Rieker
Geschäftsidee: auf den Button klicken, Ballettschuhe holen Foto: Shutterstock
09.04.2014 14689

Geschäftsidee: auf den Button klicken, Ballettschuhe holen

Nach einer Nacht feuriger Tänze auf schwindelerregenden Höhen wird die Rückkehr nach Hause für jedes Mädchen zu einer echten Qual. Aber jetzt haben Liebhaber von High Heels aus Europa und den USA eine Lösung: In Clubautomaten, in denen früher Pralinen und Zigaretten verkauft wurden, kann man seit einiger Zeit kompakte Ballettschuhe kaufen.

Einmal wurde ein junger Brite, Matt Horan, müde, dass seine Freundin ständig barfuß aus der Disco nach Hause zurückkehrte und ihre Schuhe in den Händen hielt. Matt dachte intensiv über dieses Problem nach, das vielen Frauen bekannt war, und schlug eine interessante Geschäftsidee vor. Im Jahr 2008 erschien in einem der Nachtclubs seiner Heimatstadt Bristol ein Verkaufsautomat, an dem ungewöhnliche Ballettschuhe gekauft werden konnten. In einem kleinen Karton mit einer Größe von ungefähr 5 x 7 cm befanden sich ein Paar Hausschuhe, die in einer Rolle zusammengerollt waren, und eine kleine Stofftasche. All dies wurde unter dem Markennamen Rollasole verkauft, was wörtlich übersetzt aus dem Englischen "Falte die Sohle" bedeutet. Horan selbst entwickelte und patentierte die Herstellungstechnologie dieses Schuhs, dessen Oberseite aus Kunstleder und dessen Sohle aus strapazierfähigem thermoplastischem Gummi besteht. Partygirls schätzten die Idee: Eine Schachtel mit Ballettschuhen passt problemlos in die kleinste Clutch, und gelangweilte Absätze lassen sich bequem in einer Tasche mit nach Hause nehmen. 8 Pfund (ungefähr 400 Rubel) erwiesen sich als angemessener Preis für die Möglichkeit, nach Hause zurückzukehren, ohne den schrecklichen Schmerz von geriebenen und müden Beinen zu spüren. Ein Jahr später waren Rollasole-Maschinen in Nachtclubs in ganz Großbritannien zu sehen, und Hunderte von begeisterten Kritiken über unglaublich komfortable Ballerinas, die mehr als eine Partei retteten, erschienen im Internet.

Es ist nicht verwunderlich, dass Matt Horan bald Konkurrenten hatte: Sein Landsmann Michael Stead entwickelte Afterheels ähnlich wie Rollasole (übersetzt aus dem Englischen als „After Heels“), die sich auf die Größe einer Zigarettenschachtel falten ließen. Durch die Verwendung von recycelten umweltfreundlichen Materialien konnte Michael Stud im Preis gewinnen: Nachräder kosten nur 5 Pfund (ca. 250 Rubel). Aber genau das wurde zu ihrem Nachteil: Afterheels-Ballettschuhe haben Angst vor Pfützen und Regen und sind selten genug für mehr als einen Spaziergang, und Rollasole kann nach Kundenbewertungen mindestens ein Dutzend Mal verwendet werden.

Die Idee der kompakten Ballettschuhe wurde schnell populär. Verkaufsautomaten unter verschiedenen Marken tauchten nicht nur in England, sondern auch in Australien, Neuseeland und den USA auf. Trotz der Vielzahl der Angebote bleibt Rollasole führend auf diesem Markt. Dies ist vor allem auf die Vielfalt des Sortiments zurückzuführen: Rot, Gold, Zebra, Tupfen, mit Stacheln oder Schleifen - in der Rollasole-Maschine finden Sie Ballettschuhe für jedes Outfit. Das Unternehmen bietet auch die Möglichkeit, eine ganze Schachtel Ballettschuhe (12 oder 24 Paar) für eine Hochzeit oder eine große Party zu bestellen, damit die Gäste bis zum Morgen Spaß haben können.

Bisher hat die Idee der kompakten Ballettschuhe Russland nur in Form einer Maschine erreicht, die im Moskauer Club Gipsy installiert ist. Und dafür gibt es eine Erklärung, da sich der Verkauf in unserem Land noch in einem embryonalen Entwicklungsstadium befindet. Während in Europa vollautomatische Supermärkte eröffnet werden und der Gesamtumsatz dieses Marktsegments 11 Milliarden Euro beträgt, haben wir in ganz Russland etwas mehr als 50 Verkaufsautomaten installiert. Trotzdem sind russische Mädchen nicht weniger als englische Frauen wie High Heels und Tänze, bis Sie fallen, und dies bedeutet, dass die Maschinen mit Ballettschuhen der „blaue Ozean“ sind, der ein großes Entwicklungspotential hat.

Nach einer Nacht feuriger Tänze auf schwindelerregenden Höhen wird die Rückkehr nach Hause für jedes Mädchen zu einer echten Qual. Aber jetzt haben Liebhaber von High Heels aus Europa und den USA ...
3.3
5
1
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Schuhgeschäftsführung im Jahr 2021: worauf zu achten ist

Das vergangene Jahr war für die meisten ein Schock, ein neuer Ausgangspunkt, der Anfang vom Ende oder eine vollständige Umgestaltung des Einzelhandelsgeschäfts. Eines der Hauptergebnisse ist, dass 2020 den Online-Handel, die intensive Digitalisierung der Vertriebskanäle, ...
27.04.2021 2038

Marketing für ein Schuhgeschäft. Wie man Kunden dazu anregt, mit Geschenken zu kaufen

In diesem Artikel spricht der SR-Experte, Business Coach Evgeny Danchev, darüber, wie eine Marketingkampagne durchgeführt werden kann, die sowohl für das Unternehmen als auch für ...
19.01.2021 4596

Wie hilft Mystery Shopping dabei, die Lücken im Service Ihres Geschäfts aufzudecken?

Der Mangel an qualitativ hochwertigem Service und eine kundenorientierte Atmosphäre im Geschäft sind heute schlechte Manieren. Unternehmen, die sich nicht um ihre Kunden kümmerten, dachten vor, während und nach dem Einkauf nicht an ihre Gefühle und Emotionen - ...
19.01.2021 3391

Top-Trends in der Schaufensterdekoration von Schuhgeschäften in diesem Herbst und Winter

Die Herbst-Winter-Saison 2020/21 für den Modehandel ist etwas Besonderes, an das wir uns noch lange erinnern werden. Fast alle Unternehmen waren gezwungen, ihre Budgets zu überarbeiten - sie haben die laufenden Ausgaben gesenkt und die Kosten so weit wie möglich gesenkt. UND,…
30.11.2020 7821

Welche Änderungen sind erforderlich, um die Arbeit von Vertriebsmitarbeitern und Vorgesetzten effektiver zu gestalten?

Die Ergebnisse des Schuhverkaufs werden nun vom Faktor der verzögerten Nachfrage beeinflusst: Zweieinhalb Monate Selbstisolation sind für Käufer ein sehr langer Zeitraum. Jedes Markt- oder Konsummodell von Personen, die sich darauf befinden, ist ein System, und nach allen Eigenschaften von Systemen ...
13.10.2020 8124
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang