Schuhhändler über Pläne für das 2015-Jahr
21.01.2015 7813

Schuhhändler über Pläne für das 2015-Jahr

Zu Beginn des Jahres ist es üblich, eine Bestandsaufnahme der vorherigen durchzuführen und Pläne für die Zukunft zu teilen. Die meisten Schuhhändler verzichten jedoch aus offensichtlichen Gründen auf derartige Kommentare. „Jetzt denken die meisten Schuhhersteller mehr darüber nach, die aktuelle Situation und eine Marktrezession zu überstehen. Die Hauptaufgabe besteht darin, das optimale Verhältnis der Anzahl der Verkäufe und ihrer Rentabilität unter Krisenbedingungen zu finden und optimale und vielversprechende Verkaufsstellen zu unterhalten “, sagt Igor Subbotin, Direktor der Einzelhandelskette Ralf Ringer.

Dennoch gibt es Menschen, die optimistisch in die Zukunft blicken. Darüber hinaus ausländische Marken, insbesondere Ecco. „Die Situation auf dem Devisenmarkt im Dezember letzten Jahres hatte natürlich großen Einfluss auf die Einzelhändler. Die Krise eröffnet jedoch immer wieder neue Möglichkeiten für wirklich starke Marken “, sagte Arsen Jaloyan, Leiter der analytischen Abteilung von ECCO-ROS. - Wir konzentrierten uns auf den Erhalt und die Entwicklung unserer Marke in Russland, hielten Preiserhöhungen zurück, erweiterten unser Sortiment und schränkten Pläne für die Expansion in neue Städte nicht ein. In der neuen Saison werden wir unseren Kunden viele neue Produkte präsentieren und die Loyalität unseres Publikums weiter fördern. “

Zu Beginn des Jahres ist es üblich, die Ergebnisse des vorherigen Jahres zusammenzufassen und Pläne für die Zukunft zu teilen. Die meisten Schuhhändler verzichten jedoch aus offensichtlichen Gründen darauf, dies zu kommentieren ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Euro Shoes startet in einem Monat in Moskau!

Bis zur Hauptausstellung für Schuhe und Accessoires in Russland – der Euro Shoes Premiere Collection – ist es noch weniger als ein Monat. Die Veranstaltung findet vom 19. bis 22. Februar im Expocenter in Moskau statt und wie immer in Zusammenarbeit mit Russlands größtem internationalen…
23.01.2024 3712

Euro Shoes wird am 19. Februar in Moskau seinen Betrieb aufnehmen!

Die Wintersitzung der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires der Premierenkollektion Euro Shoes findet vom 19. bis 22. Februar im Expocenter in Moskau statt. Die Organisatoren versprechen die Anwesenheit aller wichtigen Teilnehmer der Ausstellung sowie neuer Namen aus Ländern...
13.02.2024 4079

Die Ausstellung Euro Shoes @ CAF wurde erfolgreich in Almaty durchgeführt

Die Ausstellung Euro Shoes @ CAF wurde erfolgreich in Almaty durchgeführt. Vom 11. bis 13. März findet die internationale Ausstellung für Bekleidung, Schuhe und Accessoires Euro Shoes @… statt.
19.03.2024 3358

Die Ausstellung Euro Shoes@CAF findet in Almaty statt

Vom 11. bis 13. März findet in Almaty im Ausstellungskomplex Atakent die Ausstellung Euro Shoes@CAF (Central Asia Fashion) statt. Die Ausstellung, die größte internationale Veranstaltung der Modebranche in Zentralasien, präsentiert Bekleidungskollektionen,…
29.02.2024 4562

Die Euro Shoes-Ausstellung hat ihren Einflussbereich erweitert und den neuen Pavillon um Komponenten erweitert

Im Februar 2024 wird ein Schlüsselereignis erwartet, das seit vielen Jahren das bedeutendste Ereignis für die Modebranche in Russland und den GUS-Staaten ist. Die Rede ist von der größten internationalen Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, Euro Shoes. Im Jahr 2024 von...
30.11.2023 3420
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang