Rieker
Online-Treffen mit brasilianischen Schuhherstellern
25.05.2021 10607

Online-Treffen mit brasilianischen Schuhherstellern

Vom 21. Juni bis 2. Juli 2021 finden in Russland und den GUS-Staaten Online-B2B-Meetings mit den größten Schuhfabriken Brasiliens statt

Ziel der Treffen ist es, Geschäftskontakte zwischen brasilianischen Schuhherstellern und Partnern aus Russland und den Nachbarländern herzustellen, bilaterale Verhandlungen zu führen und die Zusammenarbeit auszubauen.

Die Online-Veranstaltung wurde vom brasilianischen Verband der Schuhhersteller (Abicalçados) mit Unterstützung des russischen Büros der brasilianischen Agentur für Exportförderung und Investitionsförderung (Apex-Brasil) im Rahmen des Regierungsprogramms der brasilianischen Schuhe für die Entwicklung des brasilianischen Schuhwerks organisiert Industrie.


20 Hersteller - 33 Schuhmarken

Geschäftstreffen werden von besucht 20 größte Schuhfabriken in Brasilienwer wird präsentieren 33 Marken in Segmenten Herren-, Damen-, Kinder- und Spezialschuhe... Die brasilianischen Hersteller sind an einer Zusammenarbeit mit russischen Unternehmen interessiert - Schuhhändlern, Schuheinzelhandelsketten, Boutiquen, Vertretern des E-Commerce-Sektors und anderen Akteuren auf dem Schuhmarkt.

Während bilateraler Online-Meetings haben Unternehmen aus Russland und den GUS-Ländern die Möglichkeit, neue potenzielle Anbieter von Schuhen zu treffen, persönliche Verhandlungen mit führenden Unternehmen der brasilianischen Schuhindustrie zu führen und sich mit den Frühjahr / Sommer 2022-Kollektionen der vorgestellten Marken vertraut zu machen.

Brasilien ist ein wichtiger Akteur auf dem globalen Schuhmarkt

Brasilien, der viertgrößte Schuhhersteller der Welt, produziert jährlich mehr als 900 Millionen Paar Schuhe mit rund 6 Fabriken in der Schuhindustrie. Heute exportieren brasilianische Schuhhersteller ihre Produkte in 000 Länder weltweit.

Russland ist ein wichtiger strategischer Partner für brasilianische Schuhunternehmen. Seit mehreren Jahren organisiert der brasilianische Verband der Schuhhersteller jährlich Ausstellungsräume für brasilianische Schuhe in Moskau, in deren Rahmen B2B-Treffen mit Partnern aus Russland und den GUS-Staaten abgehalten wurden. In diesem Jahr wurde aufgrund der mit der Pandemie verbundenen Einschränkungen beschlossen, die Veranstaltung online auszurichten.


Schuhindustrieführer

An den Geschäftstreffen werden Vertreter der führenden brasilianischen Schuhfabriken teilnehmen. Eine Reihe von Marken sind bereits auf dem russischen Markt vertreten - im Rahmen der Veranstaltung planen sie, ihre Präsenz in bestimmten Regionen Russlands und der GUS auszubauen. Dies sind Unternehmen wie: Calcados Beira Rio - der Marktführer der Schuhindustrie in Brasilien; führender brasilianischer Schuhexporteur Grenden; die berühmte Marke für Jugendschuhe und Kunststoffaccessoires - Petite Jolie; beliebt in 100 Ländern der Welt Marke von ultra-bequemen Damenschuhen Piccadilly und anderen.

Женская Schuhe werden von 25 brasilianischen Marken vertreten sein: Actvitta, Andacco, Azille, Beira Rio Conforto, Bracol, Capodarte, CCR-Schuhe, Cravo & Canela, Dijean, Dumond, Guilhermina, Killana, Luz Da Lua, Marina Mello, Melissa, Modare Ultraconforto, Moleca, Pegada, Petite Jolie, Piccadilly, Renata Mello, Schutz, Suzana Santos, Usaflex und Vizzano.

Sammlungen мужской Schuhe werden von Marken wie Actvitta, Andacco, BR Sport, Bracol, Kildare, Pegada und West Coast vertreten. 5 Marken werden ebenfalls an den Treffen teilnehmen Kind Schuhe: Bibi, DOK, Molekinha, Molekinho und Ortope. Darüber hinaus werden die Kinderschuhlinien in den Kollektionen der Marken Capodarte, Mellisa, Pegada und Petite Jolie präsentiert.

In diesem Jahr wird erstmals ein Hersteller an Treffen mit Unternehmen aus Russland und den GUS-Staaten teilnehmen speziell Schuhe (Schutz, Arbeit und Profi) - BSB Safety Company mit der Marke Bracol. Außerdem, professionell Schuhe werden auch von den äußerst bequemen Schuhmarken Piccadilly und Usaflex präsentiert.

Brasilianische Unternehmen sind daran interessiert, Partner in Russland und den Nachbarländern zu finden, um sowohl bei der Förderung ihrer eigenen Marken als auch bei der Produktion unter Handelsmarken zusammenzuarbeiten.

Praktisches Verhandlungsformat

Treffen mit brasilianischen Schuhherstellern werden stattfinden vom 21. Juni bis 2. Juli 2021im Format von wechselseitigen Online-Verhandlungen auf der Google Meet-Plattform mit professioneller Unterstützung von Übersetzern. Die Teilnahme an den Sitzungen ist kostenlos.

So nehmen Sie teil:

Unternehmen, die an Treffen mit brasilianischen Schuhfabriken teilnehmen möchten, müssen dies tun bis 18 Juni Registrieren Sie sich auf der Website www.brasilien-onlineb2b.com... Unternehmen aus Russland und den GUS-Staaten können brasilianische Unternehmen auswählen, mit denen sie Treffen abhalten möchten. Der Veranstalter der Veranstaltung erstellt für jeden Teilnehmer einen individuellen Zeitplan für persönliche Verhandlungen.


Weitere Informationen erhalten Sie vom B2B-Meeting-Koordinator:

Julia Shkolnaya

Telefon: + 7 846 359 111 0

WhatsApp: +7 937 173 19 27

Email: brasilien@basyagroup.com

www.brasilien-onlineb2b.com

www.instagram.com/brazil_footwear

Vom 21. Juni bis 2. Juli 2021 finden in Russland und den GUS-Staaten Online-B2B-Meetings mit den größten Schuhfabriken in Brasilien statt. Die Meetings zielen darauf ab, Geschäftskontakte zwischen brasilianischen ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Die türkische Schuhmarke Dogo wird mit der Einzelhandelsentwicklung in Russland beginnen

Helle Drucke mit lustigen Koalas, mit Bildern von Zeitungsnachrichten über Harry Potter oder berühmten Van-Gogh-Gemälden auf Schuhen und Taschen - eine so positive Kollektion wurde auf der Herbstmesse Euro Shoes in Moskau von der türkischen Schuhmarke und…
27.09.2022 774

MASCOTTE relauncht Handelsformat mit Fokus auf digitale Technologie

Am 30. August fand in St. Petersburg die Eröffnung eines neuen MASCOTTE-Salons mit aktualisiertem Konzept statt. Besonderes Augenmerk wird bei dem Konzept auf digitale Inhalte gelegt, die ein komfortables und spannendes Einkaufserlebnis schaffen: Screens im Schaufenster und zentrale…
16.09.2022 876

BASCONI baut den Einzelhandel in Russland und im Ausland weiter aus

In der Situation der Einstellung einer großen Anzahl ausländischer Marken auf dem russischen Markt erhöht BASCONI https://basconi.su/ die Bekanntheit seiner eigenen Marke in Russland und entwickelt das Franchise-Netzwerk weiter. Über Entwicklungspläne auf dem russischen Markt…
07.09.2022 2084

Fly präsentiert auf der Euro Shoes drei leuchtende Schuhmarken

Die schwedische Old-School-Schuhmarke Beffon und zwei in Belgien und Italien entworfene Sneaker-Marken W6YZ und Travel Fox werden auf der Euro Shoes @CPM in Moskau präsentiert. Käufer der Ausstellung können sich mit den Kollektionen dieser Marken vertraut machen ...
23.08.2022 1014

BELWEST ist neuer Aussteller auf der Euro Shoes

Ein großer weißrussischer Schuhhersteller BELWEST präsentiert erstmals eine neue Kollektion auf der Euro Shoes@CPM in Moskau.
18.08.2022 2176
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang