Rieker
Innovationen für Hausschuhe
27.10.2011 11441

Innovationen für Hausschuhe

Hochwertiges Schuhwerk sollte nicht nur im Freien, sondern auch zu Hause sein. Eduard Orlov, stellvertretender Generaldirektor von Stalker-Consulting, spricht über die Besonderheiten der Arbeit in der Schuhnische. Im Jahr 2008 wurde sein Unternehmen exklusiver Distributor von französischen ISOTONER-Hausschuhen in Russland.

in2-1.jpg- Eduard Borisovich, wir sprechen mit Ihnen auf der Ausstellung, auf der Unternehmer kommen, um saisonale Kollektionen zu bestellen. Gibt es auch Saisonalität bei Heimschuhen?

- ISOTONER ist in Sommer- und Winterkollektionen unterteilt. Die Marke bringt alle sechs Monate neue Artikel heraus und wir bringen sie nach Russland. Aber natürlich gibt es bei Heimschuhen keinen so starken Unterschied zwischen Modellen verschiedener Jahreszeiten, wie zum Beispiel bei Straßenschuhen. Sie variieren hauptsächlich in Farbe, Materialien, Designs und Details.

- Was sind die Vorteile von ISOTONER Heimschuhen?

- Der Hauptvorteil von ISOTONER-Schuhen ist die Herstellbarkeit der Modelle. Die ergonomischen Hausschuhe passen sich für maximalen Komfort vollständig der Fußform an. Und Ballerinas sind nicht nur bequem, sondern buchstäblich schwerelos. Um die Füße in Heimschuhen gesund zu halten, hat ISOTONER das Vorhandensein künstlicher Materialien in den Stoffen minimiert und meist natürliche, manchmal sogar einzigartige Materialien wie Bambusviskose verwendet. Und in den Sohlen einiger Modelle enthält das Futter Mikrokapseln mit Aloe Vera, um Feuchtigkeit zu spenden, um Komfort und therapeutische Wirkung zu gewährleisten. Diese Modelle müssen barfuß getragen werden. Dies sind bewährte, hoch entwickelte Technologien, die in Hausschuhe eingebettet sind. Darüber hinaus sind alle Schuhe schön, stilvoll und bequem. Das heißt, wir können sagen, dass unsere Prioritäten Komfort und Gesundheit sind. Gleiches gilt für Kinderschuhe - sie werden praktisch ohne Klebstoff hergestellt und sind für ein Kind sicher, sodass Kinder 24 Stunden in ihnen bleiben können. Dies sind keine orthopädischen Schuhe, sie sind für den Komfort von Babys konzipiert.

- Was ist Bambusviskose, aus welchem ​​Teil der Pflanze besteht sie, in welcher Form ist sie in Schuhen vorhanden - ist es Stoff, Imprägnierung, Füllstoff und welche Wirkung hat sie und warum kann sie nicht mit anderen Materialien erreicht werden?

- Viskose-Bambus herstellen - Es ist ein komplexer technologischer Prozess. Der Rohstoff für dieses Material ist Bambus. Abhängig von der Ausbeute und den Additiven, die bei der Herstellung des Materials verwendet werden, kann der Stoff in Dicke und Ausführung variieren. Wie Baumwolle können daraus T-Shirts und Pyjamas sowie Pullover hergestellt werden. Aber im Gegensatz zu Baumwolle ist Viskosebambus "luftiger". Darüber hinaus hat dieser Stoff antibakterielle Eigenschaften. Wenn Bakterien auf den wachsenden Bambus gelangen, sterben sie in 70% der Fälle ab. Nach der Verarbeitung der Pflanze zu Material nimmt der Anteil toter Bakterien ab, die Eigenschaften bleiben jedoch erhalten.

- Und welche anderen Patente in Bezug auf Schuhe hat ISOTONER?

- ISOTONER hat viele Patente. Die bekanntesten patentierten ISOTONER-Technologien sind ergonomische Schuhe und eine adaptive Innensohle. Im ersten Fall wird die Sohle des Slippers so hergestellt, dass sie vollständig der Form des Fußes entspricht. Im zweiten Fall passt sich die Innensohle an die Form des Fußes an, während sich der Fuß im Slipper befindet. Danach kehrt er in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Dies wird durch die Mikrokapseln eines speziellen Gels erreicht, das mit der Innensohle imprägniert ist.

- Was ist das Geschäftsentwicklungsmodell?

- Wir haben die Vertriebsentwicklung in Zusammenarbeit mit Schuhgeschäften begonnen. Und sie kamen zu einer erstaunlichen Entdeckung: Viele Schuhketten verkaufen einfach keine Heimschuhe. Diejenigen, die teure Schuhe verkaufen, wollen sich nicht auf billige Heimschuhe einlassen, da diese wirtschaftlich unrentabel sind und es keine Marke gab, die schöne Qualitätsschuhe anbieten konnte. Aber wir konnten die Situation ändern. Unsere Hausschuhe gehören zum mittleren Preissegment. Gleichzeitig bietet ISOTONER Modelle an, die maximalen Komfort und Qualität kombinieren. In einem Preis-Leistungs-Verhältnis ist die Qualität höher als der Preis. Im globalen Sinne sehen wir unsere Aufgabe auch darin, den Verbrauchern eine Kultur des Gebrauchs von Heimschuhen zu vermitteln.

- Welche Vertriebskanäle nutzen Sie?

- Wie gesagt, der erste Kanal waren Schuhgeschäfte und Ketten wie Tervolina, M.Shoes, EuroTop. Viele von ihnen verkauften keine Hausschuhe. Wir haben ihnen als erste bewiesen, dass dies sinnvoll ist. Wir erweitern ständig den Kreis der Partner und verhandeln mit ihnen. Grundsätzlich hängt das Problem der Entwicklung dieses Kanals von der Mentalität der Käufer ab. Sie sind nicht daran gewöhnt, dass Hausschuhe mehr als 500 Rubel kosten können, während unser Einzelhandelspaar etwa eineinhalb Tausend kostet. Wir erzählen, zeigen, bieten Testverkäufe an - das Geschäft bewegt sich auf den Weg.

Der zweite Vertriebskanal sind Kaufhäuser und Bettwäsche-Läden. Übrigens nehmen wir seit diesem Jahr nicht nur an Schuhausstellungen teil. Die erste Teilnahme an der Heimtextil Russia zeigte sehr gute Umsätze. Heutzutage bevorzugen Käufer, die in ein Kaufhaus kommen, Bademäntel, Handtücher, Hausschuhe und anderes Badzubehör im gleichen Stil. Es ist für sie bequem, all dies an einem Ort zu kaufen, da sie sofort ein Set Wohnaccessoires abholen können.

Aber genau wie die Besitzer von Schuhgeschäften glaubten sie nicht, dass sich Hausschuhe in ihren Geschäften gut verkaufen ließen. In solchen Läden gibt es nicht viel Geländefähigkeit, aber als Ergänzung zu anderen Badaccessoires werden Hausschuhe sehr gut gekauft.

Der dritte Einzelhandelskanal sind Dessous-Läden. Ihre Regisseure bestellen in der Regel glamourösere Models - Ballerinas. Dort werden Hausschuhe meist als Geschenk angeboten und gekauft.

- In der Tat sind gute Verkäufe in Kaufhäusern sehr logisch. Wenn Hausschuhe, die anderthalb Tausend Rubel kosten, für 5-6 Tausend neben Lederschuhen stehen, ist dies ein psychologischer Effekt. Wenn die gleichen Hausschuhe für 15 bis 20 Rubel neben Möbeln und Matratzen stehen, ist dies ein völlig anderer psychologischer Effekt. Und was ist Ihr Schuheinzelhandelskunde? Mit wem und unter welchen Bedingungen möchten Sie arbeiten?

- Dem kann ich nicht ganz zustimmen. Wir versuchen nicht, den Preis aufgrund der hohen Kosten für andere Produkte im Laden zu senken. Sie selbst sagen, dass 5-6 tausend wert ein Paar Lederschuhe für die Straße, also warum Leder Hausschuhe können nicht 2-3 tausend Rubel kosten? Nicht weniger physische, mentale und materielle Kosten werden in die Entwicklung von Modellen von Heimschuhen aus Stoff oder Leder investiert als in die Herstellung von Schuhen oder Stiefeln. Warum sollten sie also zehnmal billiger verkauft werden?

Wir vertreten einen Weltmarktführer, der "lange und ernsthaft" kommt. Daher ist jeder Partner für uns wichtig - sowohl Ketten als auch große und kleine Geschäfte. Unsere Ideologie ist, dass wir „lange und fruchtbar“ mit dem Kunden zusammenarbeiten wollen. Und wenn ein Unternehmer, der gerade mit uns zusammenarbeitet, Zweifel hat, sind wir bereit, ihm bei der Auswahl der Modelle und ihrer Farben zu helfen, damit er die Nachfrage nach einer neuen Marke testen kann. Zuerst handelt es sich um ein kleines Sortiment, dann kommt meistens dieser Unternehmer und bestellt eine komplette Kollektion. Da ISOTONER ein großes Sortiment hat, alles auf Lager ist, Sie nicht auf eine Bestellung warten müssen, können Sie das Volumen sofort erhöhen.

- Wenn Sie sich die gängigste Version eines russischen Schuhgeschäfts vorstellen: 50 Quadratmeter, 70% der Damenschuhe, 30% der Herrenschuhe, eine bestimmte Menge Schuhkosmetik und Accessoires, welchen Anteil sollten Ihrer Meinung nach Hausschuhe in diesem Geschäft einnehmen?

- Auf Anhieb können Heimschuhe im Verkauf bis zu 10% des Sortiments erreichen. Dies hängt natürlich von der Breite des Angebots an Hausschuhen, ihrer Aufstellung und Anordnung ab.

- Wie hoch ist die Umsatzrendite von Hallenschuhen? Welchen Einzelhandelsaufschlag empfehlen Sie? Wie wird das Problem der Salden gelöst?

- Die durchschnittliche Marge beträgt 100-120%. Wir versuchen, den Geschäften die gleichen Bedingungen wie für klassische Schuhe anzubieten, damit das Geschäft an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert ist. Hier lohnt es sich vielleicht, auf das Thema Saisonalität zurückzukommen. Ein Schuhmodell kann sich sowohl im Winter als auch im Sommer gut verkaufen. Daher haben Geschäfte keine Frage von Resten, es besteht keine Notwendigkeit für Verkäufe. Darüber hinaus wird in der Regel alles verkauft, da die Geschäfte nicht sofort die gesamte Kollektion kaufen, sondern ständig beliebte Modelle aus dem Lager bestellen. Dies ist der Vorteil, den wir als Händler bieten.

- Wie können Sie Ihren Bestseller nennen?

- Schwarzes Basismodell von Ballerinas mit Naturledersohlen - dies sind Hausschuhe aus der Kategorie "Kann nicht verbessert werden, es ist unmöglich abzulehnen", wurden verkauft, sind im Verkauf und werden zum Verkauf angeboten. Mit einem Wort - ein Klassiker.

- Welche weiteren neuen Artikel erscheinen in Ihrem Sortiment?

- Die Marke plant, die Grenzen des Schuhgebrauchs zu erweitern, damit er auf der Straße getragen werden kann. Mit den ISOTONER-Basismodellen mit weichen Sohlen gehen Sie nicht nach draußen. Die Spezialisten der Marke arbeiten jedoch an neuen Modellen. Jetzt geht es unter anderem darum, das Spektrum der Männer in allen Altersgruppen zu erweitern. Vor nicht allzu langer Zeit hat ISOTONER Mokassins für Männer entwickelt, die in einem Landhaus, Home Office oder Büro getragen werden können. Und für Kinder gibt es mehr Sportmodelle, die Sie als austauschbare Schuhe für den Kindergarten und die Schule mitnehmen können. Für Jungen - Mokassins, für Mädchen - Ballerinas mit Gummisohlen.

Eine völlig neue Richtung für Russland - ECO-Ballerinas aus recyceltem Material, technologische Hausschuhe, die auf der Grundlage eigener Entwicklungen der wissenschaftlichen und technischen Laboratorien von ISOTONER hergestellt wurden. Das Obermaterial und das Futter bestehen aus recycelten Polyestergarnen, während die Innensohle aus 80% Viskosebambus und 20% Polyester besteht. Es ist sehr wichtig, dass der Fuß Kontakt mit dem natürlichen Material hat, das ihm das Atmen ermöglicht. Zur Herstellung der Außensohle wurde elastischer Gummi verwendet. In Europa sind Produkte aus recycelten Materialien bereits ein stabiler Trend, aber wir haben ihn im Prinzip noch nicht. Wir sind jedoch der Ansicht, dass dieser Bereich aus langfristiger Sicht und jetzt begonnen werden sollte.

- Was passiert jetzt im Allgemeinen über die Entwicklung des Geschäfts von ISOTONER in Europa?

- Ich würde das gesamte ISOTONER-Geschäft als sich ständig weiterentwickelnd charakterisieren. 1997 fusionierte das europäische Unternehmen ISOTONER mit den American Totes (es ist weltweit führend in der Herstellung von Regenschirmen, dem Unternehmen, das einst der Erfinder des "vollautomatischen" Mechanismus wurde). Die Fusion hatte einen synergistischen Effekt: Beide Unternehmen konzentrieren sich auf innovative Entwicklung, beide haben eine weltweit verteilte Produktion, beide verfügen über ein leistungsfähiges Vertriebsnetz und haben nach dem Zusammenschluss ihre Leistung verdoppelt.

Jedes Jahr bringt das Unternehmen neue Produktkategorien auf den Markt: Sonnenbrillen, Lesebrillen, Pyjamas für Kinder aus Bambusviskose, spezielle Handschuhe für den Garten und Reparaturen. Das Unternehmen arbeitet aktiv mit weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet des Know-hows verschiedener Materialien zusammen. Beispielsweise werden von Tefal technologische Additive für ISOTONER entwickelt.

Wir haben eine weitere Bestätigung der Markenentwicklung während der Krise erhalten. Dann gingen die Verkäufe ausnahmslos zurück, während ISOTONER um 20% zulegte. Dies deutet darauf hin, dass die Marke ein großes Potenzial hat. Und jetzt ist es unsere Hauptaufgabe, die gleiche Popularität zu erreichen, die die Marke auf der ganzen Welt hat.

- Was sind deine Pläne in Russland? Vielleicht planen Sie den Eintritt in den GUS-Markt?

- Einmal haben wir uns bei der Erörterung der Pläne für eine Zusammenarbeit mit dem ISOTONER-Büro in unserem Land die Aufgabe gestellt, die Marke zu entwickeln und sie in mehrere Phasen zu unterteilen: 200 Geschäfte, 1000, 3000. Wir haben die erste Phase bereits bestanden. Jetzt sind wir am zweiten. Unser globales Ziel ist es, in unserem Segment führend zu werden. Wir glauben, dass es in Russland keine Analoga unserer Heimschuhe in Bezug auf Qualität und Herstellbarkeit gibt. In den nächsten Jahren planen wir auch, andere Positionen auf den russischen Markt zu bringen.

Der Ordnung halber

ISOTONER wurde 1880 in Saint-Martin Valmero (Frankreich) gegründet. Ihre erste Arbeit war die Herstellung von Lederhandschuhen. Mitte des 1990. Jahrhunderts wurde die Marke auf beiden Seiten des Atlantiks weithin bekannt - John F. Kennedy und Queen Elizabeth of Great Britain wurden ihre Fans. 1997 wurde beschlossen, die Produktlinie zu erweitern: Hausschuhe, Regenschirme und anderes Zubehör. 7500 wurde ein Fusionsvertrag mit dem führenden amerikanischen Dachhersteller Totes unterzeichnet. Jetzt in den USA und Europa ist ISOTONER eine der bekanntesten Marken. Allein in Westeuropa arbeitet das Unternehmen mit 1000 Auftragnehmern zusammen. Insgesamt bietet das Unternehmen weltweit über XNUMX Arbeitsplätze. Das Unternehmen Stalker-Consulting ist exklusiver Distributor der Marke ISOTONER in Russland.

Hochwertiges Schuhwerk sollte nicht nur im Freien, sondern auch zu Hause sein. Der stellvertretende Generaldirektor von Stalker-Consulting berichtet über die Besonderheiten der Arbeit in der Nische der Heimschuhe ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Online-Treffen mit brasilianischen Schuhherstellern

Vom 21. Juni bis 2. Juli 2021 finden in Russland und den GUS-Staaten Online-B2B-Meetings mit den größten Schuhfabriken in Brasilien statt. Die Meetings zielen darauf ab, Geschäftskontakte zwischen brasilianischen Schuhherstellern und Partnern aus Russland und ...
25.05.2021 1508

Eine neue russische Marke von Damenschuhen Razumno kam auf den Markt

Qualitative Einfachheit ist einer der Hauptwerte der neuen Marke Razumno und ihrer Gründerin Alena Lozovskaya, Tochter eines Schuhmachers (Mikhail Lozovsky) und Schwester eines Schneiders, als sie sich auf Instagram positioniert. Die Präsentation der Markenkollektion fand statt ...
19.05.2021 1042

Analpa bereitet eine Überraschung für Käufer bei Euro Shoes vor

Nach einer Pause wird Analpa wieder an der Premiere-Kollektion von Euro Shoes teilnehmen, die vom 1. bis 4. März auf der Hauptbühne stattfindet.
16.02.2021 2782

Laune: die Zukunft nach der Krise

2020 ist schon Geschichte. Das neue Jahr dürfte die Schuhindustrie vor neue Herausforderungen stellen. Und der Schuhhersteller CAPRICE aus Pirmasens ist darauf gut vorbereitet. In einem Interview erklärt Caprice-Geschäftsführer Jürgen Kölsch ...
16.03.2021 2541

Modisch, komfortabel, umweltfreundlich. Alles über die Marke MARCO TOZZI

Die neue Herbst-Winter-Kollektion 2021/22 von MARCO TOZZI ist im Vergleich zu den Vorgängern mit einer noch höheren Qualität der verwendeten Materialien und einer globaleren Erneuerung des Sortiments günstig. Lakonische Armaturen kombiniert mit der "richtigen" Kombination ...
17.03.2021 3677
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang