch...
07.05.2024 3203

Sieben „Sünden“ des Schuhgeschäfts. Wie schaden Eigentümer dem Unternehmen mit ihren eigenen Händen?

Warum ist Unternehmen X in der Lage, eine starke, profitable Marke aufzubauen, während Unternehmen Y Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen? Viele Menschen führen Erfolg lieber auf Glück, Glück oder die Unterstützung starker Gönner zurück. Und nur wenige Menschen stellen sich die Frage: „Was mache ich nicht?“
03.05.2024 2153

Warum ist es so wichtig, mit Kundenbewertungen zu arbeiten, diese zu analysieren und in Ihrer Arbeit zu nutzen?

Kundenbewertungen sind für den Verkauf eines Produkts von großer und unschätzbarer Bedeutung. Viele Unternehmen verstehen das jedoch nicht immer: Sie sammeln keine Bewertungen, reagieren nur auf positive und arbeiten nicht mit negativen. Das ist ein großer Fehler und Versäumnis der Marke. IN…
26.03.2024 2224
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang