Rieker
25 Wege zum Erfolg im Internet Foto: Shutterstock
24.03.2014 10409

25 Wege zum Erfolg im Internet

Während der Juni-Konferenz „Partisan Marketing“ teilte Vitaly Myshlyaev, Generaldirektor des Unternehmens „SilaUma“, seinen Schülern gut fünf Dutzend Möglichkeiten mit, mit der Site ohne Budget effektiv zu arbeiten. Einige dieser iMarketing-Methoden sind in ihrer Einfachheit und Frische wirklich überraschend. Wir veröffentlichen einige Empfehlungen von Vitaly Myshlyaev zur erfolgreichen Arbeit mit Kunden im Internet.

Im Online-Marketing ohne Budget sind vier Dinge wichtig: Vertrauen in das Produkt, ohne das die Website nur eine leere „Verlockung“ ist; die Vorteile des Produkts, ohne die es keinen Sinn macht, im Internet zu vermarkten; den Eifer, den die Leute, die auf der Website arbeiten, zeigen sollten (aber sie müssen trotzdem bezahlen); und System. Um ein iMarketing-System zu erstellen, müssen Sie die folgenden Aufgaben ausführen:

· Erstellen Sie eine Website,

· Besucher anziehen,

· Bewerben Sie Ihre Website über soziale Netzwerke.

· Überreden Sie die Mitarbeiter, Ihr Unternehmen über die Website zu kontaktieren.

· Erhöhen Sie die Umwandlung von Website-Besuchern in Käufer Ihrer Produkte.

· Finden Sie die Meinungen der Kunden heraus,

· Kunden zurückgeben und binden.

In diesem Artikel werden wir nur einen Teil der Methoden für jeden der Punkte veröffentlichen. Die Vollversion der Empfehlungen ist auf den Seminaren von Vitaly Myshlyaev und Igor Mann „Marketing ohne Budget“ zu hören.

Website-Entwicklung

Der Risikokapitalgeber Paul Graham sagte einmal: "Der Fehler, der Unternehmen tötet, besteht darin, das zu tun, was Ihre Kunden nicht brauchen." Viele Markenseiten sind eine traurige Bestätigung seiner Worte: Sie werden zu lange erstellt, sie werden so erstellt, dass der Kunde nicht an ihnen interessiert ist, und infolgedessen entstehen ihnen direkte und indirekte Verluste aufgrund entgangener Gewinne. Um dies zu vermeiden, erstellen Sie auf der Website kein Monster mit zahlreichen Überschriften und langen Texten „über das beste Unternehmen der Welt“ und verschwenden Sie keine Zeit damit, jede Seite zu perfektionieren. Es ist besser, ein einfaches Design auszuwählen und nach und nach nützliche Werkzeuge anzuschrauben, um sie ständig auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Website zu verbessern:

Sammeln Sie Leads ohne Site: Potenzielle Kunden können vor dem Start der Website abgeholt werden. Dies kann mit der Beschreibung neuer Produkte und Dienstleistungen erfolgen, für die nur eine Seite zusammengestellt wurde. Ressourcen wie Launchrock, Kickoff Labs, launcheffectapp.com, my.betali.st, prefinery.com Sie helfen lediglich dabei, potenzielle Kunden mit ihren Kontakten und Meinungen zu einem neuen Produkt zu sammeln und diese Leads in die Datenbank aufzunehmen.

Machen Sie eine Website schnell und kostengünstig: Im Internet müssen Sie der Schnellste sein, damit Sie nicht monatelang an der Koordination von Designs und Zehntausenden von Rubel arbeiten müssen, um sich an jedes Element zu erinnern. Verwenden Sie zunächst einfache Tools: ru.wix.com, ecwid.ru, squarespace.com, lpgenerator.ru, auffallend.com, nethouse.ru, unbounce.com. Mit ihrer Hilfe können Sie kostenlos und schnell eine Website mit Grundfunktionen erstellen.

Kontaktformular, das zu 100% funktioniert: Das Kontaktformular ist lediglich verpflichtet, ordnungsgemäß zu funktionieren, da sonst die gesamte Website keinen Sinn ergibt. Aus diesem Grund kann dieses Tool zum teuersten Site-Tool werden. Sie können ein separates Formular auf den Portalen bestellen wufoo.com, 123form.com. Wenn Sie wissen möchten, wie Personen die Formularfelder ausfüllen (oder nicht ausfüllen), bestellen Sie einen kostenlosen Videobericht beim Dienst die metrika.yandex.r.

Besucher auf die Website locken

Link zur Site in den E-Mail-Signaturen: Erstellen Sie eine Signatur für Ihre Mitarbeiter in E-Mails mit einem Link zu Ihrer Website. Es ist jedoch wichtig, nicht an die Hauptseite, sondern an die Zielseite zu senden. Schöne Signaturen helfen beim Erstellen eines Generators htmlsig.comUnd glooq.com Es kann automatisch die Signaturen aller Mitarbeiter gleichzeitig ändern, funktioniert jedoch nur mit Microsoft Outlook.

Kommentar zu: Hinterlassen Sie aussagekräftige Kommentare zu Themenforen, Websites und Blogs. Verkaufen Sie das Produkt in keinem Fall direkt in den Kommentaren, fügen Sie den vorbereiteten Text nicht ein. Denken Sie daran, dass Profit und Vertrauen die Grundlage des Marketings sind. Untergraben Sie sie also nicht. Schreiben Sie nur geschäftlich, schaffen Sie das Image eines Profis auf diesem Gebiet.

Offline arbeiten: Erstellen Sie einen effektiven Slogan und verteilen Sie ihn offline mit T-Shirts, Souvenirs, Desktop-Hintergründen, Aufklebern auf einem Laptop, einer Tür, einem Auto oder einem Notebook. Führen Sie die Übung „Beschriftung auf der Werbetafel“ aus, um einen wirklich funktionierenden Aufruf zum Handeln vorzubereiten: Überlegen Sie, was Sie auf eine Werbetafel neben der Standortadresse schreiben würden. Die Inschrift sollte ein Launcher sein und Aufmerksamkeit erregen.

Nehmen Sie am Co-Blogging teil: Co-Blogging ist die Erstellung interessanter und nützlicher Artikel, die ein berühmter Blogger in seinem Tagebuch veröffentlichen möchte. Verwenden von Add-Ons für jeden Browser rapportive.com Finden Sie den Besitzer eines Publikums von mehr als 500 Zuschauern und schreiben Sie ihm einen kleinen schmeichelhaften Brief im Geiste: "Kann ich Ihnen helfen?" und schlagen Sie einmal pro Woche vor, einen aktuellen Artikel zu einem Thema bereitzustellen. Schreiben Sie Artikel im Format der Site, für die sie bestimmt sind. Vergessen Sie die Geschichte Ihres Unternehmens und geben Sie den Lesern, was sie wissen möchten. Verschrauben Sie unauffällig einen Link zu Ihrer Website im Text: Fügen Sie für jede Ressource unterschiedliche Links ein, damit Sie verfolgen können, von welchen Ressourcen Besucher kommen. Organisieren Sie Links mithilfe einer Ressource bit.ly.

Präsentationen teilen: Erstellen Sie eine interessante Präsentation für Benutzer und laden Sie sie in die Ressource hoch SlideShare.com. Dort ist es für Benutzer zu verwandten Themen leicht zu finden. Darüber hinaus kann die Präsentation fast wie ein Videoclip auf der Website eingefügt werden. Dies erhöht den Aufenthalt des Besuchers auf der Website.

Werbung in sozialen Netzwerken

Die allgemeine Idee der Werbung in sozialen Netzwerken besteht darin, nützlich zu sein und die Fragen der Menschen zu beantworten. Markieren Sie alle Links, die Sie mithilfe des Dienstes auf Facebook auf der Gruppe veröffentlichen bit.ly, zu verstehen, woher die Besucher kommen. Denken Sie daran, dass Sie sich verpflichtet haben, eine Gruppe zu leiten und sie gut zu machen, wenn Sie sie gegründet haben. Es gibt nichts Traurigeres als eine verlassene Facebook-Seite. Wenn Sie keine eigenen Materialien schreiben können, teilen Sie Fremde mit. Die Hauptsache ist, dass sie nützlich sind.

Bitten Sie zu teilen: Fügen Sie der Site die Schaltflächen "Sagen Sie es Ihren Freunden" hinzu. Dank ihnen kann der Verkehr auf Ihrer Website dreimal wachsen. Darüber hinaus kann der Nutzen Ihrer Inhalte durch die Anzahl derjenigen bestimmt werden, die sie mit Freunden in sozialen Netzwerken geteilt haben. Um zu stimulieren, können Sie Besuchern Bälle und Boni geben, wenn Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken.

Organisieren Sie einen Tweet Wenn Ihre Website Inhalte enthält, die Ihnen leid tun, wenn Sie Besuchern einfach so etwas geben, lassen Sie mich diese im Austausch für einen Tweet herunterladen. Verwenden Sie dazu ein spezielles Programm tweetkassa.ru.

Besucher überzeugen

Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen erstellt Websites, die den Besucher von nichts überzeugen können, da sie aus "I-Text" bestehen. Um die Website wirklich zu verkaufen, sollten Sie endlose Geschichten über Ihr wunderbares Unternehmen, Ihre herausragenden Leistungen und Ihre wunderbaren Mitarbeiter loswerden. Geben Sie dem Besucher der Website, warum er gekommen ist - eine Lösung für sein Problem. Füllen Sie die Website mit Inhalten, die dieses spezielle Ziel lösen, und machen Sie mit geeigneten Slogans darauf aufmerksam. Folgendes können Sie noch tun:

Verwenden Sie mentale Karten: Mind Maps sind eine bequeme Möglichkeit, alle Ideen und Vorschläge in einem Bereich zu organisieren. Eine gute Ressource zum Erstellen von mentalen Karten ist MindMeister.com, Solche Karten können aber auch auf ein großes Blatt Papier gezeichnet werden. Schreiben Sie auf die linke Seite des Blattes alles, was Ihr Unternehmen tut und anbietet. Schreiben Sie links auf, was Kunden wissen möchten, und gruppieren Sie Ihre Wünsche nach Themen. Es ist wichtig, diese Wünsche genau in den Sätzen zu formulieren, die die Kunden selbst am Telefon, in E-Mails und bei Besprechungen aussprechen. Vergleichen Sie nun den linken und rechten Teil des Blattes sorgfältig und sehen Sie, wo die Angebote des Unternehmens mit den Wünschen der Kunden übereinstimmen. Je mehr Kreuzungen, desto größer kann der Wert in den Augen der Kunden für Ihr Unternehmen und Ihr Produkt sein. Verwenden Sie die erhaltenen Informationen, um nützliche und verkaufende Texte auf der Website zu erstellen.

Werden Sie IPI (Quelle nützlicher Informationen): Wenn die Leute anfangen zu glauben, dass Sie ein Experte für ein für sie interessantes Thema sind, werden sie mehr von Ihnen kaufen. Brainstorming: Überlegen Sie sich Themen für nützliche Inhalte, betrachten Sie das Porträt des Publikums und bewerten Sie jedes Material hinsichtlich seines Nutzens für den Kunden. Beachten Sie für die Bewertungskriterien die Einhaltung des Kundenporträts, eine klare Darstellungsform, die Kundenbedürfnisse und die Beziehung zu Ihrem Produkt.

Verwenden Sie Marketing für Videoinhalte: Nehmen Sie einige Videoantworten auf die Fragen auf, die Ihr Publikum am meisten beschäftigen. Versuchen Sie nicht, ein schönes professionelles Video zu erstellen (obwohl es niemals überflüssig wird), da die Hauptsache in diesem Format der Inhalt und nicht die Präsentation ist. Bewiesen am Beispiel zahlreicher Video-Hits auf youtube.com.

Kostenlose Webinare veranstalten: Bereiten Sie Inhalte für die Schulung vor, erstellen Sie eine Zielseite dafür, sammeln Sie interessierte Besucher und organisieren Sie ein Schulungswebinar. Programmbeispiel Google+ Hangout helfe dir.

Besucher in Käufer umwandeln

Eine Website kann beliebig schön, bequem und verständlich sein, aber wenn sie ihre Hauptfunktion - Besucher zu Käufern machen - nicht erfüllt, ist sie als Marketinginstrument nicht sinnvoll. Folgendes können Sie tun, um die Conversion von Website-Besuchern zu Kunden Ihres Unternehmens zu steigern:

Landing Page erstellen: Auf der Zielseite werden alle Hauptargumente für Ihr Unternehmen gesammelt. Der Aufruf zu einer bestimmten Aktion besteht darin, ein Produkt zu kaufen, sich für einen Ausstellungsraum anzumelden oder das Unternehmen anzurufen. Die Zielseite sollte so organisiert sein, dass der Besucher tut, was Sie von ihm wollen. Wählen Sie eine aus, aber die spezifische Aktion, die der Site-Besucher ausführen soll, und bringen Sie sie dazu. Der Inhalt der Zielseite hat eine eigene Formel: Erstellen Sie eine Überschrift, die mit dem Hauptversprechen des Unternehmens übereinstimmt. Schreiben Sie einen Text, der die tatsächlichen (und nicht von Ihnen erfundenen) Vorteile Ihrer Produkte zeigt. Verteilen Sie dem Kunden „Stroh“, damit er alle Bedenken bezüglich Ihres Vorschlags beseitigt. Erstellen Sie einen "King-Button" -Aufruf, um die Anforderungen des Clients zu erfüllen. Ein guter Vorteil der Zielseite ist eine Struktur, in der dem Benutzer klar ist, was er als Nächstes tun soll - lesen Sie Ihre Argumentation, schauen Sie sich das Video an, lesen Sie die Bewertungen anderer Benutzer und führen Sie schließlich eine bestimmte Aktion aus, indem Sie auf die Schaltfläche „König“ klicken. Der Hauptfehler der Zielseite besteht darin, dass sie aufruft, um alles auf einmal zu erledigen: Melden Sie sich für den Ausstellungsraum an, rufen Sie das Unternehmen an und kaufen Sie das Produkt.

Vergrößern Sie den Königsknopf: Ein so lustiges Wort wird als Schaltfläche bezeichnet, die den Site-Besucher zur gewünschten Zielaktion aufruft - zum Kaufen, Bestellen, Ausprobieren, Anrufen, Anmelden. Es wird darauf hingewiesen, dass die Conversion von Website-Besuchern zu Kunden umso höher ist, je größer die Schaltfläche ist. Wählen Sie daher eine gewünschte Zielaktion aus, erstellen Sie eine große Kontrastschaltfläche und testen Sie die Ergebnisse, indem Sie ihre Abmessungen ändern. Eine Vielzahl von Designs von "King-Buttons" sind auf der Ressource qubesys.com kann gefunden werden. Die gesamte Website sollte um diesen Button herum aufgebaut sein, da Besucher dadurch zu Käufern werden. Stellen Sie daher sicher, dass der "König-Knopf" nicht irgendwo in der Weite Ihres Portals verloren geht.

Hello Bar installieren: Dies ist die Leiste, die die Aufmerksamkeit von oben auf die Website lenkt. Die Hello-Leiste hat ungefähr den gleichen Wert wie die "King-Taste" und erhöht die Conversion auf der Seite, auf der sie installiert ist, auf 5-7%. Das Wichtigste ist, dieses Tool nicht zu missbrauchen und nur für eine Weile zu implementieren, z. B. keine Verkaufsperiode oder Sonderangebote. Optionen für Dropdown-Leisten finden Sie auf der Website Hellobar.com.

Intelligentes Popup: Popups funktionieren wirklich, obwohl sie alle nerven. Verwenden Sie am besten Popups, um E-Mail-Adressen zu sammeln. Das Portal Pippity.com bietet Optionen für solche Popups mit Designs, Anzeigebedingungen und demonstriert sogar den Grad der Konvertierung.

Danke Seite: Damit der Site-Besucher, nachdem er die erforderliche Aktion mit dem „King-Button“ ausgeführt hat, nicht das Gefühl hat, verwendet zu werden, fügen Sie die Seite „Danke“ hinzu. Vielen Dank an den Website-Besucher für die perfekte Aktion und schlagen Sie verschiedene Optionen vor: Teilen in sozialen Netzwerken (an diesem Ort erzählt der Kunde 8-mal häufiger Freunden von Ihrer Website als auf anderen Seiten), liest etwas Interessantes oder unternimmt etwas noch. Bieten Sie drei Tools an, und Sie werden feststellen, dass sich die Zeit, die ein Besucher auf einer Website verbringt, um den Faktor 20 erhöhen kann.

Besucherbindung

Vergessen Sie nicht: Dies ist die Seite der Site, die anstelle der gelöschten oder beschädigten Seite geöffnet wird. Es ist sehr wichtig, dass ein unvorbereiteter Besucher, der nur eine Fehlermeldung sieht, nicht glaubt, dass die Website ausgefallen ist und nicht verlassen wurde. Um eine Person nicht zu verlieren, installieren Sie diese Seite und veröffentlichen Sie eine freie Stelle, ein lustiges Foto aus dem Leben Ihres Unternehmens oder andere Elemente, die für den Besucher nützlich sind oder seine Emotionen enthalten.

Verwenden Sie Retargeting: In diesem Fall beginnt eine Werbebotschaft zu einem Thema, das für eine Person von Interesse ist, einen Besucher auf verschiedenen Websites zu „verfolgen“. Dienstleistungen wie Google AdWords, Yandex.Advertising-Netzwerk mit Yandex.Direct, Adroll (für ausländische Zielgruppen), Perfect Audience, Retargeter. Wenn Sie dieses Tool verwenden, übertreiben Sie es auf keinen Fall: Bestimmen Sie, welche Besucher Sie wirklich zurückgeben möchten, und legen Sie die Anzeigebedingung in den Einstellungen nicht mehr als 10 bis 20 Mal fest. Schreiben Sie auf das Banner selbst einen bestimmten Aufruf zum Handeln, den Grund, warum der Besucher zu Ihnen zurückkehren sollte.

Erstellen Sie eine Wissensbasis: Die Leute wollen Antworten auf ihre Fragen finden, damit Sie Ihre eigene Wissensbasis erstellen können und sollten. Sammeln Sie alle Benutzerfragen, schreiben Sie Antworten darauf und vergessen Sie nicht, Links zu einer detaillierteren Antwort in Blogs oder Artikeln auf der Website anzugeben. Sie erhalten eine Art Kundendienstzentrum. Sie können eine solche Wissensbasis mit erstellen Desk.com.

Kontaktieren Sie uns

Wie der berühmte Designer Artemy Lebedev sagte: «Die Aufgabe des Marketings ist sehr einfach: Sie müssen herausfinden, was jeder will, und es tun. “ Um herauszufinden, was Ihre potenziellen Kunden wollen, organisieren Sie ein Feedback.

Stellen Sie das Chat-Fenster ein: Chats, die in Form eines Online-Beraters in die Website integriert sind, werden immer beliebter. Sie können den Dienst nutzen Jivosite.ru. Zu diesem Service hinzufügen VupraWer weiß, wie man analysiert, woher eine Person kommt, und andere Daten ermittelt, die für Unternehmensmanager nützlich sind. andere Daten. Oder jivosite.ru

Machen Sie eine Umfrage auf der Website: mach es einfach nicht sehr langweilig und lang. Probieren Sie den UserReport.com-Dienst aus, um herauszufinden, wie Personen den Fragebogen ausfüllen. Er versucht, das Porträt des Kunden zu bestimmen, fasst alle Antworten nach Ton zusammen und zeigt, wohin die Personen nach dem Ausfüllen des Formulars auf Ihrer Website gegangen sind.

Finden Sie die Interessen des Publikums heraus: Service krypta.yandex.ru verfügbar für Benutzer von Yandex.Metrica. Es analysiert die Suchanfragen jedes Besuchers und erstellt darauf basierend eine Interessenkarte. Als sie selbst Yandeks.Metrika kann anzeigen, auf welcher Seite Besucher die Site anzeigen, wie sie den Cursor auf der Seite bewegen und andere Verhaltensmerkmale.

Während der Juni-Konferenz „Partisan Marketing“ teilte Vitaly Myshlyaev, Generaldirektor des Unternehmens „SilaUma“, seinem Publikum gut fünf Dutzend Möglichkeiten mit, um effektiv mit der Website zu arbeiten ...
3.3
5
1
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Benutzergenerierte Inhalte zur Förderung und Steigerung des Umsatzes

Das Thema des Füllens eines kommerziellen Profils wurde anscheinend bereits weit und breit untersucht. Gleichzeitig gibt es im Online-Bereich viele gesichtslose, einheitliche und langweilige Konten. Wenn Sie versehentlich auf solche Seiten gelangen, blättern Sie sie schnell durch, und wenn plötzlich und ...
12.05.2021 1077

Wie verändert sich der Inhalt der Modemarke in sozialen Netzwerken?

In diesem Artikel werden wir nicht über offensichtliche Dinge sprechen: Online-Verkauf, Kostenreduzierung, Unterstützung für Mitarbeiter und uns selbst. Darüber wurde bereits viel geschrieben, und jeder zweite Artikel wird weiterhin veröffentlicht. Expertin SR Elena Vinogradova ...
19.06.2020 8682

Reiche Farbe, Flora, Öko-Stil und Abstraktion. Vier Haupttrends in der diesjährigen Schaufensterdekoration

Die Sommersaison 2020 in der Gestaltung von Schaufenstern von Modegeschäften wird im Zeichen von Helligkeit, abstrakten und floralen Motiven stattfinden. Lakonismus, Umweltfreundlichkeit, ein bewusster Umgang mit der Natur, ihrer Artenvielfalt und den Ressourcen des Planeten bleiben nach wie vor im Trend ...
09.06.2020 7874

So schaffen Sie eine sinnvolle Schuhmarke

Deborah Cianciotta ist eine der angesehensten und angesehensten Experten der Schuhwelt. Marketingberaterin, Trainingsguruin, Produktbranding-Spezialistin, Mitbegründerin der amerikanischen ...
05.11.2019 7859

Wie kann man die Funktionen sozialer Netzwerke in der täglichen Arbeit mit Kunden nutzen?

Die Digitalisierung hat alle Bereiche der Wirtschaft erfasst, einschließlich des Einzelhandels. Auf den Seiten unseres Magazins sprechen wir ständig über neue Kommunikationswege mit Kunden, die digitale Technologien nutzen, um den Verkehr zu steigern, den Umsatz zu steigern, ...
15.10.2019 7624
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang