Recycling-Technologie - eine moderne Möglichkeit, Kosten zu senken
14.10.2015 16271

Recycling-Technologie - eine moderne Möglichkeit, Kosten zu senken

Seit einem Monat teilen Benutzer sozialer Netzwerke ein neues, leuchtendes und inspirierendes Video der Massenmarktmarke H & M über die Konvention der Moderegeln und die grundlegende Bedeutung der Übergabe abgenutzter Dinge für das Recycling. Wahrscheinlich hat sich die Idee des Recyclings (vom Englischen zum Recyceln - „zum Recyceln“) noch nie für ein breites Publikum so laut und attraktiv angehört. Das H & M-Sortiment besteht bereits zu 20% aus recycelten Fasern. Im Laufe der Zeit beabsichtigt das Unternehmen, Produkte herzustellen, die vollständig aus recycelten Materialien hergestellt werden.
Die Sportmarke Adidas begann etwas früher mit dem Verkauf von Turnschuhen aus recycelten Netzen zum Fischen von Fisch und Plastik vom Meeresboden, hat jedoch noch nicht versprochen, vollständig auf Wertstoffe umzusteigen. Natürlich ist die Ausbeutung der Ideen des bewussten Konsums und der Kampf um die Verbesserung der Umwelt im Zeitalter des „Todes der Mode“ heute im Trend. Unter den Bedingungen der wirtschaftlichen Rezession wird die Recyclingtechnologie jedoch immer wichtiger, um Kosten zu senken, ohne die Produktqualität zu beeinträchtigen, und nicht nur als tatsächliches Werbemittel, und sie wird sich offensichtlich weiterentwickeln.
Die klügsten Unternehmen haben vor mehr als 20 Jahren begonnen, mit Recycling zu experimentieren. Nike beispielsweise hat bereits Anfang der 90er Jahre das Reuse-a-Shoe-Programm gestartet. Im Rahmen dieser Kampagne hat die Sportmarke alte, abgenutzte Laufschuhe gesammelt und in Materialien für Laufbänder, Tennisplätze und Basketballplätze umgewandelt. Später stellte Nike Kleidung aus recycelten Plastikflaschen her und zog 2011 die polnische Fußballnationalmannschaft an.
Kunststoff ist eines der beliebtesten, wenn ich so sagen darf, Sekundärmaterialien, das auch zur Herstellung von Schuhen verwendet wird. Die Sportmarke Asics kreiert Laufschuhe aus recyceltem Kunststoff, die italienische Marke Shudy, die in der Moskauer Boutique „Kuznetsky Most, 20“ - Stiefel vertreten ist, und die brasilianische Schuhmarke Melissa - im Allgemeinen ihr gesamtes Sortiment. Nur wenige wissen es, aber das Handelshaus Melissa erschien 1979, aber die Marke gewann erst 1994 an Popularität, als sie in die Märkte der USA, Europas und Asiens eintrat.
Bisher gibt es keine einzige russische Marke in der Liste der Marken, die die Vorteile der Recyclingtechnologie nutzen. Schade, denn nach den neuesten offiziellen Daten hat die Deponiefläche in unserem Land 4 Millionen Hektar überschritten. Holland besetzt das gleiche Gebiet.
Seit einem Monat teilen Benutzer sozialer Netzwerke ein neues, leuchtendes und inspirierendes Massenmarktvideo der Marke H & M über die Konventionen der Moderegeln und die grundlegende Bedeutung des ...
3.44
5
1
2
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Coach wandte sich der Big-Data-Analyse zu und gewann das Interesse eines jungen Publikums

Die amerikanische Handtaschenmarke Coach hat den Erfolg ihres Tabby-Modells bei einem jüngeren Publikum, der Generation Z, geplant, indem sie sich der Big-Data-Analyse zuwendet und traditionelle und analoge Werkzeuge wie die menschliche Intuition oder die Fähigkeit aufgibt...
12.04.2024 2862

Arbeiten mit einem aktiven Publikum auf Telegram und VKontakte. Fehler, die Marken machen, wenn sie in neue lokale soziale Netzwerke wechseln

Über die Arbeit im russischen sozialen Netzwerk „VKontakte“ und den Telegram-Messenger sowie über die Funktionen dieser Plattformen haben wir bereits in der 195. Ausgabe des Magazins geschrieben; die Expertin war die Digitalexpertin der Fashion Consulting Group Katerina Diveeva. In dieser Ausgabe…
10.10.2023 6049

Warum brauchen wir Kundenbewertungen?

Sozialer Beweis ist ein psychologisches Phänomen, bei dem Menschen die Handlungen anderer übernehmen und versuchen, sich in einer bestimmten Situation richtig zu verhalten. Im Online-Verkauf bezieht sich „Social Proof“ nur auf Testimonials, die…
25.04.2023 4953

So arbeiten Sie in VKontakte und Telegram

Wenn Ihre Inhalte für Ihre Zielgruppe in in Russland verbotenen sozialen Netzwerken interessant waren, werden sie für sie in anderen sozialen Netzwerken interessant sein. Ein soziales Netzwerk ist nur ein Werkzeug, das Sie und Ihre Zielgruppe verbindet. Modemarken wurden verkauft…
18.10.2022 8287

WhatsApp und Telegram: Geschäftsmöglichkeiten

Messenger sind einer der wichtigsten Kanäle der Geschäftskommunikation mit Kunden und ein wesentlicher Bestandteil des Marketing-Mix, der in allen Phasen des Marketing-Funnels effektiv funktioniert. Mit Messengern können Sie auch verschiedene Aufgaben von Marken umfassend lösen - ...
14.12.2021 13505
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang